» »

Fremden Männer die Nummer geben???

B-lackJxack hat die Diskussion gestartet


Hallo Mädels. Stellt Euch folgendes Szenario vor: Ihr seid in einem Geschäft und werdet von einem sympathischen, jungen Mann angesprochen. Aus dem Gespräch entwickelt sich ein netter Flirt und am Ende werdet Ihr nach Eurer Nummer gefragt. Würdet Ihr sie geben? Wenn ja, was muß gegeben sein, dass Ihr Eure Nummer gebt und wenn nein, dann frage ich mich warum nicht?

LG

Antworten
s2tehaIufwReiberxl


wenn ich vorhabe ihn wiederzutreffen, dann soll er mir seine nummer geben. :)z

BklackJxack


wenn ich vorhabe ihn wiederzutreffen, dann soll er mir seine nummer geben. :)z

Das verstehe ich nicht. Du willst ihn wiedersehen gibst ihm aber nicht Deine Nummer. Weshalb nicht?

sCtehaEufwei;berxl


ich gebe meine nummer generell ungern her. an leute die ich kenn und mag natürlich schon, aber einem fast fremden ??? ich trag meine nummer auch fast nie irgendwo ein (wenn in einem formular danach gefragt wird).

wenn ich die nummer von dem typen dann habe, kann ich ja anrufen wenn ich ihn sehen will. sollte ich ihn nicht wieder sehen wollen, würde es mich doch nur nerven wenn er dann anruft.

lSiiCljxa


habe auch schlechte erfahrungen damit gemacht meine nummer rauszugeben. das kann man meist in der eile u. kurzen "kennenlernzeit" gar nicht recht überblicken ob es nun eigntl richtig ist die nummer überhaupt weiterzugeben. sicher ist es demnach besser sich die nummer des anderen geben zu lassen, wobei das dann alles bedeuten kann: von gar kein interesse u. nur aus höflichkeit die nummer aufschreibend, bis hin zu mal schaun vielleicht ruf ich ja doch mal an.

R7uimge}blogedexl


Wie wäre es denn mit einer Prepaid-Handynummer (ohne Telefonbucheintrag) oder gar mit einer gebrauchten SIM-Karte von Ebay? ;-)

BPlaDckJwacxk


Was muß denn passieren, wenn ihr z.B. ca. 10 Minuten mit dem fremden, sympathischen Mann gesprochen habt, dass ihr mit einem gutem Gefühl die eigene Nummer gebt?

S*weet8ChFerrxy77


Ich verstehe das Problem hier gar nicht.. Hmm.

Man hat doch wohl eine gewisse Menschenkenntnis? Und ob einem jemand sympathisch ist, das merkt man oft wesentlich schneller als in 10 Minuten... Wozu überhaupt dieses zeitliche Limit? Jemand der so an die Sache herangeht und das so plump durchblicken läßt, daß er möglichst schnell "ans Ziel" kommen will, wird zumindest meine Nummer nie bekommen. *lach*

Jemand der charmant, offen, locker ist und die ganze Sache einfach laufen läßt, bei dem ich Gemeinsamkeiten entdecke... mit dem würde ich Nummern tauschen. Und zwar ganz zwanglos.

B\lac+kJa#cxk


Jemand der charmant, offen, locker ist und die ganze Sache einfach laufen läßt, bei dem ich Gemeinsamkeiten entdecke... mit dem würde ich Nummern tauschen. Und zwar ganz zwanglos.

Eben! Aber manche Frauen geben ihre Nummer trotzdem nicht! Ich frage mich also was passieren muß, dass sie es doch tun

K=ongx-


Das sind die schlauen, da kannst du halt nix machen. :-)

BZlamckJoack


Das sind die schlauen, da kannst du halt nix machen.

Wie meinst Du das?

M_aur%icexo


Ist doch viel besser wenn sie einem nicht die Nummer geben, mir persönlich würde das sogar komisch vorkommen wenn

sie da einem dahergelaufenen Typen gleich nach einem kurzen Gespräch oder Flirt die Nummer geben würde.

Für mich ist die Frau viel interessanter wenn sie sich erst erobern lässt und sich nicht gleich "anbietet".

Ausserdem gebe ich grundsätzlich von mir aus "meine" Nummer her und frage erst garnicht nach der Ihren!

Ist doch verständlich das eine Frau sich zuerst sicher sein muss das sie das richtige tut, im Kopf einer Frau spielt sich nämlich

viel mehr ab als bei den Männern. :)z

Frauen werten gerne die Situation aus und machen sich Gedanken was "für und gegen" den Mann und ein Treffen spricht.

Glaub mir, solltest du alles richtig gemacht haben, das heißt wenn du attraktiv und humorvoll aufgetretten bist

(Frauen lieben das) ohne sie zu bedrängen oder sie unsicher zu machen, dann meldet sie sich schon ;-)

Einer Frau gibt es ein schönes Sicherheitsgefühl wenn sie "deine" Nummer hat und sie entscheiden darf was weiter passiert.

Sie kann es tun oder sein lassen und muss sich später gegebenenfalls nicht mit nervigen Anfragen von dir rumärgern.

Ausserdem kann sich die Frau genau dann melden wenn "sie" Zeit hat und es "ihr" passt und nicht wenn du es für richtig hälst,

diese gegebene Freiheit werten sehr viele Frauen als eine faire und schöne Geste "für" dich!

Fazit: mach dir viel mehr einen Kopf darüber das du alles beim ersten Gespräch und Flirt richtig machst und sie dadurch überzeugst

und nicht ob du ihre Nummer kriegst, denn mit der Nummer in der Tasche hast du noch garnichts erreicht!

Schönen Gruß und besinnliche Feiertage an alle ... Mauriceo *:)

Erv\i_7x8


Hi Leute

Statt einer Telefonnummer gebe ich eine E-Mail Adresse an.

Vorteil: Er darf überlegen was er schreibt, ich kann es lesen wann ich will.

Nachteil: Braucht mehr Zeit.

Wenn es ihm nicht passt, kann er es lassen, das Argument es sei mehr Aufwand eine Mail zu schreiben ist mir egal, denn wenn ich keinen Aufwand wert bin, dann soll er es eben lassen.

OK, ich habe nur wenig Erfahrung damit weil ich glücklich verheiratet bin, aber ...................

BplacikJa~ck


@ EVI

Und wenn Dir der Mann nun sehr sympathisch war, dann ist es doch ein Schritt zurück, wenn Du lediglich E-Mails mit ihm austauscht! Wovor hast Du also Angst? Den Vorteil den Du angibst ist übrigens Quatsch. Wenn er sich doch extra überlegen kann, was er tolles schreibt, dann ist es doch nicht mehr authentisch.

B"lackCJaxck


Mehr Meinungen bitte :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH