» »

Männerblicke

L8uPschfi-007


Bondgirl? Warum nicht!

Aber dir ist auch klar, dass der Bond eine treulose Seele ist, ein Genießer, der hier und da gerne nascht?

gRaertn:erinx6


Ne, das tue ich mir dann doch nicht an :|N

Lousch{i-0x07


So ist's brav :)z ;-D

guaerItnerrin6


Hi Luschi, ich dachte, Du bist viel jünger u. müsstest Dir noch Deine Hörner abstossen ]:D

Tja, da musst Du dich sicherlich auch noch bessern :)z

s|epltene5r-gast


Ich schaue bei einer Frau nur dann überhaupt hin, wenn der GESAMTeindruck stimmt.

Wenn dem so ist und mein Unterbewußtsein (oder was auch immer...) mir sagt, SCHAU MAL HIN,

dann ist die Frage, ob ich von vorne oder von hinten schaue.

Zusammengefasst: von vorne die obere (Haare, Gesichtm Brust) und von hinten die untere

Hälfte (Arsch und vor allem Beine.

Das heißt nicht, dass ich die "andere Hälfte" nicht auch anschaue aber die Frage war: "wohin zuerst?"

Und am längsten:

von vorne Gesicht/Augen (ich schaue einer Frau auch in die Augen wenn sie mir entgegenkommt z.B. auf der Strasse/ein Blick sagt ja mehr als tausend Worte...)

von hinten Arsch

Lwuscwhi-x007


gaertnerin,

ich bin halt nur'n alter sack in der midlife-crisis, aber sonst ganz OK ]:D

gFaertnEerxin6


Bin grad in die Wechseljahre gekommen, doch trotzdem sehr zufrieden :)z :)z

g%aertnGer>in6


Also, wenn ich so zusammenfasse:

Augen sind Männern total wichtig, dann die ganze Statur. Augenmerk: Po (rund u. knackig), Beine (lang u. länger), Brust (wohlgeformt) u. Haare lang u. wuschelig. ...u. die Nase muss stimmen ]:D

Jemand Einwände ??? ??? ???

M\ec\canoc *Mixnd


1. Gesicht (da hat ja jedr einen völlig eigenen Geschmack: Selbst sehr hübsche Gesichter können im Endeffekt oft langweilig und uninteressant wirken auf die falschen Männer. Augen können sehr faszinierend sein, werden aber generell letztlich dann doch zu oft überbewertet. Übrigens diese künstlich supergebräunten Gesichter von diesen aggro-gepflegten Tussis haben dadurch ihre individuelle Charakterlichkeit komplett verloren.

2. von der Seite betrachtet: die sehr runde Wölbung von der Taille bis zum Hintern. Anders gesagt der schmale Po sollte hinten schön weit rausragen, also sehr ausladend erscheinen. x:) Das hat sich als meine absolute Lieblingsstelle am Frauenkörper herauskristallisiert und macht mich an nem zarten Körper(max.50kg) total wahnsinnig!! ... Auf z.B. erotischen Fotos wird da posen-technisch sehr drauf geachtet.

3. Brüste: Ich stehe auf sehr kleine und sehr große Brüste, aber wichtig ist eigentlich nur, daß sie gut aussehen.

...

...

Louschiy-070x7


Mir ist außerdem noch die Art der Bewegung und die Art des Sprechens wichtig. Ich habe schon die tollsten Frauen gesehen, aber als manche dann anfingen zu Sprechen, dachte ich nur: Oh nee, schade.

M1eccan1o Minxd


und die Körpergröße ist wichtig: Bei großen Mädels (ab. ca. 1,80m) ist mir sehr oft aufgefallen, daß die in ihren Bewegungen oft unbeholfen und unsexy wirken, weil sie mit ihrer Größe oft nicht wissen wohin .. (abgesehen von großen Models, die eh nur der Laufsteg brauch, sonst niemand) ..also Mädels, bloß kein Neid auf die.

@:)

gQaertne<rinx6


Die sächselnden Frauen u. Männer (die natürlich nichts dafür können), haben wahrscheinlich einen schweren Stand.

Beim Gehen denke ich oft daran, Brust raus u. Bauch rein u. schon sind 2 kg gepurzelt .... ;-D ;-D ;-D

Leusc#hi-0x07


Für mich spielt die Klangfarbe der Stimme ein große Rolle. Ich mag nicht so gerne hohe und quietschige Stimmen und gackerndes Lachen. Naja, ist eben alles Geschmackssache.

Über etwas sehr, sehr wichtiges wurde noch gar nicht gesprochen: der körpereigene Geruch.

gHaer\tnerxin6


Ja der kommt quasi als erstes nach dem Aussehen!!!

MteccaBno MiJnd


der körpereigene Geruch

stimmt! manche Mädels riechen schrecklich, kommt natürlichbei Männern ganauso vor, is klar.

Dann hatte ich mal eine in der Wohnung, die hatte so einen tollen Körpergeruch(kein Parfüm) dagelassen ... x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH