» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

eBow]yn-1


@ countdown

Wie steht es um die Hemmung den eigenen Körper zu akzeptieren?

Erst dann kann man sich ganz hingeben, denke ich.

ohne Akzeptanz des eigenen Körpers, kann man sich nicht fallen lassen und genießen, sondern wird immer mit den Gedanken wie "hoffentlich sieht er die Röllchen am Bauch nicht", oder "mein Hintern ist zu dick", oder "spürt er auch genug, mach ich die richtigen Bewegungen".....beschäftigt sein - woher soll dann der O kommen ??? *ziemlich anstrengend, finde ich*

Mit etwas Egoismus und dem Wissen was MIR gut tut, kann *Frau* sich gehen lassen und kommt so leichter zum O!!! ist ja schließlich keine Modelwettbewerb....*grins*

LVovxHus


Ward ihr wieder fleißig. Gibt's was Neues? Oder ist immer noch warten auf den O. angesagt :)D ?

hGex~eCT.


@ countdown

da geht es mir wohl wie dir, ich habe auch so ziemlich alle varianten durch, nur an meinem O. hat das nix geändert :=o

h"exexT.


@ LovHus

wir warten immer noch auf die göttliche erleuchtung ;-D

@ eowyn

Mit etwas Egoismus und dem Wissen was MIR gut tut, kann *Frau* sich gehen lassen und kommt so leichter zum O!!! ist ja schließlich keine Modelwettbewerb....*grins*

Das eine hat mit ich kenne meinen körper zu tun und da andere sollte sich jede frau sehr schnell aneignen, schließlich brauchen wir in der regel etwas länger als ein mann um zum O. zu kommen :=o. Modellwettbewerb mmmppfff, entweder er akzeptiert meinen körper so wie er ist, oder er sucht sich eine andere, meine güte bin ich heute wieder gut drauf

e]owykn1


@ hexeT.

Modellwettbewerb mmmppfff, entweder er akzeptiert meinen körper so wie er ist, oder er sucht sich eine andere

gesunde Einstellung, aber versuch das mal den Frauen zu erklären, die sich selber mit solchen blöden Gedanken blockieren....no chance ;-) außerdem akzeptieren wir doch auch die Körper der Männer, und die denken so einen Schmarrn ganz sicher nicht... ;-D

PrreiJons


außerdem akzeptieren wir doch auch die Körper der Männer, und die denken so einen Schmarrn ganz sicher nicht...

Es fängt immer bei einem selber an!

D(er kleYine Pxrinz


Modellwettbewerb mmmppfff, entweder er akzeptiert meinen körper so wie er ist, oder er sucht sich eine andere

akzeptieren reicht dir?

bist du wirklich so bescheiden?

eFow9ynx1


denkst du über deinen Körper solche Sachen ??? :-o :-o damit wärst du der erste Mann, den ich kenne, der sich solche Gedanken machen würde beim Sex.....und es geht dann trotzdem ??? :-o

e.oweyn/1


ich meinte Prions ;-D

hOexe*T.


@ eowyn1

die denken so einen Schmarrn ganz sicher nicht... ;-D

wenns um ihren gesamten körper geht vermutlich eher weniger, aber wenns um den dödel geht :=o :=o :=o ]:D

hiexexT.


@ der kleine prinz

akzeptieren reicht dir?

ob es mir persönlich reicht steht hier nicht zur debatte

bist du wirklich so bescheiden?

:=o :=o ]:D

G*r?üner gKaktuxs


Ich steh nicht auf Models.

Schaut euch doch deren Beine an! Die sind so zaundürr und völlig ohne Rundungen. Da is ja eine typische Mineralwasserflasche aus Plastik hübscher.

Und dann lächeln die kaum (kein Wunder bei den grauslichen Fetzen, die die präsentieren müssen :-p).

Nenene.... Ich steh nicht auf Stars, nicht auf Models, sondern auf normale Frauen :)z

P1rioxns


denkst du über deinen Körper solche Sachen damit wärst du der erste Mann, den ich kenne, der sich solche Gedanken machen würde beim Sex.....und es geht dann trotzdem

Natürlich mache ich mir Gedanken über meien Körper und darüber, wie "er" (ich) auf Frauen wirke. Sonst könnte ich auch in Sack und Asche rumlaufen (würde mich dann wohl wundern, daß mich keine Frau beachtete, geschweige denn mehr von mir will!) ...

Ich meinte aber etwas Anderes - Selbstzweifel und Dergleichen gründen immer in einem selbst.

eNowy,nx1


@ hexeT

stimmt, wenn es um den Dödel geht, dann wird auf öffentlichen Toiletten schon mal geschielt oder im Freibad der Inhalt der Badehosen bestaunt... ;-)

aber das sich einer wirklich über seine Figur im Augenblick des Sexes Gedanken macht ??? das glaub ich eher nicht, auch der Bauchansatz oder Haare auf der Brust würden einen Mann nicht stören und ablenken.

etowpyn1


@ Pirons

du vergleichst also nicht ??? und ich sprach über die Gedanken beim SEX - denn wir sind hier im Orgasmus-Faden...schon vergessen ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH