» »

Freundin möchte Sex mit anderem Mann/ Selten Lust auf Sex

Mkadam5e 4Mixmi


*grummel* %-| {:( %:| :[] :-o >:( zzz :°(

k`leiner Bejngxel


Entschuldigung... :°(

Ich dreh mich grad im Kreis....

Rq.Schyat#tenDschwinxge


Mir wird auch schon ganz schwindelig %:|

Du solltest dringend aus deinem Gedankenkarussell aussteigen.

Rede mit deiner Frau und sprich alles an was dich beschäftigt....und dann sucht gemeinsam eine Lösung.

B&odhrxan


Das scheinst du seit vier Jahren zu tun, wenn man deine alten Beiträge liest. Das ist ausreichend Zeit, um sich über alle Konstellationen Gedanken gemacht zu haben. Was ist denn das Schlimmste, was passieren kann, wenn sie alleine mit nem Kerl Sex haben will? Und was das Beste? Mit Vertrauen und deinem eigenen Selbstbewusstsein scheint es nicht weit her zu sein. Wenn sie es heimlich machen will, kannst du sowieso nichts dagegen tun. Eure Kommunikation scheint schwierig bis nicht vorhanden zu sein, daran musst du arbeiten. Nein, ihr. Führt ihr eine Beziehung auf Augenhöhe? Nein, nicht wahr? Das ist zumindest mein Gefühl bei diesem ganzen suspekten Brimborium hier. Entweder du verlierst alles, oder ihr gewinnt etwas dazu. Das ist das Spiel, was ich schon vor Tagen meinte. Und wenn du schon Zweifel hast: lass es sein. Und wenn sie es tut: Pech gehabt, allerdings muss sie es dir ja nicht beichten. Und wie du dich hier gibst, wirst du das auch nicht bemerken, wenn sie es getan haben sollte. Und nun?

g}aulVoixse


Euer Problem ist nicht der Sex. Das ist dir hier jetzt mehrfach gesagt worden, aber ich glaube, du bist da in einer wirren Fremdvögel-Gedankenschleife, kann das sein?

Ich bin gerade über diesen Satz hier ganz mächtig gestolpert:

Wieder knatsch und Heulerei und dann ist es aus ihr unkontrolliert rausgeschossen:

"Ich will wieder mein eigenes Leben leben"

Streit hin oder her, aber du solltest ganz schnell aufwachen. Deine Frau ist unglücklich mit dem Leben, was sie jetzt führt, das solltest du sehr, sehr ernst nehmen.

Mein Exmann hat diesen Satz ignoriert.

BIodfhraxn


@:) :)_ x:) ;-D

S|aTldxo


Wieso hackst Du eigentlich so vehement immer wieder darauf herum, dass Dir so wichtig ist, zu erfahren, warum sie es mit ihm alleine machen möchte?

Wenn das eine Angst von dir ist, würde ich der nachgehen. DAS würde ich als Anfangspunkt eines Gespräches setzen.

Sual(do


DAS würde ich als Anfangspunkt eines Gespräches setzen.

Äääh, ja. ":/

Ich denke, ihr fühlt, was ich meine... :=o

DKer$ Fraxtz


Tja, jeder sagt das Gleiche, Kleiner Bengel.

Wie wäre es, wenn Du endlich anfangen würdest die Probleme Deiner Frau ernst zu nehmen, als sie nur als "Psychokeule" zu bezeichnen?

Hör auf, ENDLICH, nachzufragen warum sie mit dem Typ ALLEIN Sex haben will. Das ist allerhöchstens das Symptom das bei eurer Krankheit ( eheliche Probleme, Sorgen und Stress wegen der Kinder etc. etc.) entstanden ist.

Mir scheint das euer Sexleben nicht ganz so toll und offen ist wie Du hier schreibst. Vielleicht könntest Du dann besser mir ihren Aussagen umgehen und sie direkt fragen, WARUM sie das denn so will.

Lasst doch endlich die sex. Komponente aus eurem Leben raus, und kümmert euch vorerst um die wirklich wichtigen Dinge in eurem Leben. :)_ :-x

CUhrisa7lxe


kleiner Bengel, es gibt auch Schüler oder Studenten, die gern ihr Taschengeld aufbessern mit Babysitterjob. Es würde Euch sicher gut tun, mal alleine ausser Haus zu können, wenn nur für zwei Stunden ist.

Lass mal den Sex aus Deinem Leben, Bodhran hat recht treffend geschrieben...

kZleWiner> Bengexl


sehe ich den Wald vor lauter Bäume nicht? :-o :-o ??? ":/

kgleiner #Bengxel


Mir scheint das euer Sexleben nicht ganz so toll und offen ist wie Du hier schreibst.

wie meinst du das? ":/

Ihr alle schreibt einhellig das gleiche. Nur ich bin zu blöd es zu verstehen..

Was übersehe ich denn richtig? Welche bescheuerte Brille hab ich denn auf?!?!? :-o

Mvadam'e Mximi


Mir scheint das euer Sexleben nicht ganz so toll und offen ist wie Du hier schreibst.

wie meinst du das?

Wie meint man sowas schon? Immerhin scheint es sehr vielen Menschen hier aufzufallen ...

Du verstrickst Dich weiterhin in Gedanken, warum Deine Frau mit irgendeinem Typ ins Bett gehen will, OHNE das zu zusiehst, und merkst gar nicht, das dass gar nicht euer Problem ist.

Ihr seid noch gar nicht reif dafür, eine offene Beziehung, Partnertausch, oder sonstiges in Angriff zu nehmen. Im Endeffekt bleiben euch ein paar Plaudereien während ihr Sex habt.

Wäre euer Leben wirklich so offen und frei, wundert es mich, dass Deine Frau solche "Ausbrüche" hat. Das kommt nicht von irgendwo her. Aber Du sagst nur das sie die Psychoschiene fährt und Du ja wohl kaum Anstoß sein könntest das sie etwas anderes will.

Man .... fangt an eure Beziehungsprobleme zu lösen, bevor ihr in Betten von fremden Menschen steigt.

B.odhrxan


Da fängt es an, für dich interessant zu werden: [[http://www.med1.de/Forum/Sexualit/ät/451541/18669122/]]

k;leinEer Bvengexl


Ja, es gibt ein Problem, und zwar mit der Kommunikation :°( .

Werden es demnächst klären, was bei beiden los ist, und warum sie unzufrieden ist, obwohl ich sie immer unterstütze wo es nur geht....

Muss dazu sagen, dass ich burn-out hatte und jetzt sich wieder zu wiederholen scheint {:( . %:|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH