» »

Freundin möchte Sex mit anderem Mann/ Selten Lust auf Sex

NIic:ki7Q5


Also ich würde mich darauf auch nur unter der Bedingung einlassen, zusehen zu dürfen! Ansonsten ist es fremdgehen..nur angekündigt.

Vielleicht kann sich ja auch aus dem Zusehen ein netter Dreier entwickeln ;-)

kFlei{ner Bcengxel


Nur zusehen würde ich nicht wollen... da wäre ich zu eifersüchtig.

Vielleicht kann sich ja auch aus dem Zusehen ein netter Dreier entwickeln ;-)

:)z :=o

k:lein>er FBengel


Hallo "med1-ler",

ich habe mittlerweile das gleiche "Problem".

Wir führen seit Jahren eine tolle Ehe und haben auch ein geregeltes Sexualleben, sofern unsere Kinder dies zulassen ]:D :=o .

Seit geraumer Zeit steht bei uns auch mal ein Partnertausch an. Wir beide finden den Gedanken sehr erregend und würden es auch in die Tat umsetzen. Nur der Punkt mit der möglichen Eifersucht keimt hin und wieder auf. Sonst wurde das Thema schon geklärt.

Um es etwas abzukürzen, weil die Vorgeschichte etwas länger dauern würde:

Als letztens meine Frau am WE kurzfristig arbeiten musste [...]

Soweit so gut... Ist ja eine Pattsituation.

Aber im Gegensatz zu mir, hätte sie jemanden, der ein Auge auf sie wirft und den sie nach ihren Aussagen "nicht von der Bettkante werfen würde".

[...]

Was mich nur stutzig macht ist, dass sie es alleine mit ihm machen will. Sie würde es mir auf alle Fälle sagen, wenns "passiert" wäre.

Jetzt die Frage: Kann mir jemand helfen und sagen, warum ich nicht dabei sein sollte?

Für mich ist das mit dem PT und dem fremden, alleinigen Sex, widersprüchlich.

[...]

Vielen Dank @:) *:)

RB.S!chattbenschhwixnge


Versteh ich das jetzt richtig?

Dich macht es scharf dir vorzustellen eine fremde Frau alleine zu vögeln und wenn deinen Frau auch solche Gedanken hat verwirrt es dich und du fragst dich warum du nicht dabei sein "darfst"?

Warum sie dich nicht dabei haben will musst du sie wohl eher selbst fragen. Wir hier können da nur spekulieren.

Und was ist daran widersprüchlich, dass man sich für beides (PT und alleinigen Sex) interessiert?

khleinEer /Bengxel


Dich macht es scharf dir vorzustellen eine fremde Frau alleine zu vögeln und wenn deinen Frau auch solche Gedanken hat verwirrt es dich und du fragst dich warum du nicht dabei sein "darfst"?

ja genau. Sie meinte schon das es für sie auch scharf wäre, aber zwecks der Eifersucht... So, und was wäre der Reiz, warum ich nicht dabei sein darf? ":/

Warum sie dich nicht dabei haben will musst du sie wohl eher selbst fragen. Wir hier können da nur spekulieren.

Ja, ich werde sie demnächst anreden. Das ganze kam erst am Sonntag auf. Wollte daher mich mal erst von Euch informieren/ "beraten" lassen :-)

Und was ist daran widersprüchlich, dass man sich für beides (PT und alleinigen Sex) interessiert?

vielleicht falsch ausgedrückt, sorry...

Ich meinte damit, dass ja beim PT ja ich auch dabei bin.

Das ist der kleine Unterschied, als wenn sie alleine sexelt und ich nicht dabei bin.

MBad]ameF Mtimi


Meint ihr, ihr wärtet in einem Swingerclub/Pärchenclub etc. nicht besser aufgehoben? Dort stellt sich m.E. auch nicht so das Problem der Eifersucht, eben weil die anderen ja auch ihre Partner dabei haben. Und dort könntest Du/Ihr soviel schauen wie ihr wolltet.

kcleiHner NBe_ngexl


Meint ihr, ihr wärtet in einem Swingerclub/Pärchenclub etc. nicht besser aufgehoben? Dort stellt sich m.E. auch nicht so das Problem der Eifersucht, eben weil die anderen ja auch ihre Partner dabei haben. Und dort könntest Du/Ihr soviel schauen wie ihr wolltet.

Clubs wären jetzt nicht so für uns. Eher private Treffen mit Pärchen. Das wollen wir ja auch mal probieren. Nur ist es so, dass wir uns ja beim Sex beobachten können.

Aber sie würde ja den Sex mit dem anderen alleine genießen... das ist für mich widersprüchlich ":/ und verwirrt mich total %:| .

Und vielleicht findet sie ja den Manager schon länger "scharf" und hat so nun die Gelegenheit ganz offiziell mit ihm ins Bett zu steigen. :=o

Du meinst also, dass sie mich quasi mit der anderen animiert hätte um selbst dann "fremdzugehen"? ":/ Also nach dem Motto "gleiches Recht für alle"?

Aber wieder stellt sich die Frage, warum sie mich nicht mitnehmen würde/ möchte.... ":/

So hat es sich zumindest die letzten Tage angehört!!!!

Was ist da der Reiz? Wo würde bei Euch (w) der Reiz liegen?

M5asda"me xMimi


Du meinst also, dass sie mich quasi mit der anderen animiert hätte um selbst dann "fremdzugehen"? Also nach dem Motto "gleiches Recht für alle"?

Aber wieder stellt sich die Frage, warum sie mich nicht mitnehmen würde/ möchte....

Kann schon möglich sein das sie da einen Weg sucht um selbst an den anderen Mann ranzukommen. Und ich glaube der wird auch nichts von seinem "Glück" wissen, dass der Mann da bei Sex zuschauen will. Und bei einem "normalen" Schäferstündchen würde ich dann meinen Mann auch nicht unbedingt dabei haben wollen ...

Aber das ist nur von mir eine Vermutung. Auf alle Fälle glaube ich, dass bei euch noch ziemlicher Redebedarf da ist. Klärt wirklich alle Dinge ab, bevor es mit Tränen oder sonstwas endet.

BPodhrxan


Wer mit dem Feuer spielt, verbrennt darin.

kMleinver BenPgxel


Kann schon möglich sein das sie da einen Weg sucht um selbst an den anderen Mann ranzukommen. Und ich glaube der wird auch nichts von seinem "Glück" wissen, dass der Mann da bei Sex zuschauen will.

ja, das hat was ":/ . Sie stellt sich halt so ein Schäferstündchen gedanklich schon vor. Nur sind Gedanken der Anfang jeder Taten...

Es ist ja nicht so, dass wir über das Thema Sex/ Wünsche nicht sprechen...

[...]

Auf alle Fälle glaube ich, dass bei euch noch ziemlicher Redebedarf da ist. Klärt wirklich alle Dinge ab, bevor es mit Tränen oder sonstwas endet.

Ja klar, ich habe gestern schon zu ihr gesagt, dass ich das mit den Fantasien genau wissen will.

Nur möchte ich mir, bevor ich das Gespräch anleiere, soviel Meinungen wie möglich einholen...

k)le=iner hBendgexl


Wer mit dem Feuer spielt, verbrennt darin.

noch wird nicht gespielt... Möchte nur mal Meinungen hören...

Sie ist grundehrlich und Treu. Ich vertrau ihr Voll und Ganz. Sonst hätte sie ja das nicht gesagt, dass sie der Typ reizen würde ;-) .

RY.Sc6haftt]ensch~wixnge


Nur möchte ich mir, bevor ich das Gespräch anleiere, soviel Meinungen wie möglich einholen...

Wozu? Du hast deine Meinung und dein Empfinden. Du weisst für dich was für dich ok ist und was nicht. Und genau das musst du deiner Frau rüberbringen. Was bringt es dir verschiedene Meinungen zu hören? Die Meinungen sind individuell und haben nichts mit deiner Frau und dir zu tun.

Ich habe das Gefühl, dass du es nicht willst dass deine Frau mit einem anderen vögelt. Warum sagst du es ihr dann nicht genau so?

MQadamxe Mimi


@ Schattenschwinge :)^


Es ist ja nicht so, dass wir über das Thema Sex/ Wünsche nicht sprechen...

[...]

Aber zwischen der Artikulation was einen anmacht und wie geil man etwas findet, und der tatsächlichen Umsetzung liegen Welten. Und Du sagst ja selbst, dass Du mit der Eifersucht diesbezüglich zu kämpfen hast. Und ich glaube bei einem Treffen dieser Art kann die Stimmung schnell kippen wenn Du Deiner Frau tatsächlich beim Sex zusiehst oder sie Dir.

Ich kann mir vorstellen dass das nicht ganz einfach ist, EGAL wie oft es man sich zuvor ausgemalt hat während dem Sex.

k"leinqer gBengel


Ich habe das Gefühl, dass du es nicht willst dass deine Frau mit einem anderen vögelt. Warum sagst du es ihr dann nicht genau so?

Ich bin ehrlich gesagt hin und hergerissen...

Wenn ich ihr es "verbieten" würde, würde sie vielleicht es trotzdem machen. Eine passende Gelegenheit und "Peng"... weißt was ich mein?

[...]

Aber zwischen der Artikulation was einen anmacht und wie geil man etwas findet, und der tatsächlichen Umsetzung liegen Welten. Und Du sagst ja selbst, dass Du mit der Eifersucht diesbezüglich zu kämpfen hast. Und ich glaube bei einem Treffen dieser Art kann die Stimmung schnell kippen wenn Du Deiner Frau tatsächlich beim Sex zusiehst oder sie Dir.

Wieso meinst Du, dass die Stimmung kippen könnte? Beim PT könnte sie ja auch?

Es geht eigentlich primär darum, warum sie (nach jetzigem Stand) allein mit ihm *** möchte....

Dafür muss es ja einen Grund geben, welchen ich hier zu suchen finde.

Ich kann mir vorstellen dass das nicht ganz einfach ist, EGAL wie oft es man sich zuvor ausgemalt hat während dem Sex.

was meinst Du damit genau?

k\leinaer rBengexl


@ madame mimi

Und bei einem "normalen" Schäferstündchen würde ich dann meinen Mann auch nicht unbedingt dabei haben wollen ...

Genau DAS interessiert mich hier!!!! :-)

und was sind die Gründe? Warum willst ihn nicht dabei haben? "Geheimnis". Wärst Du dann anders und würedest womöglich Deinen Mann verletzen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH