» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

hIexeTx.


Nunja, es ist nicht nur bergsteigen bis in große höhen, auch andere unternehmungen und da diese eben u.u. gefährlich sind, haben wir schon vor einiger zeit beschlossen, wir wollen keine kinder. Die wären zwar finanziell abgesichert, aber eben waisen und das können und wollen wir nicht verantworten.

M:ae82


Naja, passieren kann immer etwas :-/.

Wenn ich auf jeden Fall verhindern wollte, dass unsere Kinder Waisen werden, dürfte ich mich auch nicht mit meinem Mann zusammen in ein Auto setzen und damit auf deutschen Straßen fahren. Das Leben ist nunmal lebensgefährlich.

Wahrscheinlich habt ihr beim Klettern auch größeren Einfluss auf eure eigene Sicherheit, als auf der Straße. Da gibt es anderen Menschen, die absolut unberechenbar sind. Am Berg kannst du, denke ich mir, viel besser Gefahren abschätzen und entsprechend reagieren.

F%reud6enWkxind


Am Berg kannst du, denke ich mir, viel besser Gefahren abschätzen und entsprechend reagieren.

Das dachten schon viele Berggänger, die heute tot sind :=o Mindestens im Hochgebirge bleibt ein beachtliches Restrisiko, das sich nicht beeinflussen lässt :-/ Wobei dieses objektiv gesehen auch nicht höher ist als das Fahren auf einer Autobahn ohne Tempolimit :-| Leben ist und bleibt lebensgefährlich

o`ffiPcer


Leben ist und bleibt lebensgefährlich

:)z

:-/...und warum nicht todesgefährlich?----

LiovH%us


Was sollte am Tod gefährlich sein? o:) 8-)

oef9f"icexr


Eine mögliche Wiederkehr----sie fehlt.

LtovyHus


Wenn eine Wiederkehr möglich wäre, wäre das Leben nicht gefährdet :)*.

o(fftic]exr


Eine mögliche Wiederkehr

Keine totale.

FxreudeWnkind


Eigentlich ganz passend eure Gedanken, wo doch die Franzosen den O als kleinen Tod bezeichnen 8-) So gesehen ist eine Wiederkehr doch ganz alltäglich ;-)

L-ovHxus


So gesehen ist eine Wiederkehr doch ganz alltäglich

Und damit weder Leben noch Tod gefährlich ;-) 8-).

mAarkus~kovehler


Interessante Statistik :)^ Auch Eigen-Erfahrung? :=o

o`ff6icer


Und damit weder Leben noch Tod gefährlich

:)z

Aber Frauen sind gefährlich! Mit denen bin ich immer zwischen Leben und Tod ]:D

o8fficper


Interessante Statistik :)^ Auch Eigen-Erfahrung? :=o

Nur!

hEexeZTx.


]:D ]:D Na dann paß mal auf, daß dich keine über den Jordan befördert

DKer Uk^lein4e Prxinz


Das muss ein schöner Tod sein. Ich freu mich drauf ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH