» »

Wie rasiert man sich als Kerl richtig?

ZUocker(sqchncexcke hat die Diskussion gestartet


Hi,

Sagtmal...Wie rasiert ihr euch untenrum denn richtig?So ,dass keine Haare mehr am Hoden sind und am Penis.Also komplett karl?

Ausserdem rasiert ihr euch noch die Haare am Hintern?Wenn ja wie?

Das würde mich mal interessieren^^ |-o

Antworten
AkussLtädbter


Also komplett karl

Keine Ahnung, wie der Karl das macht... :-D Der war so schlecht, der könnte schon fast wieder gut sein... ;-D

Aber mal im Ernst: Du solltest einfach vorsichtig vorgehen und versuchen die Haut, über die du rasieren möchtest vorher zu straffen, da die Gefahr sich dann zu schneiden geringer is.

Und am besten vorher die Haar mit einer Schere stutzen, da du dir dann keinen Wolf rasierst.

Liebe Grüße,

TOM

cuhd8x2


also, ich dusche mich. damit werden die haare auch gleichzeitig weich. dann schaum drauf; "mach3" nehmen; in die hocke gehen und rille, loch und damm schaben. nach oben gehen, schanz lang ziehen und vom bauchnabel bis zum schwanz schaben. dabei kann man auch schon den bereich der eier mit rasieren. dann an einer freien stelle sack lang ziehen und rund um die eier rasieren bis zum damm runter. man kann die eier auch wie eine kartoffel zwischen zeigefinger und daumen nehmen und so rasieren. anschließend unter der dusche gut abspülen; abtrocknen und mit penaten öl-gel kamille normal einölen.habe mich noch nie geschnitten (auch am sack und loch nicht) und mache es aller zwei tage. keine pickel etc. mehr. diesen rasierrytmus kann ich sehr empfehlen!:)z

wenn noch fragen - schick pn; helfe gerne!:)z

ZmocSkerscQhnexcke


Also ich hab das gestern mal so gemacht zum Test:

Hab mir nen Trockenrasierer genommen.Der hat soein Teil was man auchnoch nach vorne ziehen kann zum feinschnitt.Damit konnte ich eigentlich gut alle Haare abrasieren die drüber sind.Hab noch ein bissl drum herum rasiert aber am Hodensack denke ich würde es schneiden weil es in die Klingen kommen würde :-o:D.

Fühlt sich stoppelig an ist aber besser als vorher.

An Chd82:

Du amchst das mit soeinem Handrasierer?Da hätte ich doch viel zu viel Angst mich zu schneiden xD.Dann ist da eine runzelige Stelle am Hintern und schon haste n 2tes Loch :-o :D

SCinr M5ar?cos


Ich hab mir mal arsch aufgeschnibbelt^^ was meint ihr wie meine freudnin gelacht hat :-| :-/ :=o

aber sonsten mach ichs genau so.. ;-)

fGa$buluxs


Nur mal ganz locker gefragt:

Habt ihr alle irgendwie einen in der Waffel?

Rasiert ihr euch demnächst alle ne Glatze auf em Kopf weil das gerade in Mode ist oder, wie das hier viele fälschlicher weise sagen 'hygienischer'?

G9rafUDerU?nt/erwe;lt


@ fabulus

Einmal im Ernst. Hast du schon einmal daran gedacht, dass es nicht lauter solche Männer gibt, die sich nen Dschungel wachsen lassen und aber meistens von den Frauen erwarten, dass die top rasiert sind?

Außerdem braucht man nicht gleich beleidigend werden. Bloß weil du auf Wildwuchs stehst, brauche ich das doch nicht auch zu mögen, oder? Außerdem finde ich es auch, dass es viel hygienischer ist und den meisten Frauen gefällt es sehr, wenn Man(n) rasiert ist.

g?r;illp]artxy


Hallo,

mach Dir keine Sorgen wegen der Haut am Sack, da schneidet man sich nicht so leicht.

Bei dem Haaren am Arsch und ums Loch herum kann Dir Deine Freundin helfen - am besten unter der Dusche.

Bückste Dich einfach nach vorne und ziehst die Arschbacken auseinander, Deine Frau/Freundin seift Dich mit Rasierschaum ein und befreit Dich vin den überflüssigen Haaren.

Ist wirklich ne vertrauensbildende Massnahme, probiers aus. :)^

grillparty

lPovevmakibng


also ich finds rasiert einfach schöner und fühlt sich besser an. Hätte keine Lust als Frau nen Sack oder Schwanz im Mund zu haben, wo ich alle 5 Sekunden anhalten muss um ein Haar aus dem Mund zu ziehen. Aber jedem das seine :) !

Rasiere meinen Schambereich mit nem nassrasierer recht fix ohne probleme rauf-runter-rauf-runter. Die Eier sind eigentlich auch kein problem, obwohl sie faltig sind. Dauert zwar bisschen, aber hab mich da glaube ich noch nie geschnitten. Arsch hab ich einmal so bisschen gemacht und mich geschnitten was höllisch weh getan hat und lange angehalten hat ;-)... naja seit dem mach ichs da nicht mehr und meine freundin störts nicht !

BZraixm


@ fabulus,

wie schon gesagt wurde ... du erwartest von Frau das sie rasiert ist, aber selbst siehst du es nicht ein ?

Ich rasiere mich auch seit mehreren Jahren, Nassrasierer, Shampoo (ich nehme da kein Rasiergel - lieber das Shampoo das ich auch zur Intimwäsche verwende) und alles ab, ist eigentlich nicht viel anders als das Gesicht zu rasieren ;-)

man sollte halt ein bisschen aufpassen ^^

Hab mich auch schonmal am Sack geschnitten, da hatte ich NICHT aufgepasst ;-) hat etwas geblutet 1 oder 2 Tage weh getan und vorbei wars ^^

Zum Thema Trocken/Nassrasieren ... ich hab für mich die Erfahrung gemacht das Nassrasur gründlicher und schonender zur Haut ist, deswegen rasiere ich mich nur nass...

DzarckjeRs:ter


Hab auch schon einige Erfahrung damit gemacht. Leider nicht alle Positiv (Pickelchen, bläschen, ... *aua*)

Daher ein paar tipps, wie ich es mache:

1.) Unter der Dusche [erst Wasser drüber laufen lassen, Haut kurz anweichen]

2.) Nassrasierer (billiges aldi ding) + Rasiergel

3.) OHNE druck

4.) Möglichst nur 1-3 mal pro stelle [Wenn die Rasierklingen noch scharf sind, reicht das dick für eine gründliche Rasur]

5.) [!!!]MIT den Strich rasieren NICHT gegen den Strich (-> sonst Bläschen + Aua )[!!!]

6.) Hinterher eincremen. Nichts besonderes, einfach nur so ne Körperlotion von Kaufland (glaub ich!) Nicht Pafumiertes oder mit Alk. =D

Viel spaß

=)

Djasrkj7estxer


Sorry für Doppelpost x_x

das Oben bezieht sich nur auf mich, das MUSS niemand so machen, so mach ichs halt ;P

l'ovegmakxing


ich fahr mim billignassrasierer einfach dauernd hoch und runter also auch gegen den strich und gut ist :-D!

aber jeder muss es für sich rausfinden :)

TrIOK


Wie rasiert man sich als Kerl richtig?

Lass es von deiner Partnerin machen. Die kann das besser. Ausserdem ist das von dir ein unendlicher Vertrauensbeweis, wenn du sie mit einem Messer an deine besten Stellen lässt.

Möglichst nicht nach einem Streit.

jVaysu-n"g


Hi,

sagt mal... Ewig rasieren = *auua* Jedenfalls bis jetzt. Aber deshalb auch nicht mehr weiter beibehalten. Also Wildwuchs. Weil keine Lust an mir selbst schmerzhaft zu lernen. Ja, ist kein Meister vom Himmel gefallen. Weiss ich.

Aber wie ist denn das mit Laserbehandlungen?

So ein Laser hat doch einen definierten Brennpunkt im dreidimensionalen Raum. Also sollten doch eigentlich keine Nebenwirkungen auftreten oder?

Wann rechnet sich das? Also so sieben bis zehn Lasersessions gegen die Einmalrasierer plus Creme?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH