» »

Frage warum sind Männer beleidigt wenn man keinen Sex will?

M'onmd$inoi


Na dann lies mal oben...

M?ei&ner-dEiqnerx2008


Was soll ich denn oben lesen ???

MJondixni


Den Link mein Lieber: [[http://www.alopezie.de/cgi-bin/anyboard.cgi/diskussion/frauen?cmd=get&cG=4323733323&zu=3432373332&v=2&gV=0&p=]]

Hab übersehen,dass ich den hier nich gepostet hatte...sorry

M'einder-Ei4ner2>008


Hmmm... das ist dann blöde! Dann bin immer ich der gelackmaierte und bleibe quasie auf meiner geilheit sitzen ???

M#ond4inxi


Scheint so...ich hab nie hormonell verhütet und kann jedenfalls nich sagen,dass mein Ex sich je beschwert hätte..im Gegenteil,ICH hab mich beschwert,weil er mich häufig abgewiesen hat (ich bin kein Sexmonster,wir hatten ne We-Beziehung und ich wollt halt dann morgens und abends-wir hatten schließlich nur das We!)....

Wie lange hatn deine Freundin schon abgesetzt ?

M,einer-Ei6ner2x008


Sie hat die Pile jetzt bestimmt schon mindestens ein einhalb Jahre abgesetzt!

MHondxini


Lol..Mein Lieber..die Pille greift um wirken zu können ins Gehirn ein..denkst du allen ernstes,dass dann innerhalb von ein paar Monaten der Körper wieder alles geregelt kriegt,vor allem,wenn man das Zeug vorher jahrelang genommen hat ??? Wie schnell könntest du wieder laufen,wenn du vorher jahrelang im Rollstuhl gesessen hast ?

Ich hab schon von Frauen gelesen,die EIN JAHR LANG nur in ihrem gesamten Leben hormonell verhütet haben,Libidoverlust bekamen und wo es dann auch ein ganzes Jahr gedauert hat,bis das wieder in Ordnung war..Da dürfte einem dann klar sein,wie "harmlos" diese Zuckerpillchen doch für unseren Körper sind....

M1einer1-Einer20x08


Scheiß Zeug!

MSon?dinxi


Die allermeisten Frauen nehmens aber ihrem Freund zuliebe und,weil sie eingeredet bekommen (von ihrer Umwelt und den Gyns),dass sie nicht anders verhüten können...Ich allerdings habe auch häufig kondomfaule Männer kennengelernt und solche,die mit Verhütung nichts am Hut haben wollten,wo die Frau das schön alleine regeln sollte..also ist nicht das Zeug "schuldig",sondern die,die es notwendig machen

M4einePr-EinFer2o008


So kann man es auch sehen! aber komisch das manche so drauf reagieren und andere sind "ganz normal" geil!

M4onXdwixni


Woher hast du,dass andere "normal geil" sind ? Und was definierst du als "normal geil" ? Einmal in der Woche ? Im Monat ?

MYeiKner-E%inerh2x008


Ich weiß worauf du hinaus willst! Aber am Anfang von unserer Beziehung was das halt nicht so! Ich habe immer Angst das sie mich unatraktiv findet oder das ich sonst irgendwas falsch mache!

Du mußt wissen ich hatte vor 2 Jahren eine schweere Krankheit und bin dadurch Unfruchtbar geworden! Und deshalb habe ich halt meine befürchtungen das es an mir liegt!

M2ondinxi


Wenn du unfruchtbar bist,wieso nimmt sie dann überhaupt die PIlle ???

Ich sag dir dazu eines,diese Nebenwirkung schleicht sich meistens ein! Ist ja auch logisch oder ?? Dein Körper verändert sich ja und so kanns halt sein,dass man ein Medikament auf einmal nicht mehr so verträgt...vor allem sind die Studien zu Medikamenten ja nie länger als 18 Monate und da tauchts dann wohl seltener auf,dass eine Libidoverlust bekommt..aber wenn du ein Medikament-was ja bei der Pille so ist-über Jahre nimmst,kanns halt auch mal sein,dass dus nicht mehr verträgst..das tükische am Libidoverlust ist aber halt,dass er meistens erhalten bleibt beim WEchseln auf ne andere Pille,schließlich wirkt das ganze Zeug gleich

M,einerX-uEinerx2008


Sie nimmt sie ja nicht mehr!

MOonodinxi


Hat sie also abgesetzt,als sie dich kennengelernt hat ? Sorry...bin grad bissel eingespannt,da vergess ich mal bissel was....Nunja,wie erwähnt..kann bissel länger dauern,bis sich das einrenkt....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH