» »

Männerblicke

g7aertnGerin6


Ich meine in der Priorität ... ;-)

M&ecca/n8o Mixnd


der körpereigene Geruch

stimmt! manche Mädels riechen schrecklich, kommt natürlich bei Männern genauso vor, is klar.

Dann hatte ich mal eine in der Wohnung, die hatte so einen tollen Körpergeruch(kein Parfüm) dagelassen ... x:)

ggaefrtnerxin6


@ Meccano Mind

Liege ich da richtig, wenn Du nicht den Geruch aus dem Po meintest :-o :-o :-o

a?lbNertq"we


gesicht, schuhe (!), beine, busen, po

MCeccano* Mxind


Liege ich da richtig, wenn Du nicht den Geruch aus dem Po meintest

nein den geruch aus dem po meinte ich natürlich nicht. du kommst auf ideen. ;-D ...Manche menschen haben halt nen penetranten Körpergeruch ...

g#aertn0erinx6


Das sollte auch nur ein Spaß sein! ;-) Ich schicke Dir eine PN

Rki>sGtretxto


was ist denn am Po erotischer ??? ??? ???

Die Antwort steht da :=o Fahr mal mit dem Mauszeiger auf die *** bei meiner Antwort...

psuckel?hontxas


@ ristretto

Ein Po ist wie ein Frachtflugzeug. Cargo motzt nicht, Cargo kotzt nicht.

Oder so... ;-D

Kann man sich Frauen (und natürlich auch Männer) eigentlich nur "schöngucken" oder auch "schönriechen"?

sbcghwengxel


Ich schaue immer(!) zuerst auf den Busen und komme mir deswegen schon blöd vor. Dies gilt für alle Frauen, die ich anschaue also keineswegs nur für potentielle Partnerinnen. Dann, meist nach sehr, sehr kurzer Zeit schaue ich in die Augen. Der dritte Blick ist dann wieder am Busen. Dieser Blick ist bewusst gesetzt, wenn der Busen für mich beim ersten Blick interessant war.

Ein weiterer Blick schweift an der Achillessehne. Beim Stiegensteigen kann es daher schon einmal sein, dass der Blick zum Fußknöchel bzw. zur Ferse der erste Blick ist. Warum das so ist kann ich nicht begründen.

Auch sehr wichtig sind der Mund und die Zähne.

p,uckeQl`hzontaLs


@ schwengel

...und wenn sie kariös ist? ;-)

Sorry, aber das klingt irgendwie nach Veterinärmediziner. ;-D Nichts für ungut!

s?chwegngexl


@ puckelhontas

Es ging bei der Frage um die ersten Blicke und nicht um eine Qualitätskontrolle. Was machen all die anderen Wortmelder, wenn der Po zu flach ist oder das Haar zu kurz, die Nase zu krumm oder die Beine zu verbogen? Zum Zahnthema: weiß ist gut und Zahnlücken würden stören. Karies ist gestattet.

p#uck>elh ontas


War schon klar, ich konnte mir den Kommentar nur leider nicht verkneifen. ;-)

Ja, wenn's im Mund aussieht, wie in einem Steinbruch, dann kann einem das durchaus die Lust vermiesen. Allerdings dürfte es ja meistens so sein, dass es dann nicht nur daran scheitert...

Wenn die Beine verbogen sind, würde ich ihr wieder aufhelfen und sie anschließend zum Arzt fahren. ;-D

g"aer1tner'inn6


bist Du aber ein Lieber und das in einer Gesellschaftsordnung, in der sich nur Wenige um den Nächsten kümmern.

Mal ganz im Ernst: Wenn ich einem Mann ins Gesicht schaue und beim Lächeln 3 Zähne in seiner Front fehlen, nee da fehlt mir auch etwas : die Lust mit dem mehr anzufangen :|N. Im könnte mich durchringen und ihn fragen, ob er Angst vor einem Zahnarzt hat. Solche Phobien gibt es ja :)z

pzuckaelho(ntaxs


So 'ne Art Dentalphobie also. ;-)

Wenn die Zähne allerdings da sind, aber die falsche Farbe haben (z.B. blau, schwarz oder spinat), dann ist das auch nicht sehr hilfreich. Da wünscht man sich manchmal, dass sie doch einfach fehlen. ;-D

DfJekyxll


Die Biologen, die nix mit den Psychoanalytikern anfangen können, sagen, man sucht sich PartnerInnen mit "komplementären" Maßen. Hab ich ne dicke Nase, such ich ne dünne Nase, hab ich ein schmales Gesicht, such ich ein Vierkantholzlächeln, bin ich der Vierschrötige, such ich ne Zierliche, bin ich das dünne Hemd, such ich jemanden mit stabilem Knochenbau. Dann gibt es noch die Ebene der sozialisierten Attribute, die oft Ähnlichkeiten aufweist. Mach ich Sport, such ich niemanden mit Doppelkinn, leg ich Wert auf Haltung und gute Kleidung, such ich mir keinen Schluffi, hat dann ja auch wieder mit Status und Macht zu tun...

Demzufolge bezieht sich meine 1. Wahl auf folgendes:

1. Statur (gern groß und schlank)

2. Haltung (aufrecht und offen)

3. mein erster Eindruck ihrer Kommunikationsweise (Auffassungsgabe- und Empathievermögen)

Augen, Haarfarbe, Busen, Po - ist mir alles scheißegal! o:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH