» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

J0ezgebe=l


Ich riech nichts. :-/

P_aTyslexy


Wonach riecht denn deine Frau, Prions?

Ich behaupte mal, jede Frau riecht auch hierbei anders. Und schon hilft das nicht weiter.

Pvr@ionxs


* lach :-D

Natürlich riecht jede Frau anders, aber auch wieder nicht - dank Pheromone und Co., die bei einem O. verstärkt ausgeschüttet werden, wissen sensiblen Personen recht eindeutig, ob ein O. echt, oder gespielt war ... %-|

c@ovuntd!own


@ episode6

aber eben meisten nur wenn "SIE" kurz vor dem ziel ist!!! eine akkustische gesamthinführung auch in den früheren phase würde dem mann extrem helfen....

Soll es ja geben, wenn die Frau willens ist Lautäußerungen von sich zu geben.

Da gibt es die ganze Palette von gurren bis seufzen, von stöhnen bis schreien. *lach*

Wenn sie allerdings knurrt, solltest Du dich ducken....

cuount)dowxn


@ Der kleine Prinz

immer noch in der lage ist, einem anderen menschen das als anleitung mitzugeben.

Ich habe hier im Forum eine sehr anständige "Gebrauchsanweisung" für diesen Fall bekommen.

das hat man oder man hat es nicht.

Ich glaube immer noch das Fleiß da auch weiterhelfen kann. Wie sonst lernen junge Männer geschickter zu werden? Oder werden sie das nicht und verharren auf einer diffusen Stufe zwischen Selbsterfüllung (bei sich) und ausgeprägter Langeweile (bei ihr)?

cTou=ntdown


@ Prions

Es soll auch Männer geben, die sich auf die individuellen Bedürfnisse einer jeden Frau einstellen können ...

Was sind denn das wieder für Männer? Will ich wirklich einen der Kompatibel mit jeder Frau ist - um nichts in der Welt! Wenn er mit mir übereinstimmt ist es schon genug.

sowie dieser gewisse Schweiß, verbunden mit dem Geruch eines Orgasmus schwierig

Nicht der Orgasmus "riecht", sondern die Frau, die ihn hatte DUFTET! so alt und doch so unwissend

Na gut, dann sind wir wieder im olfaktorischen Bereich. Über das Vorhandensein der Pheromone waren wir uns einig. Über die Technik der Aufnahme auch.

Möchtest Du mir jetzt erklären, das es da so "vorher/nachher" Unterschiede gibt?

Schweiß? Ja, der ist dann sicherlich vorhanden, wenn man sich dabei bewegt (weniger bei Karezza) aber das sich das dann in der Zusammensetzung verändern sollte? Das Ziel ist doch schon erreicht, wieso sollte der Körper jetzt noch - in diesem Moment - Pheromone einsetzen?

cTount`dmown


@ eowyn1

soll ich mal schauspielern

Nein, wozu soll das denn gut sein?

w/eps


Prions

Es soll auch Männer geben, die sich auf die individuellen Bedürfnisse einer jeden Frau einstellen können ...

Es gibt sicherlich Männer, welche wesentlich sensibler auf die Reaktion der Frau achten und es auch noch verstehen darauf einzugehen, aber ich denke, dass dennoch eine gewisse Vertrautheit beiderseits dazu gehört.

Wie sieht es denn mit den Signalen der Männer aus? vielleicht sollten viele Männer auch mal darüber nachdenken, oder gehört das zusammen?

Sendet der Mann auch Signale, der sie auch erkennt? Männer sind nach meiner Erfahrung da wesentlich verhaltener als Frauen.

Was das Vorspielen eines O anbelangt, ich kann das überhaupt nicht. Meine Freundin sagt zwar auch, dass sie das perfekt beherrscht, aber das ist mir ein Rätsel? Ich kann das nicht spielen, geht gar nicht. :|N

RBistreatto


Nicht der Orgasmus "riecht"

Soweit sind wir uns einig

sondern die Frau, die ihn hatte DUFTET!

Klar duftet die... genau wie nach Sport oder irgend einer anderen Anstrengung, schlicht nach Schweiss. Das hat aber nix mit dem eigentlichen O zu tun, sondern bloss mit der Anstrengung 8-)

R&isptretxto


dank Pheromone und Co., die bei einem O. verstärkt ausgeschüttet werden, wissen sensiblen Personen recht eindeutig, ob ein O. echt, oder gespielt war ...

Unser Frauenflüsterer ;-D ;-D ;-D

P6rixons


Klar duftet die... genau wie nach Sport oder irgend einer anderen Anstrengung, schlicht nach Schweiss. Das hat aber nix mit dem eigentlichen O zu tun, sondern bloss mit der Anstrengung

*lach

Du hast einfach so gar keine Ahnung! Schweiß ich sicher nicht immer gleich Schweiß!!! ;-D ;-D ;-D

Dzer kleiCne ,Prinxz


... auch da hat er recht, der prions.

jeder schweiss riecht komplett anders. angstschweiss ganz anders als der schweiss nach einem 10.000 meter-lauf, der schweiss eines orgasmus ganz anders als der schweiss in einem zu warmen raum, ... .

auf der anderen seite ist auch klar, dass die olfaktorischen fähigkeiten bei menschen völlig unterschiedlich ausgeprägt sind.

JxookeVs


Werfe mal Öl ins Feuer: Wie ist das mit der Qualität des O. ! Selbst bei uns Männern gibts da ja gewaltige unterschiede! Wie soll das erst bei euch Frauen sein? Und riechen die dann noch stärker oder anders? ;-D

Dper kkleinYe Prxinz


Und riechen die dann noch stärker oder anders?

ja, so ist es!

PtriDons


:)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH