» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

GerünCer Kaxktus


Countdown,

es ist glaube ich nicht ganz das was auf meine Affären zutraf. Die stießen mich ja nur nach (erfolgreichem) Sex aus dem Bett, wollten aber sonst (platonisch) sehr wohl noch mit mir Kontakt haben.

Ich war also sicher kein "klassischer" ONS, denn mit so einem ist eine Frau doch nicht platonisch befreundet, oder?

h\efxWeT.


countdown, eine junge wilde ]:D ]:D

Kaktus das mit kleidung und frisur habe ich dir ja auch schon geschrieben, allerdings ist mir überhaupt nicht klar wieso frauen dich nach dem sex quasi fluchtartig verlassen haben oder auch du sie ??? Das ist selbst für einen ons eher ungewöhnlich, von einer affaire mal ganz abgesehen. Wohnung schlecht gelüftet, küchengerüche im schlafzimmer (zwiebeln) mag eowyn nicht "lol" mmmhhh??

G.rünerR Kaktxus


Wir waren nie bei mir, sondern immer bei ihr. Und dort roch es immer gut. Einmal musste sie zuvor ihr Schlafzimmer etwas aufräumen und ich für ein paar Minuten im Auto warten. Aber in dieser Nacht schaffte ich es eben NICHT sie zu befriedigen und somit vögelten wir wirklich die ganze Nacht lang. Hätte ich am Morgen nicht rechtzeitig zu Hause sein müssen, wäre sicher nach dem Frühstück noch "etwas" gegangen - sofern ich ihre Kleidung zu diesem Zeitpunkt (nur Hemd, kein Höschen |-o x:)) richtig beurteile.

Ach ja, da fällt mir ein: Mit einer von denen hatte ich nur einmal Sex. Das war vor Jahren. Seitdem hatten wir ab und zu noch (platonischen) Kontakt. Sie hat einen Freund.... (der sie betrügt und ausnutzt).

Egal. Sie forderte mich damals unmissverständlich auf zu gehen. Am nächsten Tag rief sie mich an um mir zu sagen wie entsetzlich (sie benutzte tatsächlich dieses Wort) der Sex gewesen wäre.

Auf jeden Fall haben wir vor ein paar Monaten kurz über diesen Sex gesprochen und sie meinte, dass sie diese Nacht eigentlich sehr schön in Erinnerung hätte........

Sehr seltsam, sehr seltsam %-|

Ehhemalig,er Nutzherf (#1491Y87x)


lieber grüner kaktus,

ich hab mir mal das bild ein wenig genauer angeschaut.

du kommst da zweigeteilt rüber.

von der körper- und armhaltung aus gesehen ... ähm ... wie sage ich das jetzt nur, ohne dir weh zu tun ... ? :-/

ok, ich sags einfach in meinen "normalen" worten, hast eh noch ein getränk deiner wahl bei mir gut, dann sinds eben zwei ;-D

deine körperhaltung, diese leichte aber sehr deutlich wahrnehmbare drehung in der hüfte, drückt unsicherheit aus, ziemlich viel unsicherheit. auch dass du nur auf einem bein stehst, zeigt mir, dass du halb auf der flucht bist und halb nicht dem boden, auf dem stehst, vertraust. also unsicherheit. da ist auch scheu und schüchternheit in dem bild zu sehen.

die haltung deiner arme steht im gegensatz zu deinem gesichtsausdruck. während dein lächeln gewinnend ist (geöffnete lippen, zuversicht) signalisieren deine arme vor der brust "komm mir nicht zu nah".

klar, so ein foto zeigt den bruchteil einer sekunde, das ist schon klar, aber genau darin besteht der nachteil von fotoaufnahmen.

dein blick und dein lächeln stehen in konträrem gegensatz zu deiner körperhaltung. da ist ein gerader, auffordernder und direkter blick, verbunden mit einer körpersprache, die unsicherheit, abwehr und "komm mir nicht zu nahe" ausdrückt.

versuch mal bewusst, dich zu "erden", also ramme deine fersen in den boden, bleib in den knien trotzdem etwas weich, dann kommst du gleich ganz anders rüber.

wenn du auch im rl so rüberkommst, kann das ein anhaltspunkt dafür sein, warum die frauen nicht so wahrnehmen, wie du gerne wahrgenommen werden möchtest.

Gn6ner- Kakltus


Prinz Du Sack hihihihi nicht übel nehmen ok

Du hast es schon richtig erkannt. Ich bin definitiv äußerst unsicher - vor allem Frauen gegenüber. Dazu auch noch sehr misstrauisch. Lerne ich eine Frau kennen ist die erste Frage die ich mir selbst stelle "Was will die von mir? Weshalb gibt sie sich mit mir ab?"

Dieses Foto wurde von einer dieser Bekannten in ihrer Wohnung gemacht. Ok, ich stellte mich so hin, um irgendwie fotogener zu sein als ich es sonst bin, ich war mich also in Pose. Trotzdem scheint man daraus auch zu erkennen, wie wenig Selbstvertrauen ich habe.

E/hemalige3r) Nutzewr (#14w9187)


ja, pose geht meist in die hose ;-D

EWhemal~iger jNutz6er w(#14918>7)


über die kleidung zu reden ist müßig. auch ich achte nicht auf meine kleidung. aber dein outfit ist bieder. sorry, es tut mir wirklich leid, das so zu sagen. aber wenn es hilft ... . wenn du dich immer so oder so ähnlich kleidest, unterstreicht das nur noch deine schüchternheit. du brauchst kleidungsmäßig auch wirklich nicht garry glitter oder die männer von bony m zu geben, das würd nicht zu dir passen. aber versuchs mal mit blauen jeans und einem weissen hemd. und wenn du schon 90 € für eine neue jeans ausgibst, leg noch mal 30 drauf und kauf dir eine schöne designerjeans. dann wirkst du ganz anders.

vielleicht bist du mal ganz mutig und ziehst dir einen auffälligen ring auf einen daumen oder einen finger ... .

GXrünerm lKa.ktus


Dieses Outfit hat mir gerade diese Bekannte ausgesucht.... :=o

Ich habe was Kleidung betrifft keinen Geschmack und gehe deshalb fast immer mit meinen Bekannten einkaufen. Nutzt aber scheinbar auch nix %-| ]:D ;-D

E-hemaliWger Nutazer^ (#1491x87)


sorry, aber diese bekannte hat einen geschmack wie ein eimer.

oder ist 74 jahre alt, benutzt kölnisch wasser und legt ihre zähne abends in ein glas ;-D

so, jetzt hör ich aber auf der stelle damit auf. ich fand nur, du solltest das mal von einem menschen gehört haben, der dir nur gutes will.

G^rüne(r Kak)tus


Nö.

Die ist so um die 35 und recht attraktiv. Ach ja, und sie konnte echt gut blasen 8-)

(wenn auch selten.... hihihi)

Klar Prinzchen,

falls ich mal in Deiner Nähe bin, dann gemma mal einkaufen. Und die Hexe nemma auch noch mit, damit die uns nicht für ein schwules Pärchen halten ;-D

E~hemalBiger NuDtzerx (#149187)


ok, oder wenn ich wieder mal in wien bin ... .

ich hab nix dagegen, wenn mich wer für schwul hält. ich hab mich früher öfter geschminkt, weil ich es lustig fand, wenn die männer ausgerastet sind ... ;-D

G"rüner! Kakttus


Nö, also das mag ich ja gar nicht. Also irgendeine Anstandsdame brauchen wir da schon mit 8-)

Ethemalig3er Nu?tzer (#1x49187)


... dann aber zwei, eine für dich und eine für mich .... . ich hätte da schon jemand im kopf ;-D

h1exe%TJ.


@ Grüner Kaktus

Kleidung, du lebst doch in Österreich, hast du schon mal an landhauslook gedacht, keine tracht, im modernen stil, finde ich immer schick.

Kaufe dir mal eine schwarze und eine dunkelblaue hose oder auch edeljeans von mir aus und dazu weiße, hellblaue und hellgelbe hemden, klassisch aber sieht immer gut aus. Dazu für kühle tage einen leichten passenden pullover und einen klassischen blazer kamelhaarfarben. In einem vernünftigem bekleidungsgeschäft wirst du beraten und findest was passendes.

G(rüneDr Kxaktus


... dann aber zwei, eine für dich und eine für mich

Man merkt Du bist ein kluger Mann :)z 8-)

Hexe,

Ich denke ich sollte mal ein Foto in meinen "Ausgeh-Klamotten" machen. Diese helle Hose ziehe ich hier kaum an, weil sie zu dünn und zu kühl ist. Außerdem wird sie gleich fleckig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH