» »

Typ holt sich in der Sauna einen runter - wie reagieren

S=olarPLady


das sich jetzt alle so an dem bikini hochziehen..geil

p<lum


Das ganze bekommt einen unwahrscheinlichen Anstrich...

Hat der Typ wirklich Selbstbefriedigung gemacht? Konnte man es wirklich eindeutig sehen? Wenn ja, dann wäre eine prompte Meldung das Mittel der Wahl. Es sei jedoch die Vermutung erlaubt, dass es nur Fake-Stöhnen gewesen sein könnte, um sie zum Rausgehen zu bewegen, weil mit Bikini in einer Saune recht unanständig ist. Kann das vielleicht sein?

zxtm


gehts noch ??? Und selbst wenn sie ein abendkleid angehabt hätte...

saunawichser sind ja wohl das allerletzte...

nächstesmal - handtuch rüber - raus - und ab zur rezeption - typen anscheißen...

e\hrlicxhER


Was mich in der Sauna stört, ist das ständige Grüßen beim Reinkommen. Muss das sein? Und Körperflüssigkeiten sollten mit Handtuch aufgefangen werden.

gGross9erwxels


mit bikini geht man in deutschland nicht in saunen

Doch! Es gibt sogenannte Textilsaunen. Wußte ich auch nicht. Mußte mich hier durch med1-User vor ca. 1/2 Jahr belehren lassen. :)D

hooll'i70


Meine Fresse !!!

Einigen hier ist echt nicht mehr zu helfen. Da wird auf einmal ein Thema daraus gemacht, dass die Dame im Bikini in der Sauna sitzt, einer labert deswegen von "Fake Stöhnen". Ich fasse es einfach nicht.

Davon mal abgesehen, dass es scheissegal ist, ob man im Bikini, Bademantel oder im Handtuch eingewickelt ist (hört mir bloss mit Hygiene auf, ein Handtich sollte immer untergelegt sein), sind es wahrscheinlich genau diese "Saunawixer", die auf Nacktheit pochen, damit sie sich die Augen aus dem Kopf glotzen können.

Und genau wegen solchen Leuten ist meiner meinung nach überhaupt nichts dagegen einzuwenden, dass die Damen lieber im Bikini in die Sauna gehen.

Aber um aufs Thema zurückzukommen, in solchen Fällen SOFORT jemanden bescheid geben.

N~inhotchkxa


Zu der sache im Bikini:

Das Studio verfügt auch über ein Schwimmbad, in dem Damen und Herren BEKLEIDET, sprich in Bikini, Badeanzug, Badehose schwimmen, da ich nicht nur in die Sauna gehe, sondern auch das Schwimmbad nutze, lasse ich den Bikini für die Sauna an.

Mich hat es erstaunt, dass der Typ sich einen runtergeholt hat, weil er eben nicht die sekundären Geschlechtsmerkmale sehen konnte.

Danke allen, die freundlich und sachlich geantwortet haben. Ich werde jedenfalls die Clubmanagerin darauf hinweisen, dass man einen Notknopf für solche Fälle - und wenn es einem schlecht werden sollte (Kreislauf usw.) installieren könnte.

Sqven_Jpa]nsexn


An Alle "SichÜberDenBikiniInDerSaunaAufreger"! Bikini in der Sauna ist nicht das Thema dieses Fadens! :(v

Und wenn? Verstößt das gegen irgendwelche Gesetzte? :|N

Die Andere Geschichte allerdings schon! Also das vielleicht mal bedenken, wenn man hier was reinpostet!

Die erste Antwort, wäre auch die gewesen, die ich gegeben hätte! Die spricht mir aus der Seele!

K<al-lMe_BZlom-quGist


Das wird ja immer ekelhafter. Mit dem verschwitzten Bikini dann in Schwimmbad. Brrr

dDer_s*tar


An Alle "SichÜberDenBikiniInDerSaunaAufreger"! Bikini in der Sauna ist nicht das Thema dieses Fadens! :(v

Und wenn? Verstößt das gegen irgendwelche Gesetzte? :|N

Wem es zu peinlich oder unangenehm ist, sich nackt zu zeigen, sollte eben nicht in eine Sauna gehen.

So, das war jetzt mein Senf dazu.

pTluxm


Bikini in der Sauna, verstößt das gegen irgendwelche Gesetzte?

Wem es zu peinlich oder unangenehm ist, sich nackt zu zeigen, sollte eben nicht in eine Sauna gehen.

Heute wieder erlebt, aber dies sei am Rande erwähnt. Ich bin einfach müde und resigniert zu erleben, dass Leute in Badeklamotten in der Saune sitzen und sogar ins Whirlpool gehen und einen Kommentar zu machen, weil man nur auf eine Front von Starrsinn und Ignoranz stößt. Hoffentlich ermutigt sich mal jemand, und zwar ein Bademeister, solchen Leuten ordentlich die Meinung zu sagen oder mutige Gäste, "Kleinholz" aus solchen Provokateuren und Querulanten zu machen. Da sitzen neben mir im Whirlpool doch tatsächlich ein Mann und eine Frau mit "Migrationshintergrund", er in Badehose, sie in Badeanzug, und obwohl sie sehen, das sich alle entkleiden, keine Bemühung! Und dann geht das Paar auch noch mit Badeklamotten in den nächsten Schwitzkasten (ich nicht mehr), er in Badehose, als einziger Mann (den hätten wir in der Schule unter der Dusche in seine Bestandteile zerlegt...), und sie: Witz komm raus, sie zieht den Badeanzug aus, und darunter ist ein Bikini! Und dann soll man sich nicht aufregen?!

S`ijmonex29


Haben hier fast alle nen Knacks weg oder was ??? ?

Was habt ihr für Probleme damit,wenn jemand mit Bikini in die Sauna geht??

Das hat doch wohl jeder für sich selbst zu entscheiden,vor wem er sich nackt zeigen möchte.

Ihr scheint ja alle wahnsinnig geil darauf zu sein Titten und andere Dinge in der Sauna zu begaffen oder warum regt ihr euch sonst so auf,wenn euch die Sicht darauf verwehrt wird ???

Geht ihr nur deshalb in die Sauna?

Mir kann ja mal jemand erklären,was unhygienisch einem Binkini sein soll,wenn man den trocken und frischgewaschen für die Sauna anzieht?

Was soll da nackt hygienischer sein? Ernstgemeinte Frage..........

Ach ja und soweit ich weiß,gehen die Leute in die Sauna,weil es gesund ist und sie gewisse Sachen ausschwitzen können und nicht um NACKT zu sein für sich und ihre MITMENSCHEN,denen das ja anscheinden so WICHTIG ist (An Kopf fass)

An den Herren vom FKK:

Warum bist DU eigentlich so verklemmt,dass es dich stört,wenn ein Pärchen am FKK an sich herumspielt ??? ?

Oder wenn sich Leute in der Sauna ihre Geschlechtsteile zeigen ???

Ist doch heute wohl normal oder ;-D

gCros|seFrw[els


Das wird ja immer ekelhafter. Mit dem verschwitzten Bikini dann in Schwimmbad. Brrr

Du hast ja wohl keine Ahnung. Nach dem Saunagang geht man unter die kalte Dusche. Ob mit oder ohne Textilien. Und da ist der Schweiß weg.

N*inwotcyhka


Habt ihr nicht gelesen oder was ??? Da ist auch ein Schwimmbad, in dem ALLE BEKLEIDET schwimmen. In der GEMISCHTSAUNA IST ES USUS, DASS DIE DAMEN DORT EINEN BIKINI TRAGEN UND DASS MAN SICH AUF EIN HANDTUCH LEGT, IST SOWIESO SELBSTVERSTÄNDLICH!

Es geht hier darum, dass sich ein Typ neben mir einen runtergeholt hat, und nicht, ob es verwerflich ist, einen Bikini zu tragen. :|N :|N :|N

K$allqe_B6lomqu=isxt


@ grosserwels

Eben nicht, denn der Talg, Schamhaare und vor allem Bakterien so weiter sammeln sich dann im Bikini oder in Deiner Badehose und vermehren sich beim nächsten Sauna gang feucht-fröhlich. die alternative wäre, Du bleibst eine halbe Stunde in einer 100 Grad Sauna. :)^

Warum wohl sind allgemeine Saunaregeln so geschrieben, daß Nacktheit obligatorisch ist? In Fitnesstudios würde ich eh nie in die Sauna gehen, laut Tests sind die extrem unhygienisch. Die betreiber dieser Studios tolerien die Badehosenfraktion mit Migrationshintergrund um keine Kunden zu verlieren.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH