» »

Penis Abbiß Website gesucht

mXistgPebxaut hat die Diskussion gestartet


Hallo,

vor langer Zeit hatte hier jemand eine Website gepostet von einem jungen Mann, der seine Freundin betrogen hatte. Beim nächsten Sex hat sie ihm dafür den Penis abgebissen.

Auf der Website ist das ganze als "schöne Geschichte" geschrieben und Fotos sind hinterlegt.

Weiß jemand noch, welche Website das ist?

@:)

Antworten
S6eppeAl10k


nur mal so nachgefragt... was willst du damit? O,o

Myermaikdx Kaja


OT

@ Seppel10k

Vielleicht will er sich mal vorab informieren? :=o

Das war böse, ich geb es zu...

S4chlxex


Also am besten schon mal ein nahe gelegenes Krankenhaus ausfindig machen, ein Plastikbeutel und Eiswürfel bereit legen, das Handy in Reichweite und schon steht dem Schäferstündchen nichts mehr im Wege. Auf gutes gelingen. *:)

mkistgMebauxt


Ok, werde eure Ratschläge berücksichtigen.

Krankenhaus kenn ich schon, Eiswürfel sind im Kühlschrank und als Plastikbeutel werde ich schon was finden...

mooon*shxa


nicht jede frau die betrogen wurde beißt ihrem patner in den schwanz. wie fest muss sie denn zu gebissen haben?

wusste gar net das das geht...

hat der kerl eigentlich seine (ex)freundin angezeigt, das hätte ich an seiner stelle getan

H(ellraxider


Probiers mal mit Fremdgehentutweh.de bei google oder einfach in deinem browser ;-D Naja is net mein geschmack, aber wehms gefällt... :-/

K-urt


Und die Geschichte ist (höchst washrscheinlich) ein Fake, das sind (vermutlich nur) Bilder von einem frisch beschnittenen Penis (so sieht der dann aus) ... nix Eichel abgebissen.

wie fest muss sie denn zu gebissen haben?

wusste gar net das das geht...

Die Haut um die Schwellkörper ist schon sehr stabil, sonst würde der bei einer Errektion ja immer weiter aufgebläht, bis er platzt wie ein Luftballon.

Ich würde jetzt nicht sage, dass Abbeißen gar nicht geht, aber unter "normalen" Umständen (und geplante Rache ist noch einigermaßen normal) ist es schon sehr unwahrscheinlich.

Und sollte einem Mann wirklich der Penis abgebissen werden, braucht er sehr schnell professionelle Hilfe, weil er sonst verblutet ...

Aber trotzdem kann eine Rachsüchtige Freundin ziemlich gefährlich werden. ;-)

mgoons<ha


ok fake würde mich beruhigen.

ich könnte in sowas net fest reinbeißen o:)

s(uli{88


]:D ]:D ]:D ]:D ich denke auch das er sich mal vorab informieren will,

vll hat ihm seine freundin ja angedroht, sein teil abzubeissen fals er mal fremd geht ]:D ]:D

m oonjsh'a


achja das erinnert mich an was. als ich meinen Freund kenngelernt hab. ... "Wenn mir ein Kerl fremdgeht , den kastriere ich" ]:D

s9ec!retco2mbina>txion


Die hieß/heißt fremdgehen-tut-weh

gibs bei google ein oder probiers mit [[www.fremdgehen-tut-weh.de]]

Die Bilder sind in der Tat wohl eher die eines frisch beschnittenes....

eigentlich ne angemessene Racheaktion, wenn es denn so wäre... (obwohl ich selber mal sowas unschönes getan habe, naja fast... hab aber danach wenigstens noch beendet.)

s1ecr4etcombPinatioxn


Jetzt hab ich doch Google befragt und so heißt sie:

[[www.fremdgehentutweh.de]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH