» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

c0o>untdxown


So ganz waren wir mit der "Liebe" noch nicht durch.

TIOK hat da ja doch eine erstaunliche Erkenntnis gewonnen.

Und wir blieben an der Formulierung hängen.

P?riUonxs


Ja, Formulierungen sind oftmals ein Stolperstein. :=o

c|oun{tdbowxn


Und wieso?

PYrionxs


Einige meinen das Gleiche, nutzen aber verschiedene Worte - andere nutzen die gleichen Worten, meinen aber verschiedene Dinge ... :-/

c$ount@down


Ich werde diese Worte nicht zu deuten versuchen - nicht um diese Uhrzeit. *lach*

eYoVwySn1


War euch über Ostern langweilig ? *grins*

Alle Eier gefunden ??? oder habt ihr gar nicht danach gesucht?

M8ae582


War euch über Ostern langweilig ?

Nö, wir waren ohne Kinder in Wien :p>.

eBowynx1


oh schön, wir waren auch ohne Kinder fort - war richtig angenehm... 8-)

MMae82


ohne Kinder fort

Das ist übrigens ein wichtiger Tipp für gestresste Mütter kleiner Kinder (Leofrun *:)), die O.-probleme haben: Die Küken bei den Großeltern unterbringen und Zeit zu zweit genießen. Dann kommt oft die Lust und der O. wieder :)*.

eRowy*n1


Die Küken bei den Großeltern unterbringen und Zeit zu zweit genießen. Dann kommt oft die Lust und der O. wieder

und auch für diese Zeit die Gedanken an die Küken abschalten - dann klappt es ganz sicher

Tsorqi


@ Prions

Ich dir ja gesagt

Deutsch ist ein A. ;-D

Wörter sind nicht wikrlich dazu geeignet sich aus zu drücken. Denn trotz ihrere Vielfalt erlauben sie doch nur eine beschränkte interpretation der Gedanken.

Man kann Gefühle genauso wenig beschreiben wie Fraben. Alleine Assoziationen mit den jeweiligen kann man ausdrücken.

c9oun1tdoxwn


@ eowyn1

War euch über Ostern langweilig ? *grins*

Nein, war es nicht, nur ein wenig anstrengend. *lach*

Alle Eier gefunden ??? oder habt ihr gar nicht danach gesucht?

Dazu fehlte mir die Gelegenheit. *seufz*

c ounCtdowxn


@ Torqi

Wörter sind nicht wikrlich dazu geeignet sich aus zu drücken. Denn trotz ihrere Vielfalt erlauben sie doch nur eine beschränkte interpretation der Gedanken.

Ich komme damit ganz gut klar. Ich kann es auf den Punkt bringen, es macht doch Spaß damit zu jonglieren... *lach*

Gerade die Vieldeutigkeit ist richtig klasse!

P+rioxns


War euch über Ostern langweilig ?

Wir waren viel am Strand (ist ja gleich vor der Tür) und haben schon ordentlich Farbe bekommen 8-)

@ CD

Gerade die Vieldeutigkeit ist richtig klasse!

Ja, da stimme ich Dir zu - wobei es eben wieder einem deutlich zeigt, daß ein ALLES seine 2 Seiten hat :-/ Was auf der einen Seite "klasse" (weil so schön zweideutig) ist, erschwerrt auf der anderen Seite die eindeutige Kommunikation erheblich.

c_ounNtdown


@ Prions

Was auf der einen Seite "klasse" (weil so schön zweideutig) ist, erschwerrt auf der anderen Seite die eindeutige Kommunikation erheblich.

Stimmt. Ich schreibe aber wie ich spreche und das ist dann viel einfacher für mich.

Wer mich liest, der weiß wie ich mich unterhalte...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH