» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

c<ounatdown


@ Torqi

Man muss nicht nur den G-Punkt, sondern auch das Herz einer Frau, für einen erfüllten O. zu berühren.

Ein genialer Satz. Toll.

Gut mit böser Zunge gesagt, wäre das eher ein Mittel zum Zweck.

Und das hier? Klingt ganz übel.

Wenn ich auch nur den Hauch eines Gefühles hätte, ich wäre das Mittel um mal eben schnell einen O. für meinen Partner zu beschaffen, dann hätte der ein riesiges Problem. Eines das er sicherlich nicht haben wollte.

Gehe ich mal von der ONS Situation aus, kommen ein Mann mit solchen "Tricks" nicht einmal in meine Nähe... So ein "Sammler" erkenne ich doch sehr schnell und Nr. 182 auf seiner Liste werder ich niemals werden!

c4ouantdxown


Ich hätte gerne mein "r" zurück, aber es ist zu spät...

T6orxqi


Also ich hab das schon darauf bezogen, eine Frau mit so einem Lied ein zu wickeln.

Wenn ich auch nur den Hauch eines Gefühles hätte, ich wäre das Mittel um mal eben schnell einen O. für meinen Partner zu beschaffen, dann hätte der ein riesiges Problem. Eines das er sicherlich nicht haben wollte.

Nunja man liest ja auch, das manche darauf stehen "benutzt" zu werden.

ONS kann ich nichts abgewinnen. Selbst betrunken kommt bei mir nach ner weile der Gedanke "Was mach ich hier eigentlich?".

Aber am besagten Strand ging das dann 2 Wochen und ich würde das dann doch als Urlaubs-Romanze bezeichnen.

Apropos um den Finger wickeln,

steht Frau wirklich darauf das man vor ihr alles Auspakt was man in seinem Leben schon "tolles" gemacht hat?

Weil mir selber isses immer sehr unangenehm von sowas zu reden.

Oder versteh ich das System nicht?

T2oxrqi


Man muss nicht nur den G-Punkt, sondern auch das Herz einer Frau, für einen erfüllten O. zu berühren.

ohne das "zu" bitte.

EDITIERFUNKTION WTF!

LuovHWus


countdown

wenn das nicht ewig dauern würde.

Ja, ganz wichtig :)z :)^! Meiner Erfahrung nach ist das aber eher die Frau, die einschläft, während er sich also ich mich noch im Bad vorbereitet (jedenfalls kommt es bei uns umgekehrt nicht vor 8-) ). Und dann ist es wichtig, dass sich die Frau Vorfreude fördernd beschäftigt. Z.B. durch das Anzünden von ein paar (bei uns nur 6) Kerzen x:).

c=ountdxown


@ Torqi

Also ich hab das schon darauf bezogen, eine Frau mit so einem Lied ein zu wickeln.

Ja, das habe ich auch so verstanden. Gerade das würde mich etwas irritieren.

Nunja man liest ja auch, das manche darauf stehen "benutzt" zu werden.

Also meiner Ansicht nach ist das nicht in diesem Falle so zu sehen. Diese Form ist eine Spielart beim Sex.

Sicherlich gibt es Frauen, die das auch auf die Beziehung übertragen würden - es gibt einfach alle Varianten - aber das schließt meiner Meinung nach auf ein völlig zerstörtes Selbstwertgefühl und sollte dann sicherlich von einem Profi behandelt werden.

steht Frau wirklich darauf das man vor ihr alles Auspakt was man in seinem Leben schon "tolles" gemacht hat?

Weil mir selber isses immer sehr unangenehm von sowas zu reden.

Oder versteh ich das System nicht?

Meine Meinung? Du verstehst das System nicht.

Ich würde das nicht fragen und auch nicht wissen wollen. Oder hast Du auch eine Referenzliste?

Frauen ziehen sicherlich einen Partner vor, der mehr Erfahrung hat, es sei denn sie "lernen" gerne an. Ansonsten muß man nicht die Karten auf den Tisch legen, ich hab schon mal dieses oder jenes gemacht. Wozu soll das denn gut sein? Klingt etwas angeberisch?

Es macht nur dann Sinn, wenn man spezielle Vorlieben hat.

Was interssiert mich was der Mann mit anderen Frauen gemacht hat? Das ändert sich doch auch von Partner zu Partner.

c1oun|t0do,wn


@ LovHus

Ja, ganz wichtig :)z :)^! Meiner Erfahrung nach ist das aber eher die Frau, die einschläft, während er sich [also ich mich] also noch im Bad vorbereitet (jedenfalls kommt es bei uns umgekehrt nicht vor 8-) ).

Wenn ich Lust habe, dann schlafe ich nicht ein und er dann sicher auch nicht, wenigstens so lange nicht bis ich keinen Sex mehr haben will! *lach*

Und dann ist es wichtig, dass sich die Frau Vorfreude fördernd beschäftigt. Z.B. durch das Anzünden von ein paar (bei uns nur 6) Kerzen x:).

Dazu muß ich keine Rituale haben, oder ist stundenlanges Autofahren auch schon eines? *grins*

e<owysn1


@ Torqi

Nunja man liest ja auch, das manche darauf stehen "benutzt" zu werden.

wie countdown schon schrieb

Diese Form ist eine Spielart beim Sex.

sogar eine ganz "nette" und O-fördernde.... *lach*

Sicherlich gibt es Frauen, die das auch auf die Beziehung übertragen würden

na soweit würde ich nicht gehen - bin ein selbstbestimmter Mensch und bleibe es auch *grins*

h!exexT.


Hei,

braun gebrannt und etwas müde zurück von 2 bestiegenen 4oooern und zwei grandiosen abfahrten.

Ja, ich stimme Mae zu, dieser text hat etwas.

Saying I love you

Is not the words I want to hear from you

Its not that I want you

Not to say, but if you only knew

How easy it would be to show me how you feel

More than words is all you have to do to make it real

Then you wouldnt have to say that you love me

Cos Id already know

What would you do if my heart was torn in two

More than words to show you feel

That your love for me is real

What would you say if I took those words away

Then you couldnt make things new

Just by saying I love you

More than words

Now Ive tried to talk to you and make you understand

All you have to do is close your eyes

And just reach out your hands and touch me

Hold me close dont ever let me go

More than words is all I ever needed you to show

Then you wouldnt have to say that you love me

Cos Id already know

What would you do if my heart was torn in two

More than words to show you feel

That your love for me is real

What would you say if I took those words away

Then you couldnt make things new

Just by saying I love you

More than words

Sowas macht man entweder spontaqn oder gut vorbereitet, beides hat seine reize.

eIowxyn1


@ HexeT.

Sowas macht man entweder spontaqn oder gut vorbereitet, beides hat seine reize.

ich liebe es spontan....

hoexeTx.


;-D ;-D ;-D x:) x:) x:)

Thorqxi


Oh ich meinte das mit dem "Angeben" nicht unbedingt darauf bezogen was man im Bett schon alles angestellt hat.

Bei einem Interview gehört das Thema sicher nicht gerade als erstes auf den Tisch.

Das war entkopplet.

Ich meinte so allgemein, z.B. "Ich war schon mal dort, oder ich fahre das Auto".

Solceh Statusdinger halt.

Sry ich vergess manchmal das meine Gedankensprünge meisten andere nicht verstehen.

Ich wollt hauptsächlich keine neues Topic deswegen eröffenen und hier sind schon einige kompetente Frauen dabei, die was dazu sagen könne ;-).

hnexeTx.


@ Torqi

Es war und ist mir schnurzpiepwurstegal was mein partner vor mir, mit welcher frau, wann, wie und warum gemacht hat. Ebenso wie ihn meine vergangenheit nicht zu interessieren hat.

Sollte das gespräch in diese richtung abgleiten und es wäre ev. relevant für uns, z.b. er hat schon mal fesselsex, dann bin ich interessiert was er kann oder weis.

Ansonsten interessiert mich ausschließlich das was wir miteinander anstellen können, daß ist viel interessanter. ;-D

P=riofns


Na ja, trotzdem mach einen Menschen ja die Vergangenheit aus - und dazu zählen eben auch die Erfahrungen mit anderen Partnern (auch im Bett). Ein Gespräch darüner kann man allerdings auch so oder so führen - schön ist es, wenn man es konstruktiv gestalten kann ...

hIeAxeTx.


Prions, die vergangenheit ist ein erfahrungswert den ich in die aktuelle beziehung einbringe, aber auch nicht mehr.

Diese hinrissigen diskussionen und ev. fragereien mit wievielen und wann hast du schon mal gevögelt halte ich für falsch, unwichtig und kontraproduktiv. Hilfe ich bin ja an die stadtschlampe geraten :(v :(v :(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH