» »

An die Männer: Frage bzgl. Sex mit unattraktiver Frau

S(idhaUrta hat die Diskussion gestartet


Die Frage klingt etwas seltsam, sorry. Interessiert mich nur mal. Und ja, mir ist klar, dass das wohl bei jedem anders ist. ;-)

also - könnt ihr mit jeder Frau schlafen? Oder geht das körperlich nicht immer? Sagen wir mal, man hat einen One-Night-Stand und es stellt sich heraus, dass die Frau nicht nur eine stark riechende Infektion hat (Fischgeruch...), sondern z.B. auch noch nach Schweiss stinkt- ich könnte mir vorstellen, dass das derart abtörnt, dass eine Erektion gar nicht mehr möglich ist.

Wie sieht es denn z.B. bei Frauen aus, die einen rein optisch gar nicht ansprechen? Jetzt nicht von der Hygiene her, sondern..ja, keine Ahnung. Ist da das Verlangen, Sex zu haben (bei einem One-Night-Stand gehe ich einfach mal davon aus, dass man den haben will), derart stark, dass man das Aussehen sozusagen "ausblenden" kann?

Oder - ganz konkret gefragt - könntet ihr mit einer Frau schlafen, die euch so rein optisch gar nicht gefällt? Bei der ihr, wenn ihr sie rein objektiv beurteilen solltet, sagen würdet "nee...gefällt mir gar nicht, absolut nicht"?

Antworten
eKhrl5ichExR


Ich könnte's wahrscheinlich (hab´s so krass aber noch nicht probiert) unter Zuhilfenahme von Tricks, vor allem Kopfarbeit, Alkohol o.ä.

Aber wieso sollte ich mich zwingen, wenn ich mit der Frau gar nicht will?

Ist sie meine Chefin? Ist sie Millionärin ???

S)idhaxrta


...nein, aber vielleicht fandest du sie vorher attraktiv und hast das erst bemerkt, als ihr zusammen im Bett lagt. ;-) vielleicht auch, weil du unbedingt Sex haben wollen würdest und dir dann denken würdest "ok, die Frau ist da, also reiss dich zusammen".

Die Frage hat einen Hintergrund. *zugeb*

saap1phirxe


also wenn ich das erst dann merk wenn ich neben ihr lieg, dann würd ich das glaub ich auch durchziehen :D

uxwadRruxms


Nein, ist defintiv nicht möglich.

Allerdings würde mir das auch nicht passieren, denn one night stands fallen bei mir aus. Es würde mit Sicherheit im Vorfeld eine 'Annäherung' geben, durch die mir dieses 'Makel' bekannt geworden wäre.

Aber wäre es wie von dir beschrieben sex mit einer VÖLLIG unbekannten, ich könnte dann nicht, würde auch gar nicht wollen.

e>hrliuchExR


Ich kann mir die Situation nur schwer vorstellen. Wenn ich sie "vorher" attraktiv fand und unbedingt geil auf sie war … dann kommt eine schlimme ??? Überraschung.

Hängt dann sicherlich vom Verhalten der Frau ab. Fängt sie an zu flennen? Bleibt sie locker?

S2idhaArta


Hängt dann sicherlich vom Verhalten der Frau ab. Fängt sie an zu flennen? Bleibt sie locker?

du würdest es ihr ja nicht zeigen. Sondern hättest Sex mit ihr.

Ich habe mich nur gefragt, ob ich theoretisch davon ausgehen könnte, dass wenn ich einen ONS hatte, der Mann mich zumindest einigermassen attraktiv gefunden haben muss bzw. sich nicht geekelt hat vor mir.

Aber offenbar kann man das nicht. :- scheint sehr unterschiedlich zu sein.

e"hrlic_hExR


Rein logisch betrachtet würde ich sagen, warum sollte ich ekeligen Sex haben – es gäbe doch ersatzweise mindestens noch die gute alte SB?!

Aber Menschen und Logik …

h!im}ynameBisxmark


bzgl geruch: wenn's wirklich nicht auszuhalten ist, aber du den sex so nötig hast, musst du halt mit ihr unter die dusche hüpfen - gibt auch abtörnenderes als das! ansonsten, nase zu und durch!

zum zweiten: ich hätte kein interesse mit einer optisch unattraktiven also hässlichen frau sex zu haben, wofür auch? das heißt nicht dass sie dem allgemeinen schönheitsideal hundertprozentig entsprechen muss und kein gramm zu viel auf den hüften haben darf. aber ernsthaft, wer würde schon mit einer (nach seinem geschmack) wirklich häßlichen frau im bett landen wollen??

afusdauuernd=78


ich könnte nie mit einer frau schlafen, auch nicht bei einem ons, die ich nicht attraktiv fände. anmachen muß sie mich optisch, sonst geht da nichts.

SYundanOcex76


gegenfrage:

warum sollte ich / mann mit einer unattraktiven frau ins bett?

selbst ein ons entwickelt sich.

als z.b. mann sieht frau / frau sieht mann in einer bar, beide finden sich nicht unattraktiv, mal flirtet, trinkt was und dann...

das würde beide aber nicht machen wenn die frau aussehen würde wie die weibliche ausgabe vom "glöckner" ;-D

man sagt uns jungs ja gerne nach, dass wir schwanz- und triebgesteuerten sind (es gibt auch andere ;-) ) aber wir nehmen auch nicht alles nur um einen wegzustecken ;-)

und sooooooooo schön man(n) sich selbst die hexe aus "hänsel und gretel" nicht trinken, dass er dann unbedingt mit ihr in die kiste muss ;-D

T4omasGGzip


also ich behaupte, das es nur ganz ganz wenige männe rgibt, die freiwillig mit einer frau isn bett gehen, die sich hässlich finden...

klar die frau muss nicht perfekt sein (wer ist das schon?), aber wenn man sie total abstoßend findet.. geht nix.....

t1h:e huOstlexr


sidharta

Die Frage hat einen Hintergrund. *zugeb*

na, dann komm doch mal raus mit deiner geschichte! was war denn los? ist dir beim ons einer schreiend davon gelaufen, weil du gestunken hast? oder beteuert dein freund, dass "mit der einen da nix gelaufen ist, weil sie so plötzlich ein abtörner war"?

**

zur frage:

nein, ich würd mit keiner frau in die kiste gehen, die mich optisch nicht anspricht. und ich würd sie nicht weiter anrühren, wenn sie sich unter einer schönen fassade als unhygienische Stinkbombe entpuppt.

vielleicht auch, weil du unbedingt Sex haben wollen würdest und dir dann denken würdest "ok, die Frau ist da, also reiss dich zusammen".

keine sexuelle not kann so groß sein, dass mir JEDE gut genug ist.

m{ick4y_blZue_exye


Da fällt mir nur der fiese Spruch ein es gibt keine Frauen nur zu wenig Alkohol!!!

Von meiner warte geht es nicht nüchtern mit einer Frau die ich nicht attraktiv finde aber im betrunken zustand werden Frauen auf einmal sehr viel schöner!!!

Kgurt


bei einem One-Night-Stand gehe ich einfach mal davon aus, dass man den haben will

Da liegst Du schon falsch, es gibt Männer, die das selbst als Single nicht haben wollen.

Aber ich gebe zu, dass ich (obwohl ich da schon wußte dass ich mit ONS ehr nichts anfangen kann) das auch mal ausprobiert habe.

Keine Neugierde, sondern es war bei einem PT und sie war optisch nicht wirklich mein Fall, aber auch noch nicht jenseits der Grenze.

Grenzen wären wohl eindeutig, wenn ich sie nicht riechen kann, wenn mir der Geruch unangenehm (wobei mich nicht jeder Körpergeruch abschreckt, mancher ist sogar anregend), oder wenn sie mir zu "stattlich" ist (um es mal höflich zu sagen).

Besagte Frau war jetzt eben nicht ausserhalb der Grenzen, aber auch nicht so, dass ich sie begehrt hätte ... und dann ging das auch ... und sie hatte viel Spaß (sagt sie) ... für mich hätte es da auch SB getan mit ähnlichem Ergebnis ...

Und seit dem und in Zukunft wird es wohl auch ehr SB geben, als mit einer Frau Sex zu haben die ich nicht wenigstens begehre ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH