» »

Penisgröße ( Meinung von einer Frau )

lpeib0niz!mixni


Also 15cm finde ich okay. Mir ist das aber eigentlich egal wie lang der Penis eines Mannes ist. Mein Freund hat 22cm und das war anfangs doch etwas schmerzhaft, aber dafuer kann ich auch wirklich schoen mit seinem Schwanz herumspielen und ich denke schon, dass das viele Frauen einfach gerne tun. 15cm bringt die Durchschnittsfrau allerdings auch nicht in den Mund rein, ohne stark wuergen zu muessen.

G8erEonibmo84


wie die durchschnittsbreite ist, weiß ich nicht, aber je breiter, desto besser denke ich mal, aber natürlich alles im rahmen :=o

redest du von Biberschwanz?

der hat Breite. ;-D

r=achCeengxel65


:-p ;-D

Hjer4zhaftxer


Einige Zahlen gibt es hier - wobei die Teilnhemer an der Umfrage ihre Daten freiwillig geliefert haben - damit ist es dann kein repräsentativer Querschnitt der Bevölkerung, sondern ein Querschnitt der Leute, die anderen was über ihre "Größe" sagen wollten.

[[http://www.sizesurvey.com/result.html]]

KRleJenatFreak


Also 15cm reichen :)z abgesehen davon können mit sicherheit auch 13cm reichen.. und ich denke auch 20cm würden nichts bringen, wenn man nicht damit umgehen kann ;-) man muss halt nur wissen WIE mans macht ;-) außerdem ist der umfang für viele doch wichtiger, als die länge. Naja… und wegen dem, was hier gesagt wurde mit 15cm kann man problemlos in den mund nehmen etc. mein freund hat ca 19cm und den kann ich auch problemlos in den mund nehmen ;-)

IVre_n1ex67


@ JennyBER84,

Zwergterroristin, Leibnizmini

woher wißt ihr denn wie lang der Penis von euern Mann oder freund ist - meßt ihr die?

D2er klyeine KPrinz


klar, meiner ist auch schon vermessen worden ;-D

EUmer(e9llxe


Ich hatte mal einen Freund, der war knappe 2m groß und entsprechend sein Minimännchen auch. Ich fand es unangenehm beim Sex, so dass ich daran kaum Spaß haben konnte. Mir sind kleinere lieber :-)

d&anYai1


Freund, der war knappe 2m groß und entsprechend sein Minimännchen auch

Ein zwei Meter großes Minimännchen ??? ? :-o Wow!!!

E^merCelxle


:-p Proportional gesehen ;-)

G1en|iessexnder


wer hat Euch Mädels denn erzählt, dass wir bis zum Anschlag in Eure Münder / Rachen müssen?

Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass Frauen auf Alrounder von 17-18cm stehen: geht überall rein: zur Hälfte in den Mund, ganz in die Musch. Und wenn er durchschnittlich dick ist, geht er auch noch ohne Schmerzen ins Polöchlein. Aber am Ende des Tages muss man sagen: jeder hat den den er hat, kürzen und aufblasen geht nicht - und kommt es nicht auch darauf an, welcher Mann mit welcher Libido, mit welcher Technik und vor allem Gefühl an dem Schwanz dranhängt? :-D

Ooldma5n5x2


Hallo,

meine Frau sagt je größer umso besser. Sie meint seit sie mit mir zusammen ist hat sie den besten Sex ihres Lebens. Sie hat mal 22cm gemessen ich 19cm und 4,5cm.

Nur die Größe allein sagt noch nichts aus. Es gehört mehr dazu.

Eine alte Ex Freundin von mir hat sich mal in Berlin 1973 in eine Kneipe von Ami Soldaten besucht, durchvögeln lassen. Da war ein Neger und ein Weißer bei die hatten einen mächtigen Penis. Ich dachte sie stirbt so hat sie geschrien. Da meinte sie aber auch jeden tag braucht sie das nicht es war da schon grenzwertig. Ihre Freundi, die Schwester und die Aushilfsbedienung hatten da auch mitgemacht, die waren von den beiden auch nur so mal mit einverstanden aber jeden Tag auch nicht. Nur so 18 - 24cm ist von meinen Ex Freundinne schon das was sie wollten.

mfg :-)

J7ust/Danxce


Zu schreiben, ein Mann mit mehr als 15cm sei unmännlich, ist so ziemlich das Unlogischste, dass ich mir vorstellen kann.

hSug.gebQuh


Ich finds auch manchmal leicht komisch, dass wenn ich lese, dass der deutsche durchschniit bei 14,43cm oder so liegt ... und ich mit meinen jungen 15 jahren einen 17,5 cm schwanz zu haben ..... is für mich eig. manchmal sogar wenig !

l"eibniCzmxini


Also vorerst mal: Mein Freund ist mit 22cm bestückt.

Mir ist das aber eigentlich relativ egal. Klar, bekomm ich den beim Blasen nicht ganz in den Mund, aber beim Sex ist das kein Problem- mein Scheideneingang ist lang genug dazu. Anfangs hatte ich ziemlich starke Schmerzen, wenn ich mit ihm geschlafen habe, aber ich find es absolut okay so wie es ist. Mich stört das nicht so, da es ja auch nicht mehr weh tut oder so. Und uns beide stört es auch nicht, dass er beim Blasen nicht ganz in den Mund geht.

Mir würde es allerdings auch absolut gar nichts ausmachen, wenn er "nur" 15cm oder so hätte. Mir ist das im Grunde egal, denn wie ja allgemein bekannt ist "es kommt auf die Technik an und nicht auf die Größe". Andererseits weiß ich nicht, ob man einen Penis, der kleiner als 10cm ist zB beim Sex überhaupt ordentlich spürt, denn ich hatte einen Vibrator in dieser Länge und da hab ich kaum was gespürt.

Also bei meinem Freund finde ich, dass es gut ist so wie es ist.

Allerdings finde ich, dass es wichtigere Dinge gibt als die Größe eines Penis'. Viel mehr interessiert mich wie der Penis denn aussieht, ob das Verhältnis Dicke zu Länge passt, ob die Vorhaut nicht zu lang bzw zu kurz ist, ob er nicht zu schief ist etc- die Größe selbst finde ich hat nichts mit der Ästhetik eines Penis zu tun, auch wenn man über manche Schönheitsmakel sicher auch hinweg sehen kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH