» »

Berfriedigung mit den Fingern/ klitoraler und Vaginaler Orgasmus

fuo(reignexr89 hat die Diskussion gestartet


ich hätte da eine frage.

wenn ich meine freundin mit den fingern befriedigen will, reibe ich immer erst ein wenig über den kitzler, nach paar minuten nehme ich dann auch nal 1 oder 2 finger und führe sie ein. ich weis aber nicht was sie da jetzt besser stimuliert? bzw mir kommt es so vor, als wenn sie das mehr stimuliert, wenn ich mich für eine stelle entscheide!?

Habe gehört das es ja 2 verschiedene Arten von Orgasmus (bei einer frau) gibt!? einmal den klitoralen und einmal den vaginalen orgasmus. Ich habe mir das so vorgestellt, dass sie einen klitoralen orgasmus hat (der aber nicht soo intensiv ist!?) wenn ich ihr über den kitzler/ die klitoris streichel und das sie einen vaginalen orgasmus hat, wenn ich in sie eindringe, der aber dann noch viel intensiver ist.!?? jetzt dachte ich, wenn ich immer wechsel zwischin klitoris und vagina, ist das der grund, dass sie nicht richtig stimuliert wird (weil sie immer zwischen 2 "gefühlen" hin und her springt, aber keins richtig intensiv ist weil ich damit aufhöre und wieder wechsel).

also was hat es denn mit den 2 verschiedenen arten von orgasmus auf sich und was stimuliert die frau jetzt mehr, mit den fingern eindringen oder den kitzler reiben?

Antworten
Klurxt


Willst Du eine Statistik erstellen oder Deine Freundin verwöhnen?

Frage sie, was sie lieber mag!

Und die Sache mit dem klitoralen oder vaginalen Orgasmus ...

Das mag ja da Unterschiede geben, die eine so, die andere so, wenn sie überhaupt zwei unterschiedliche Orgasmen empfinden kann ... es ist aber nicht so, dass jede Frau den vaginalen Orgasmus als intensiver empfindet ... aber auch das fragst Du besser Deine Freundin.

Was ich aber aus Erfahrung sagen kann, die wenigsten mögen es ständig zu wechseln, denn dann baut sich die Erregung ab und muss neu aufgebaut werden.

Frag sie, was sie lieber mag, lass es Dir vielleicht sogar zeigen.

C`haxkra


Das könnte ich auch pauschal nicht beantworten, ob prinzipiell der eine besser ist als der andere. Aber es ist definitiv einfacher (jedenfalls bei mir), klitoral einen Orgasmus auszulösen. Und was definitiv stimmt: ständig wechseln ist doof, denn dann baut sich die Erregung ab. Also ob das alles prinzipiell gilt, weiß ich nicht, aber mein Freund ist am besten beraten, wenn er bei einer Sache bleibt und das ist am besten der Kitzler |-o

L$oL9a-brenxnt


bloss nicht ständig wechseln, es gibt ja nichts schlimmeres als das :|N

ich würde dir auch raten, frag deine freundin was sie lieber mag, denn das ist sicher von frau zu frau verschieden

cUounltdoxwn


@ foreigner89

Sicher ist man sich immer noch nicht zu diesem Thema.

Schau mal:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/407371/]]

Am besten machst Du das was sie mag. Das solltest Du erkennen können, wenn Du sie nicht direkt fragen möchtest.

HZagTgy8x1


Ich kann Dir empfehlen Dich über folgendes zu informieren: Yoni Massage und White Tiger Tantra ;-)

Gibt ganz ordentliche DVDs zu dem Thema und seit der Lektüre selbiger muss ich sagen hat das mein Leben verändert.

Dort wird halt sehr gut erklärt was Frauen zum Wahnsinn bringt, im positiven Sinne natürlich.. und habe auch vorher nie meiner Aktuellen solche intensiven Orgasmen durch Masturbation geben können!

n%bhs?6@6


Die 5 DVDs von White Tiger Tantra sind der absolute Hammer und man benötigt nur zwei gesunde Hände, um laut Herausgeber der DVDs jede Frau zum nassen Orgasmus zu bringen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH