» »

Muschi anspannen

-4UnscohuldsePngelx-


Ach, wo...kleine Tricks sind doch erlaubt. 8-)

B3B-Kxat


Haben wir nicht alle irgendein Ass im Ärmel? ]:D

EvnqleLchxen


Beim bewegen die Muskeln anspannen ist sehr qeiL auch für den mann

s+oeinxpech


und für die fau nicht? ich hab gehofft dass ist ein reflex und das macht sie wenn sies geil findet.. :p>

M>o!n(ikax65


Mir bringt das nichts, eher im Gegenteil. Aber das ist ja nicht bei jeder gleich. Ich kanns halt bewusst einsetzen.

BhB-Kaxt


Jupp. Ich merk da auch keinen Unterschied, außer dass er abgeht wie Luzie...

T9orqxi


Ich finde das klasse. Da hat man noch eine zusätzlich kontraktion.

Deshalb such ich mir auch immer Frauen aus die Sport machen ;-D

s6ister nof nite


also, mir bringt es auf jeden fall was. fühle alles viel intensiver, wenn ich anspanne und ihn macht es auch verrückt. obwohl ich da auch aufpassen muss, dass ich nicht übertreibe und er nicht "zu früh" kommt, weil der gute dabei manchmal echt ins schleudern kommt je nachdem, wie fest ich anspanne oder in welchem rhythmus. ;-D

Deshalb such ich mir auch immer Frauen aus die Sport machen ;-D

vaginalsport oder wie? ;-D

dafür muss man keinen sport machen, das geht auch so (bin absolut unsportlich).

TTo6rqxi


vaginalsport oder wie? ;-D

Wie mans nimmt ;-D.

Wurde aber doch schon gesagt das die Beckenbodenmuskulator dafür trainiert sein sollte.

Man kann als Mann aber auch dagegenhalten. Wenn man den BC-Muskel anspannt dann "bäumt" sich ja der Penis noch etwas mehr auf und man kann dann innen gegen die Scheidenwand drücken und wenn dann die Frau dagegndrückt ist das fast wie armdrücken.

Ich hoff das kann man sich vorstellen ;-D.

Man verliert nur relativ oft als Mann ;-).

BcB-Kxat


Die Männer nun wieder... %-|

;-D

Für eine gute Beckenbodenmuskulatur braucht man keinen Sport... Yoga ist ganz hilfreich im übrigen - auch für Verbiegungen oder ähnliches...

CLent/ury


Ich muß zu Sporigati´s Text nochmal was sagen. Das wäre ja sehr sehr traurig, wenn mich ne Frau über den Sex steuern könnte, und mit mir machen könnte was sie will ]:D. Mit sicherheit nicht. Dafür habe ich viel zu viel Masse in meiner Birne, und Stolz in meinem Herzen. Soviel, das ich die Abläufe da unten sehr gut kontrollieren kann. Weil, wenn die Männer primär von dem Niederen-Trieb, anstelle des Geistigen gesteurt wären, würde es Männer geben, die selbst mit Angela Merkel ins Bett gehen würden. Und das würde dann nicht im Bundestag statt finden, sondern in einer Höhle wie bei den Tieren vor 2500000 Jahren. So eine Scheiße Sporigati :|N :|N :|N

T\orqxi


Für eine gute Beckenbodenmuskulatur braucht man keinen Sport... Yoga ist ganz hilfreich im übrigen - auch für Verbiegungen oder ähnliches...

Gut das mag sein, aber man merkt es schon wenn die Frau nicht gerade sportlich ist. Was jetzt 0 auf die Figur bezogen ist!!!

Da fehlt es auch an Rumpfmuskulatur, Körperspannung, Ausdauer und Körperbeherrschung.

@ Century

Das stimmt. Von ein bissl Muschi-Zucken werden wir doch nicht gleich willenlos ;-D

Oaptim[ismxus


Ein gut trainierter Beckenboden ist für vieles sehr hilfreich. Männlein wie Weiblein sollte das regelmässig machen, denn irgendwann holt einen das Alter ein und gewisse "Zipperlein". Wie viele Frauen sind nach der vaginalen Geburt mehr oder weniger urininkontinent beim Husten, Niesen, etc? DAS müsste alles nicht sein. Und man kann vorbeugend viel tun. Wenn man das täglich praktiziert, dann ist das Gewebe schon von ganz alleine fest und straff und lässt sich auch nach einer Geburt relativ rasch wieder in Form bringen. Und auch die Männer beginnen teilweise im Alter zu tröpfeln - ja ich weiss, die Prostata. Aber nicht nur.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH