» »

Frage warum sind Männer beleidigt wenn man keinen Sex will?

R-oxli7


Ich gebe mal Mandy Lane recht so ist es Halt

DwerSandSmann2V008


Warum soll denn ein Mann beleidigt sein, wenn die Frau keinen Sex will?? Ich bin nicht beleidigt wenn sie keinen Sex will - wir sind Menschen, jeder so wie er will.

Wenn Du Dich das fragst, dann frag doch denn Mann, warum er beleidigt ist. Wer soll Dir hier sagen, warum er beleidigt ist.

pwros:ieben


Also bei mir ist es so ich stelle mich schon immer darauf ein und dann brauch ich auch sex wenn die frau dan nicht will ist man beleidigt weil man sich schon darauf eingestellt hat

DkaneteU2005


Hallo,

Männer haben doch einen ganz anderen Druck als Frauen.

Bei einen Mann staut sich ja was an.

Außerdem finde ich es ziemlich egoistisch den anderen stehen zu lassen.

Frauen können ja kurz Hand anlegen oder so, und die Sache ist in fünf Minuten

erledigt. Dafür haben sie einen Mann, der fünf Tage dankbar ist.

Männer können die Frauen verwöhnen, durch eine Massage, auch wenn es etwas länger dauert. Bei einigen Leute hat das auch mit Macht zu tun. Liebesentzug als Bestrafung.

Nach dem Motto Zuckerbrot und Peitsche.Ich denke man sollte doch mehr geben und nehmen

in einer Beziehung. Liebe ist nur greifbar, wenn man sie verschenkt.

Wenn beide warten bis sie gleichzeitig 100 % Lust haben, vergehen wahrscheinlich Jahre.

guten Rutsch

Dante

TNorquxe


Es dürfte wohl eher um den Unmut des Mannes gehen,daß er nur zum Sex kommt wenn Frau auch will.

Wieso nicht mal n Handjob oder n Blowjob geben ohne selber Lust auf Sex zu haben?

P$ri_onxs


Es dürfte wohl eher um den Unmut des Mannes gehen,daß er nur zum Sex kommt wenn Frau auch will.

So war es schon immer und wird immer sein - ER ist der Jäger und SIE die Fallenstellerin, die es aber meist so geschickt anstellt, daß ER sich immer noch wie der erfolgreiche Jäger vorkommen kann. Doof nur, wenn sie mal keine "Trophäe" sein möchte ... Dann ist der Jägersmann im Arsch, denn ohne "Preis" keine "Erfolgsmann" ... ;-D

LVucifer(sAn{gxel


Nur der Mann immer Jäger, wie langweilig das aber wär, :|N

ich gehe gerne jagen, auch wenn ich nicht unbedingt mit einer Trophäe heimkommen muß.

Allein das Jagdspiel an sich ist doch schon sehr inspirierend. ;-D

MPo6n.ika6x5


Wieso nicht mal n Handjob oder n Blowjob geben ohne selber Lust auf Sex zu haben?

Weil man dann wenigstens dazu Lust haben muss. Sex ist keine Dienstleistung, das ist doch ganz einfach.

PQriosnxs


@ LucifersAngel

;-D :)^

nnicebisbaxd


Sex ist keine Dienstleistung, das ist doch ganz einfach.

Stimmt nicht ganz. Bei Prostitution schon. ]:D

PxrioAnxs


also wenn man ganz ehrlich ist, ist Sex immer eine Art "Dienstleistung" :=o ;-D

m>ortiome


Wieso nicht mal n Handjob oder n Blowjob geben ohne selber Lust auf Sex zu haben?

hab ich kein Problem mit - und die Lust kann sich ja dabei sogar auch einstellen ....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH