» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

T_IOK


Mit den anderen weis ich nie was ich reden soll,

Also 24 Stunden am Stück halte ich durch. Danach werde ich auch einsilbig...

TLorxqi


Andererseits: Dumm fickt gut

Naja für wens vögeln das einzigste auf der Welt ist, bitteschön

TMIxOK


vögeln das einzigste auf der Welt ist

...für den reicht das...

M]ae582


das einzigste

Einziger als einzig geht doch gar nicht ;-D.

T5IOxK


Einziger als einzig geht doch gar nicht

Doch. Wenn er der Thorsten Einziger ist. ;-)

c#oun.tdow*n


@ TIOK

nämlich das, was countdown immer predigt: Vertrauen gewinnen, absolute Diskretion wahren. Der Vertrauensfindungsprozeß dauert da erheblich länger als bei anderen Frauen.

Ganz richtig. Diese Beute weiß, was sie Wert ist und möchte auch das behalten, was sie sind.

Die Ansprüche dieser Frauen sind übrigens nicht höher! Zufrieden mit Hausmannskost. Natürlich legt der Lover da "freiwillig" schon ein paar Schäuferl nach.

Kann, muß nicht so sein. Das kommt immer auf die vorherigen Erfahrungen an.

cZoZuntxdown


@ TIOK

Andererseits: Dumm fickt gut ]:D

(den hab ich hier schon mal rausgelassen..)

Den hätte ich doch glatt übersehen.

Aber das ist eien urbane Legende? *lach*

Auch nicht länger als kluge Menschen, oder?

Hilft beim Sex ein Mangel an Phantasie und Kreativität wirklich?

Nenn mir die Vorteile, wenn Du den schon mal hier reingestellt hast.

Kann eine Frau leichter einen O. bekommen, wenn ein Mann "dumm" ist?

Wenn man das mal genauer definieren könnte, bei den vielen Formen der Intelligenz.

LHov^HuTs


Ich weiß zwar, wie ein TV funktioniert, aber was ist

ein TV-Funktioniert

für ein seltsames Ding? Ein automatisches Selbstheilungskit für kaputte Fernseher?

Countdown, ich habe zwar nicht in Astrophysik promoviert, aber wenn du Fragen hast, will ich dir gerne behilflich sein :)D. Das Wichtigste ist eigentlich, dass die Sonne zu unseren Lebzeiten noch zuverlässig scheinen wird, so dass wir uns ohne unnötige Ablenkung auf die Lösung unserer hausgemachten Probleme auf der Erde konzentrieren können. Meinetwegen auch, wie noch mehr Frauen erfüllende Orgasmen erleben können ;-).

LoovHMus


Intelligenz nicht gleich Intelligenz

Zur Ehrenrettung von Torqi möchte ich noch anmerken, dass Legasthenie nichts über die Intelligenz einer Person aussagt ;-).

Es ist aber schon ein Unterschied, ob jemand nur mäßig Grips hat, oder gripsmäßig unübertroffen ist :=o.

TWo2rqxi


Danke LovHus ;-D

@ countdown

Also das mit dumm fickt gut lässt glaube ich darauf zurück führen, dass solche Menschen eben sexuell horig sind.

D.h. man kann meist mit ihnen machen was man will.

@ LovHus

Tja man könnte doch auch mal die Astrophysik auf die O.-Probleme der Frau bemühen.

Genug Synonyme gibts ja. BigBang, Urknall, Supernova, Fusion, etc. ;-)

Bei allem gehts um die kritische Masse bzw genug konzentrierte Energie.

Die Masse bzw. Menge wäre beim Sex die Zeit [t] und die konzentrierte Energie eben die sexuelle Erregung bzw Aufladung mit, ich nehm mal die Leistung, [P].

So, ein Zusammenhang dafür ist auch schnell gefunden und zwar die Arbeit. Wir erinnern uns W = P*t.

Somit kennt man die Arbeit die notwendig ist um einer Frau einen O. zu bescheren ;-D.

Nur wie man P und t bestimmt, da muss ich noch dran arbeiten ;-D

L[ovHuxs


Torqi

Wir erinnern uns W = P*t. Somit kennt man die Arbeit die notwendig ist um einer Frau einen O. zu bescheren ;-D. Nur wie man P und t bestimmt, da muss ich noch dran arbeiten ;-D

Bedenke, dass ein O. bei einer Frau nicht durch die Arbeit entsteht, die ein Ingenieur ihr zukommen lässt, sondern einen inneren Phasenübergang beschreibt. Wir müssen also Nichtgleichgewichtsthermodynamik bemühen und nicht nur von (äußerer) Arbeit, sondern auch von innerer Energieumwandlung und freier Enthalpie, sowie der irreversiblen Entropieproduktion sprechen, die - am Bifurkationspunkt angelangt - entweder zu einer orgasmischen Entladung oder eben zu frustriertem Rückfall führt.

Da diese Prozesse auch im Mann ablaufen, müssen wir noch für eine Resonanzkopplung der Teilsysteme Mann und Frau sorgen, wenn wir einen unvergesslichen Prozess gestalten wollen.

8-).

c9ountdxown


@ LovHus

Meinetwegen auch, wie noch mehr Frauen erfüllende Orgasmen erleben können ;-).

Meinetwegen auch!!! *freu*

dass Legasthenie nichts über die Intelligenz einer Person aussagt ;-).

Das ist völlig richtig. Ich gehöre weitestgehend auch in diese Gruppe hinein, wie mir ein Professor auf der Cebit neulich erklärt hat.

Ich denke in Bildern, das ist ein Teil davon. Manchmal habe ich auch die richtigen Bilder der Worte gespeichert, manchmal eben nicht.

Dazu kommt dann noch eine zweisprachige Erziehung und dann ist das Chaos perfekt. *lach*

Wir müssen also Nichtgleichgewichtsthermodynamik bemühen und nicht nur von (äußerer) Arbeit, sondern auch von innerer Energieumwandlung und freier Enthalpie, sowie der irreversiblen Entropieproduktion sprechen, die - am Bifurkationspunkt angelangt - entweder zu einer orgasmischen Entladung oder eben zu frustriertem Rückfall führt.

Klingt schon mal klasse!

Aber richtig wirkungsvoll ist der Text erst bei mir, wenn er mir nackt ins Ohr geflüstert wird! *lach*

ctoun`t8doxwn


@ Torqi

Also das mit dumm fickt gut lässt glaube ich darauf zurück führen, dass solche Menschen eben sexuell horig sind.

D.h. man kann meist mit ihnen machen was man will.

Die Hörigkeit eines Menschen ist nicht abhängig von der Intelligenz, denke ich.

Auch sehr intelligente Menschen können sich in eine solche Abhängigkeit begeben.

Für Dich mag die Möglichkeit Deine Wünsche auszuleben ja das Prädikat "gut" ergeben.

Aber das ist nicht sehr allgemeingültig, fürchte ich.

Es kann a auch sehr schön sein, wenn der Partner aktiv ist und sich etwas aufregend Neues einfallen läßt.

ctountdrown


Ich hätte gerne das sinnlose "a" zurück!

P|rioVns


Also das mit dumm fickt gut lässt glaube ich darauf zurück führen, dass solche Menschen eben sexuell horig sind.

Na, das denke ich aber auch nicht. Dumm fickt wohl aber auch nur "gut", weil sie nicht wissen, wie schlecht sie eigenlich vögeln ;-D

Was ich allerdings bemerkenswert finde ist die Fortpflanzungsrate dieser - grad im Kontrast zu der derer, die geistig etwas besser gestellt sind ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH