» »

Kann man sich in Sehnsucht nach Sex hineinsteigern?

kHufcku!cksbtlume hat die Diskussion gestartet


das frage ich mich zur zeit. ich spüre in letzter zeit öfter richtige sexsehnsuchtsanfälle. es geht zwar wieder vorbei aber es kann kurzzeitig sehr heftig sein. und vor allem wirklich nicht schön. ich kokettiere wirklich nicht mit diesem thema sondern es belastet mich tatsächlich. mir kommt es nur manchmal so vor als würde ich mich selber hineinsteigern, so ähnlich wie man sich zb. auch in eine traurigkeit oder in die sehnsucht nach einer bestimmten person hineinsteigern kann. sozusagen der reiz des eigenen leides, jetzt übertrieben gesagt. ergeht es jemandem manchmal ähnlich? wie kann man sich selbst wieder runterholen von so einem sehnsuchts-trip? ich meine übrigens keine bestimmte person sondern einfach sex ganz allgemein. klar, sex wäre die einfachste lösung - aber davon abgesehen würde mich interessieren wie andere in zeiten ohne sex mit diesen "anfällen" umgehen.

Antworten
T1ur1no!ver


Ich will gar nicht wissen, wieviele Angebote du jetzt geschickt bekommst *:)

k/ucekuck[sHblume


turnover, mich stört ehrlich gesagt, dass solche beiträge wie deiner ein bild vermitteln, das nicht der wirklichkeit entspricht. interessanterweise haben fast nur männer den "ich will gar nicht wissen wie viele angebote... gedanken". ich weiß nicht woran das liegt. anscheinend gibt es viele männer, die denken, dass ihre männer-kollegen ganz anders sind als sie selbst. es ist also anscheinend sehr verbreitet anzunehmen, dass die eigenen geschlechtsgenosssen keinen anstand hätten.

turnover, ich kann nur sagen, du irrst dich. ich hatte in der gesamten zeit hier noch nie eine nachricht bekommen, die nicht anständig war, egal ob von frau oder mann.

jedenfalls hoffe ich, dass noch beiträge kommen, die auf das thema eingehen.

iatalZpanxe


ohje kuckucksblume,du bist dem Jahr um ca einen Monat vorraus.

aber im Ernst,du solltest deine Geilheitskurve etwas abflachen damit diesen erbaermlichen Spitzen gar nicht erst auftreten.Ich schaetze du verstehst was ich meine,ansonsten probiere ich es nochmal.

kouckucCksbl umxe


dem frühling einen monat voraus meinst du? ja wirklich.

und das zweite soll heißen, es gar nicht so weit kommen lassen, nehme ich an.

i)talp)ane


ja schoen,hat gut geklappt.Ja aber schau mal warum laesst du deine Geilheit denn so stark anwachsen das dir die Federn aussm Kopp fliegen?

Lieber im Vorfeld mal dafuer sorgen das man etwas entspannter durchs Leben gehen kann :=o

k2ittyx78


Ich kenn das selbst, aber bei mir ist das ein sehr körperliches Gefühl, also vielleicht eher weniger Sehnsucht - Gier und Frustration trifft es wohl eher, aber ich kann mich da auch sehr reinsteigern; ich komm dann in eine Art Teufelskreis in dem die Wahrscheinlichkeit doch mal wieder Sex zu haben immer kleiner wird, weil man immer verbissener oder verkrampfter wird >:(

Sport bis zur Erschhöpfung hilft mir dann eigentlich ganz gut, um die zum Teil sogar aggressiven Anwandlungen abzubauen (es sich selbst zu machen hilft, mir jedenfalls, leider gar nicht %-|)

Ist deine Sehnsucht denn auch eher körperlich oder tatsächlich emotional im Sinne von Sehnsucht?

Qguint^u7s


Japp, solche Momente hab ich auch. Da lässt man die Vergangenheit Revue passieren und vermisst den tollen Sex den man hatte.

Wobei ich manchmal den Eindruck hab, das der Sex in der Erinnerung, oft anders vom Gefühl her war, als in Wirklichkeit. Das ist nicht negativ gemeint, sondern eher in Richtung euphorischer. Wo die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie bisserl verschwimmen.

k=ucQkucvksbClume


Kirry78,

es ist ziemlich genau so wie bei dir, das agressive element ist vielleicht ein bißchen schwächer aber sonst ist es wirklich sehr ähnlich. ich habe den begriff sehnsucht gewählt, weil ich nicht so recht wußte wie ich diesen zustand ausdrücken soll und vielleicht auch um den titel etwas milder klingen zu lassen (ich war unsicher ob ich so etwas hier schreiben kann, ob nicht ein reines frauenforum besser geeignet wäre aber dann tippte ich einfach los). die sehnsucht ist nicht emotional im sinne von herz, gefühlen, romantik - aber natürlich ist trotzdem auch eine seelische komponente dabei, weil es mir ja schlecht geht dabei. anders als wenn man sich das knie anschlägt, das wäre wirklich NUR körperlich.

QNuint(us


Und warum holst du dir dann nicht den Sex, wenn du es willst, Kuckucksblume?

kLittPy7x8


Sich den Sex zu holen, den man braucht ist als Frau lange nicht so einfach, wie viele Männer immer so locker behaupten... :-/

Q%uVintuxs


Locker ists sicher nicht. Aber was wäre die Alternative dazu, wenn die Sehnsucht einen übermannt? :-/

STtadtaoffee77


bei mir hilft dann meist nur sb. aber jetzt nicht nur fix einen runterholen sondern ich lass mir da mehr zeit und hole mir anreize. mit etwas glück hab ich dann die möglichkeit für cybersex. naja und danach beschäftige ich mich sachen die ablenken. ich würde jetzt aber nie losgehen um probieren jemanden zum sex zu finden. allein weil wie du geschrieben hast nicht grad toll ist nur mit dem ziel loszugehen. geht man aus und es ergibt sich was, ok, aber nur zu dem zeck loszuziehen ist nicht meins.

und manchmal hilft dann leider auch nur warten bis es wieder vorbei ist. geht ja oft so schnell wie es gekommen ist.

dachte immer das wär halt was wo man als single durch muss. aber das problem scheinen auch leute zu haben die in beziehungen leben. man hat ja auch öfter mal hunger ohne dann gleich was essen zu können. ja so is das leben ;-D . der heisshunger halt^^

kFuck.uck~sbluxme


bei mir tritt so etwas eigentlich nur auf wenn ich alleine bin. wenn ich mit leuten zusammen bin, dann eher nicht. beim zusammensein mit familienmitgliedern überhaupt nicht.

selbstbefriedigung reizt mich in solchen momenten gar nicht, nicht einmal ansatzweise.

ich glaube ablenken würde ziemlich sicher funktionieren. dazu brauche ich einfach etwas mehr willenskraft denke ich (also den schwung sich dann auch wirklich abzulenken) aber das wäre glaube ich machbar.

S'ta,dt|affe7x7


hmm stell ich mir jetz echt schwierig vor für dich. ich meine wenn ich erregt bin kann ich entweder nur warten bis es weg ist, oder die erregung abbauen. aber glaube das ist bei männern etwas leichter.

was mir noch einfallen würde wär jemand mit dem man schon sex hatte, mit dem man klar kommt, und der auch grad single ist.

oder schau mal bei poppen.de ob du da jemanden findest mit dem du cs haben könntest. ist ne gute alternative, brauch man nur fantasie und etwas übung ;-D aber ist reizvoll. und gibt zig variationen, musst dich ja nicht gleich vor ner cam nackig machen. ich zb mach das meist nur über stimme, chat, oder eventuell nen bild.

geht auf jeden fall mehr in richtung sex als sb.

aber auch wie beim sex, das es vom gegenüber passen muss. wirst da schon nen weilchen suchen müssen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH