» »

"Kein Orgasmus der Frau" - Eine wilde Theorie dazu

hYexeTx.


hei,

nochmal auf die grübchen zurückkommend, die sind sehr berührungsempfangsfreudig während der massage, aber sonst auch nix, die verändern sich nicht und zumindest bei mir gehören sie auch nicht zu den erogenen zonen.

Also kehren wir zurück zur zeigeintensiven kommunikation, die gerüche kommen bei zunehmend heftiger betätigung von alleine und ein O. ev. auch, wobei der weiderum mit dem geruch eher nix zu tun hat. :-p

MpessKaggtio


Point Alpha sagte gerade zu mir: lach nicht so............ :°(

Rzis)trextto


Du hast wieder keine Ahnung, wovon ich eigentlich rede, oder Depp?

;-D ;-D ;-D Doch, eigentlich schon... Immer schön ruhig Engelchen ;-D ;-D ;-D

PVrivons


Selig sind die Unwissenden - gelle, alter Mann!? ;-D ;-D ;-D

cyounthdowxn


@ Messaggio

Point Alpha sagte gerade zu mir: lach nicht so.......

Doch, lach ruhig!

Könnte Point Alpha vielleicht Untersuchungen zu Deinen Grübchen anstellen, wir haben hier nicht besonders viele Aussagen dazu... (Ich frag nur mal so)

RsistSretxto


Selig sind die Unwissenden

Im Original hiesse das "Beati pauperes spiritu" ;-)

PPrio`ns


Wie viele Menschen behaupte heute eigentlich noch, daß Frauen keinen G-Punkt haben? Und wie viele Frauen wissen, wie erogen ihr Fornix oder ihr Muttermund bei einer entsprechenden Massage ist?

P(rioxns


@ Ristretto

Zu viel im Matthäus 5,3 (Vulgata) gelesen, oder? :=o

hbexe%Tx.


@countdown

was sagt dein mann/liebhaber zu deinen grübchen und wie war die letzte massage derselben mit anschließendem geruchsverdacht ;-D ]:D :=o

hzexexT.


Hä, was bitte hat der Fornix (eine projektionsbahn im gehirn) mit sex und meinem O. zu tun??Und wenn ein mann versucht meinen muttermund zu massieren könnte er ganz schnell ein problem bekommen.

Ach ja g-punkt ich behaupte auch, daß ich so einen punkt besitze, aber könnte das nicht einfach ein teil der klitoris sein, von der ja äußerlich höchstens so um die 10 % zu sehen sind der rest ist eingebaut und unter putz ;-D

RsistrUetxto


Zu viel im Matthäus 5,3 (Vulgata) gelesen

Nöö, viel Asterix ;-D

R`istreXtto


der rest ist eingebaut und unter putz

Gut geschützt vor ungeschickten Männerhänden ??? ;-D

P4ri0oncs


@ hexeT.

Gut nachgeschlagen, aber leider nicht richtig! Der Fornix ist nichts weiter, als die Bezeichnung für ein Gewölbe - also in der Vagina für das "Endstück", welches hinter dem Muttermund liegt ... %-|

h]ex~eT.


eben, genau das ist der grund warum viele ihn nicht finden, nicht haben(?) oder angeblich nicht darauf reagieren. Fakt ist, das es frauen gibt (auch ich) die auf reize reagieren die nicht direkt mit der vulva etc. zusammenhängen sonder sich etwas entfernt davon befinden.

Mal einige beispiele, oberschenkel innenseiten bis zu damm, damm, oberschenkelbeuge, bauchseite vom hüftknochen halbmondförmig zum nabel und zum anderen hüftknochen. Bei entsprechender stimulation naja :=o :=o

c>ount+dowxn


@ Prions

Wie viele Menschen behaupte heute eigentlich noch, daß Frauen keinen G-Punkt haben?

Wieder so ein Thema. Ja, Frauen haben den, aber nicht alle Frauen sind gleich empfindlich an diesem Punkt.

Ich habe eine Methode im Fernsehen gesehen, bei der der G-Punkt aufgespritzt wird, damit die Empfindung dort verstärkt wird.

Weiß nicht, was ich davon halten soll...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH