» »

1 Monat enthaltsam

hdeff#ernBan88 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich will mal einen Monat enthaltsam leben, weil mich meine tägliche Geilheit nervt (ständig Latte, Pornos aus routine onanieren :(v)

Hat das irgendwelchen negativen Auswirkungen? Ich weiß, es ist nicht gesundheitsfördernd, aber schädlich wohl auch nicht oder?

Danke für Antworten.

Mfg Heffernan

Antworten
ZPwergt(errori$stin


Schädlich? Ich weiß nicht, hat Sperma ein MHD?? Nicht das der Druck zu hoch wird und über den Rückenmarkskanal in den Kopf abgeleitet wird ??? ???

Zwergi *:)

die sich vorstellen könnte dass die 88 ein Geburtsjahr ist?

l+araxza


Erinnert mich irgendwie an 40 Tage 40 Nächte. *gg*

ich mein du bist ja ein mann,... können die überhaupt enthaltsam sein?

;-)

sIusi_hTers&elxf


Wenn Du nur onanierst, bist Du doch schon enthaltsam. Ich dachte, enthaltsam ist man wenn man keinen Sex mit anderen hat.

Aqz=iza


Nein, da sist nicht gefährlich.

Aber wunder dich nicht, wenn du nachts mal mit ´ner nassen Hose aufwachst.

Es kommt nämlich irgendwann raus...

TGim s2


Irgendwann sollen auch die Augen aus den Höhlen treten... ;-D

y|oungJ_and_oxld


hehe..musste ab diesem Beitrag grinsen. Ich habe 1 Monat Enthaltsamkeit hinter mir. Natürlich nicht freiwillig, da mein Vorhautbändchen zu kurz war und einige Male gerissen ist. Tja, was soll ich sagen: für mich wars schwer, sehr schwer sogar. Mann ist sich das einfach nicht gewohnt. Ich denke es schadet nichts, nicht gleich mehrmals täglich zu onanieren sondern dies auf sagen wir mal 1x pro Tag zu beschränken :) wenn du ganz verzichtet, könntest du deinen Mitmenschen auf den Sack gehen. Ich hatte mehrere "erotische" Träume und hielt es kaum aus. Wenn du das dann noch freiwillig schaffst -> Hut ab :-D Aber ich denke, dass es für alle die beste Lösung ist, wenn Mann masturbiert ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH