» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

c$ou*ntdoxwn


@ Freudenkind

Ja, das gibt auch in der Version "Frau"! *lach*

Ich kann ja nicht wissen, an was Dich das erinnert.

Meine Erinnerungen sind da ganz anders....

h\exe~T.


@ freudenkind

da unterscheiden wir uns, wir tanzen gerne, am liebsten s.o., langweilig wird uns dabei niemals außer beim tango, da gehen wir dann an die bar ]:D.

@ countdown

doch ich tanze gerne darum ist ein mann der tanzen kann bevorzugt, und wenn er mehr als den einheitsschritt kann sowieso. Unterhalten ja sicher, aber alles zu seiner zeit. Wie übrigens führt so eine unterhaltung zielführen dzum O. ???

FCreudienkixnd


da unterscheiden wir uns, wir tanzen gerne

Ich tanze auch gerne ;-) bloss, ich kanns auch ]:D

am liebsten s.o

???

beim tango, da gehen wir dann an die bar ]:D.

Zwar nicht mein Liebling, aber mein x:) mags, drum Augen auf und durch

hmexeTO.


wenn du´s kannst tanze doch bitte mal vor, Jife für den anfang ;-D.

s.o. = Rock´n Roll und walzer

auch eine tango version, aber nix für uns, augén zu und nix wie weg ;-D

cAounxtdown


@ hexeT.

Wie übrigens führt so eine unterhaltung zielführen dzum O.

Nun, Wissen ist sexy...

Und man kann sich auch sehr intensiv über Sex unterhalten.

FHreudesnmkind


wenn du´s kannst tanze doch bitte mal vor, Jife für den anfang

Nix Problem, komm vorbei, Sonntag Abend in "unserem" Dancing *:) 8-)

hlexeTx.


mit eienem wissenschaftler, na den sex würde ich gerne erleben, nein, hätte ich gerne... :=o

Ich dachte wissen ist macht, jetzt auch noch sexy, da wird mir klar warum ich schatzi so liebe. x:)

cqounxt(down


@ Freudenkind

Zwar nicht mein Liebling, aber mein x:) mags, drum Augen auf und durch

Der einzige Tanz, bei dem ich gerne zuschaue, weil er einem Liebesakt doch so nahe kommt und ihr mögt ihn alle nicht? Hmmm

haexeTx.


** countdown, das hat weniger etwas mit dem tanz zu tun als mit der musik, ich finde tangomusik einfach "greissli"

cXountQdowxn


@ hexeT.

mit eienem wissenschaftler, na den sex würde ich gerne erleben, nein, hätte ich gerne...

Sie gehen zwar meist methodisch vor, aber dabei können auch spannende Experimente herauskommen.

Sie erforschen jeden Winkel und lassen keine Möglichkeit aus!

Oftmals haben sie sehr geschickte Hände und widmen sich ausdauernd dem Objekt ihrer Begierde. Bei den Künstlern geschieht dies dann auch oft mit großer Leidenschaft.

Da sind nicht alle gleich, aber so unvorteilhaft, wie sie oft dargestellt werden sind sie nicht! *lach*

c@oun:tdzown


@ hexeT.

Ja, das kann sein. Aber die Bewegungen sind so viel erotischer als das Zack Zack der anderen Tänze. Die Frauen sehen auch sehr schön dabei aus und er ist nur gut wenn die Spannung zwischen den Tänzern auch stimmt.

hcexCeT.


@ countdown

ja, die bewegungen beim tango sind schön und wenn die spannung paßt hat der tanz auch etwas erotsiches, wenn nur die musik nicht wäre :°( :°(

Du sagst also wissenschaftler und künstler sind methodisch und taktisch kluge liebhaber, die sehr gründlich sind und das mit leidenschaft. Na dann hätte ich mir ev. doch einen anderen aussuchen sollen. ist einer deiner momentanen gespielen künstler oder wissenschaftler??

c3ounStdoxwn


@ hexeT.

Ja, ist er. Ich habe dabei eine ganz neue Sichtweise auf das Wort "Methodik" bekommen! *lach*

Ich wußte gar nicht wie wichtig die sein kann...

h8eLxgeT9.


@ countdown

du glaubst bestimmt nicht wie methodisch sich ein dipl. volkswirt sich über/durch/um den körper einer frau bemühen kann. Wobei überraschungen programm sind, ich glaube ich brauch doch keinen neuen. ;-D :=o

c$ount!down


@ hexeT.

Ich will Dich auch nicht zu einem Wechsel überreden.

Und meinen möchte ich schon gerne für mich behalten! *lach*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH