» »

Freundin möchte Sex mit anderem Mann/ Selten Lust auf Sex

R5.SchattenSschwixnge


Habt ihr auch ab und zu Zeit für euch? Allein? Mal ein Wochenende allein weg fahren? Wie alt sind denn die Kinder?

Aber trotzdem sehe ich da eine Verbindung. Sie ist ja sonst nicht mit dieser Aussage angekommen. Und DAS macht mich auch etwas stutzig....

Warum stutzig? Für mich ist das eher einleuchtend. Sie scheint gefangen im Alltag und vielleicht gelangweilt ":/

MTadaome< M3imi


Ironie Bengel ... Ironie ... ;-)

Lass doch einfach den anderen Typen bei euren Problemen weg. Ihr seid noch lange nicht reif für einen Partnertausch oder sonstigen Experimenten. Bodhran hat schon recht. Sowas ist ein Warnsignal das schon länger was in ihr am brodeln ist. Und dann kommen eben solche Sätze die Du als "Psychokeule" bezeichnest.

Denk nicht mehr drüber nach warum sie Sex mit dem Typ will. Vllt. wirklich nur um sich ein bissl "freizuschlaufeln" und etwas Neues und Spannendes wieder zu erleben als der eintönige Alltag ( ?) mit Kindern, kochen, und ihren "Freiräumen" die Du ihr gewährst.

k$leinewr Bexngel


@ Rattenschwinge

Habt ihr auch ab und zu Zeit für euch? Allein? Mal ein Wochenende allein weg fahren? Wie alt sind denn die Kinder?

Nein, wir machen gar nichts in dieser Hinsicht, weil wir niemanden haben, der auf die Kinder aufpassen kann zumindest, mal übers WE aufzupassen :°( . Sie sind 5 und 3.

Aber trotzdem sehe ich da eine Verbindung. Sie ist ja sonst nicht mit dieser Aussage angekommen. Und DAS macht mich auch etwas stutzig....

Warum stutzig? Für mich ist das eher einleuchtend. Sie scheint gefangen im Alltag und vielleicht gelangweilt

Und Du meinst, dass es durchaus möglich ist, dass sie was mit einem anderen anfangen könnte, weil eben ein neuer Impuls? Wieder begehrt zu werden? Mal ausbrechen?

@Madame Mimi

Lass doch einfach den anderen Typen bei euren Problemen weg. Ihr seid noch lange nicht reif für einen Partnertausch oder sonstigen Experimenten.

Ja, das ist klar. Das wird erstmal ganz hinten eingereiht.!!

Bodhran hat schon recht. Sowas ist ein Warnsignal das schon länger was in ihr am brodeln ist. Und dann kommen eben solche Sätze die Du als "Psychokeule" bezeichnest.

Sie meinte, dass ich es nicht zu ernst nehmen soll und alles auf die Goldwaage legen soll und das ihr das einfach rausgeschossen kam. Klingt irgendwie logisch, aber dennoch kann das auch die Wahrheit bedeuten und Fluchtgedanken zu einem anderen in sex. Hinsicht haben. Nur eine Vermutung.

Denk nicht mehr drüber nach warum sie Sex mit dem Typ will.

naja, das sagst Du so einfach. Ich grübel mir einen Wolf ":/ . Sie war ja nie so drauf. Vorallem, dass sie das scharf macht wenn ich auch dasselbe mache. Wie bereits beschrieben. Die Gedanken kreisen eben nur darum, warum dann ohne mich... Aber das ist ja nur für mich. Meiner Frau erzähle ich diese Grübelgedanken nicht. Warum auch. Ist ja auch nicht derzeit diskussionsfähig. Aber ich will nur, dass sie offen zu mir ist, und es mir dann bitte sagen soll, wenns tatsächlich "passiert" ist. Mag nicht angelogen werden.

Vllt. wirklich nur um sich ein bissl "freizuschlaufeln" und etwas Neues und Spannendes wieder zu erleben als der eintönige Alltag ( ?) mit Kindern, kochen, und ihren "Freiräumen" die Du ihr gewährst.

Ja vielleicht sollten wir wirklich wieder "uns" widmen... Der Alltag frisst uns beide auf. Und das ist ja nicht im Sinne des Erfinders.....

Rw.Schzatten<sch+wi/ngxe


@ Rattenschwinge

Ich darf doch sehr bitten >:( ;-D

Nein, wir machen gar nichts in dieser Hinsicht, weil wir niemanden haben, der auf die Kinder aufpassen kann zumindest, mal übers WE aufzupassen :°( . Sie sind 5 und 3.

Dann müsst ihr jemand finden der mal aufpasst. Oder wenigstens mal nen Abend?

Und Du meinst, dass es durchaus möglich ist, dass sie was mit einem anderen anfangen könnte, weil eben ein neuer Impuls? Wieder begehrt zu werden? Mal ausbrechen?

Spekulationen bringen doch nichts. Das ist bei so gut wie jedem Mensch "durchaus möglich".

k.leiner5 Bengxel


@ Rattenschwinge

Ich darf doch sehr bitten >:( ;-D

Ach Du scheiße :-o |-o , Tut mir leid |-o :)_ @:)

Nein, wir machen gar nichts in dieser Hinsicht, weil wir niemanden haben, der auf die Kinder aufpassen kann zumindest, mal übers WE aufzupassen :°( . Sie sind 5 und 3.

Dann müsst ihr jemand finden der mal aufpasst. Oder wenigstens mal nen Abend?

:)z . Mal die Nachbarskinder drauf ansetzen :-)

Und Du meinst, dass es durchaus möglich ist, dass sie was mit einem anderen anfangen könnte, weil eben ein neuer Impuls? Wieder begehrt zu werden? Mal ausbrechen?

Spekulationen bringen doch nichts. Das ist bei so gut wie jedem Mensch "durchaus möglich".

Das stimmt schon... Nur ist es so, dass ICH nicht der Auslöser wäre. Also ich mir selbst Vorwürfe machen muss, dass meine Frau mal fremdv***. Weißt was ich mein?

M|adame JMimxi


Sie meinte, dass ich es nicht zu ernst nehmen soll und alles auf die Goldwaage legen soll und das ihr das einfach rausgeschossen kam.

Hätte ich auch gesagt. Kann stimmen aber auch nicht, wer weiß das schon? ":/ ;-D

Du wirst sie diesbezüglich besser kennen ... wobei selbst das nicht wirklich Sicherheit bedeutet.

Aber ich will nur, dass sie offen zu mir ist, und es mir dann bitte sagen soll, wenns tatsächlich "passiert" ist. Mag nicht angelogen werden.

Sie soll Dir etwas sagen das Dir, ohne die jetzigen Probleme, wo Du vorher schon Bauchweh bei dem Gedanken ( alleinigen Sex mit einem anderen) hattest?

Vielleicht macht es sie deshalb "scharf" das Du mit einer anderen Frau irgendwo Sex hast, nur damit sie selbst freie Bahn hat.

Erzählen kann sie Dir viel wenn der Tag lang ist.

Und eure Kinder sind klein. Hört auf euer Sexleben aufzupeppen, wenn so vieles andere in eurer Partnerschaft nicht passt. Und dazu gehört der Satz von ihr auf alle Fälle.

M(adamex Mixmi


Weißt was ich mein?

Nein. :-) ;-D

RB.Schkattenschw%inxge


Weißt was ich mein?

Nein. :-) ;-D

;-D Danke!

kUlein erN BenOgxel


Aber ich will nur, dass sie offen zu mir ist, und es mir dann bitte sagen soll, wenns tatsächlich "passiert" ist. Mag nicht angelogen werden.

Sie soll Dir etwas sagen das Dir, ohne die jetzigen Probleme, wo Du vorher schon Bauchweh bei dem Gedanken ( alleinigen Sex mit einem anderen) hattest?

Ja, hinterher.... aber wenn jemand fremdgeht, muss es ja irgendwo hacken.

Vielleicht war ich der Auslöser fürs Fremdgehen? Hab ich was falsch gemacht? Schlecht behandelt? Oder war es einfach nur diese Gelegenheit... Wenn man den oder die Gründe weiß, kann man an sich und der Beziehung arbeiten..

Vielleicht macht es sie deshalb "scharf" das Du mit einer anderen Frau irgendwo Sex hast, nur damit sie selbst freie Bahn hat.

auch gut möglich.

Erzählen kann sie Dir viel wenn der Tag lang ist.

Frauen halt ]:D ]:D

Und eure Kinder sind klein. Hört auf euer Sexleben aufzupeppen, wenn so vieles andere in eurer Partnerschaft nicht passt. Und dazu gehört der Satz von ihr auf alle Fälle.

Bitte nicht falsch verstehen. Ich rede nicht von Änderung im sexuellen Bereich bzw. irgendwas aufzupeppen!!!

kRleinser B@enxgel


Weißt was ich mein?

Nein. :-) ;-D

;-D Danke!

Hä? ??? ":/

Bao%dyhIraxn


Also so langsam habe ich den Eindruck, dass du deiner Frau etwas aufdrücken willst, was sie eigentlich gar nicht möchte. Sie scheint das "Spiel" nur mitzumachen, um den Frieden zu wahren, obwohl sie in Wahrheit verletzt zu sein scheint, dass du überhaupt auf den Gedanken kommst, es mit einer anderen machen zu wollen. Sie fühlt sich nicht wohl, sieht die Beziehung in Gefahr, und ihre Ausbrüche zeigen, dass ihr das alles nicht gefällt, wo du es hinfahren willst. Nach dem Motto "wie kann er mich lieben, wenn er es mit einer anderen alleine tun will?" oder "wenn er erlaubt, dass ich es mit einem anderen mache, liebt begehrt er mich überhaupt noch?". Mit solchen Spielchen treibst du sie von dir weg, und da kann ich mir vorstellen, dass sie Sex mit einem anderen vielleicht als Chance sieht, auszubrechen und dich loszuwerden. Und ja, natürlich bist du dann daran Schuld.

M=ada?mes MiCmi


Bitte nicht falsch verstehen. Ich rede nicht von Änderung im sexuellen Bereich bzw. irgendwas aufzupeppen!!!

Natürlich tust du das. Nämlich das ihr total offen und frei über eure Sexwünsche sprechen könnte, ihr PT als Bereicherung dazuholen wollt, Dir aber auf einmal die Gräte im Hals steckenbleibt, weil doch nicht alles es toll ist.

Ja, hinterher.... aber wenn jemand fremdgeht, muss es ja irgendwo hacken.

Natürlich hakt es dann irgendwo. -Vllt. hast Du ja den Haken schon gefunden. Vielleicht auch nicht ...

Und an Problemen, egal in welcher Hinsicht, ist selten nur einer "schuld". Du kannst ebenso Auslöser sein als auch etwas anderes. Warum Du oben geschrieben hast das Du dann nicht der Auslöser seist, hat dann wohl weder Schattenschwinge als auch ich verstanden.

k8lei@ner /Benxgel


Natürlich tust du das. Nämlich das ihr total offen und frei über eure Sexwünsche sprechen könnte, ihr PT als Bereicherung dazuholen wollt, Dir aber auf einmal die Gräte im Hals steckenbleibt, weil doch nicht alles es toll ist.

nein, die Vorstellung mit dem PT gibts schon seit letztem Jahr. Und mir bleibt nicht die Gräte im Hals hängen. Sicherlich nicht deswegen, sondern weil das mit dem heftigen Flirten und ihre Gedanken an das fremdv** aufkam. Kam ja von ihr

Natürlich hakt es dann irgendwo. -Vllt. hast Du ja den Haken schon gefunden. Vielleicht auch nicht ...

Und an Problemen, egal in welcher Hinsicht, ist selten nur einer "schuld". Du kannst ebenso Auslöser sein als auch etwas anderes. Warum Du oben geschrieben hast das Du dann nicht der Auslöser seist, hat dann wohl weder Schattenschwinge als auch ich verstanden.

Das stimmt schon... Nur ist es so, dass ICH nicht der Auslöser wäre. Also ich mir selbst Vorwürfe machen muss, dass meine Frau mal fremdv***. Weißt was ich mein?

Das hatte ich vorhin geschrieben. Sie ist ja nicht fremdgegangen.

Sonder es geht darum, wenn sie es tut, ob ich der Auslöser war. Weil ich sie vielleicht schlecht behandel etc....

Falls ich mich irreführend ausgedrückt habe, bitte ich um Entschuldigung!!! :-) @:)

MwaYdRame xMimi


Du drückst Dich des Öfteren ein bisschen irreführend aus. sorry @:)

Zudem reißt Du die Antworten aus dem Zusammenhang.

Ihr wollt euer Sexleben ändern, eben weil es euch beim Sex geil macht, euch zu erzählen dass es eigentlich ein anderer wäre. Eben weil ihr so frei und offen seid und über alles reden könnt.

Dann bringst Du ein Bsp. das Du die Nachbarin f*** willst, während deine Frau weg ist und sie springt darauf an, in der Hoffnung Dich so überreden zu können das sie auch Sex mit einem REALEN Mann zu haben. Nicht mit Tagträumereien so wie Du.

Und schon hast du diese erwähnte "Gräte" im Hals. Über Partnertausch zu sprechen während man Sex hat, ist ne ganze Ecke weiter weg, als dass wirklich in die Tat umzusetzen. Den PT mit zuzuschauen will Deine Frau doch gar nicht. Du sollst irgendeine Frau f**** , und sie kann dann mit ihrer Eroberung ins Bett. Mehr scheint mir da grad nicht ...

k\lein er> Bsengxel


Du drückst Dich des Öfteren ein bisschen irreführend aus. sorry @:)

Zudem reißt Du die Antworten aus dem Zusammenhang.

Tut mir wirklich leid, bin wohl ziemlich durch den Wind und kann die Gedanken nicht klar ordnen :-|

Ihr wollt euer Sexleben ändern, eben weil es euch beim Sex geil macht, euch zu erzählen dass es eigentlich ein anderer wäre. Eben weil ihr so frei und offen seid und über alles reden könnt.

Ja, das war alles bevor sie mit dem Mann zusammenarbeitet!!!

Dann bringst Du ein Bsp. das Du die Nachbarin f*** willst, während deine Frau weg ist und sie springt darauf an, in der Hoffnung Dich so überreden zu können das sie auch Sex mit einem REALEN Mann zu haben. Nicht mit Tagträumereien so wie Du.

Und schon hast du diese erwähnte "Gräte" im Hals. Über Partnertausch zu sprechen während man Sex hat, ist ne ganze Ecke weiter weg, als dass wirklich in die Tat umzusetzen. Den PT mit zuzuschauen will Deine Frau doch gar nicht. Du sollst irgendeine Frau f**** , und sie kann dann mit ihrer Eroberung ins Bett. Mehr scheint mir da grad nicht

Ja und genau das verwirrt mich ja....

PT wollen wir umsetzen. Keine Frage.

Jetzt kommt doch der entscheidende Vorfall:

Sie lernt den Typen kennen, und könnte sich vorstellen, mit ihm ins Bett zu steigen und sie erzählt es mir dann... Umgekehrt würde es ihr auch sehr gefallen...

Warum allein mit ihm ins Bett? Weil sie da hemmungsloser sein kann? Was wäre für **EUCH der Reiz. Es jetzt nicht real zu machen, sondern mögliche Gründe....**

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH