» »

handjob- aber wie?

gyueWst0x07 hat die Diskussion gestartet


Hi!

Ich möchte es meinem Freund mit der Hand machen, aber weiß nich genau wie es gut ist...

wie schnell muss das denn sein? Einfach mit der Hand nen Kreis formen und dann hoch und runter? Ich würd gern wissen, wie es für ihn ein unvergessliches Erlebnis werden kann...

Vielen Dank!

Antworten
D{er 1kleine4 Prixnz


schwer, für jemand anders was zu sagen.

ich würde dir raten, fang langsam an und werde dann nach und nach schneller, du kannst ja sehen, wie er reagiert.

einen kreis formen? also den penis mit der hand umfassen, oder mit daumen, zeige- und mittelfinger und dann, wie gesagt, zuerst langsam rauf und runter, das ist EINE möglichkeit.

wenn du sicher gehen willst, dass du ihm nicht weh tust, nimm entweder ein massageöl (lieber zuviel als zuwenig) oder olivenöl oder auch ein gleitgel.

TfheMa9nWhoWFouldn'tDixe


aber weiß nich genau wie es gut ist...

wenn ihr einigermaßen vertrauen zueinander habt, soll er dich mal zuschauen lassen, wie er sich's selbst macht (das gleiche kannst du ihm umgekehrt übrigens auch mal 'schenken'). dann weißt du für's erste mal, wo und wie er gern angefasst wird. deinen persönlichen stil kannst du dann immer noch entwickeln.

g*uestx007


hmm naja das wir es uns gegenseitig allein machen, war bis jetzt nich so unser Stil...

also nochmal zur Geschwindigkeit...habe da überhaupt kein Gefühl für...halt so pro sekunde einmal oder schneller [damit mal ne Zeiteinheit zur Vorstellung da ist...]?Spucke müsste doch auch gehn, richtig?;)

o;ld ch*atterxhand


Mach es wie bei einer Ketchupflasche wenn nichts rauskommt, jedoch OHNE drauf zu hauen ;-) *fg*

Dyer klGeine nPrixnz


nein, spucke ist nix. ist sofort wieder trocken.

T-heManXWhao.Would`n'tDxie


so pro sekunde einmal

ist ZWISCHENDRIN als schraubfrequenz ganz nett .. darf dann aber durchaus schneller werden ..

d@ieH%enLkersbraxut


sag ihm das einfach! er soll dich bremsen wenns zu schnell ist und dir helfen wenns zu langsam oder zu locker oder zu fest ist, männer mögen das alle anders, frauen übrigens auch! ]:D

M(ik2ymauxs


So genau kann man das nicht sagen mit der Geschwindigkeit... ich glaub nicht das da schon mal wer mitgestoppt hat.

Einfach langsam und zärtlich beginnen und dann langsam steigern, also ein bisschen fester bzw. schneller werden.

Vielleicht hilft es dir mal nen Porno zu schauen - da siehst du jedenfalls mal die Grundtechnik (obwohl Pornos natürlich meist übertrieben sind).

Hier findest du auch Hilfe zum Thema: [[http://www.bravo.de/online/render.php?render=47933]]

(beachte besonders das letzte Thema ganz unten: "Selbstbefriedigung: So machen sich's Jungs!"

Viel Spaß beim ausprobieren und keine Sorge, auch wenns nicht so perfekt wird - er wird deine Berührungen mögen.

N6ighJtxer


Mach es wie bei einer Ketchupflasche wenn nichts rauskommt, jedoch OHNE drauf zu hauen ;-) *fg*

:)^

oirkoausqdemzanuberxland


Mach es wie bei einer Ketchupflasche wenn nichts rauskommt, jedoch OHNE drauf zu hauen ;-) *fg*

wtf? mit dem löffel rein? :-o :-o :-o

:)

djieHeznkersb<raut


ich glaub ihr seid ihr so keine große hilfe mit der ketchupflasche, loffel draufhaun usw...

]:D

NHigh7ter


Naja, da kann man aber auch schlecht was raten, da wohl jeder andere Präferenzen hat. Unter Umständen ändert sich das sogar während dessen, je nachdem wie weit man bereits erregt ist.

Der eine mag es lieber härter und langsamer, der andere eventuell nur duch "pumpen" (also ganz ohne handbewegung) und wieder der andere mag es mit lockerem Griff und dafür mit hoher Frequenz.

Am besten denjenigen jeweils selber fragen oder ihm beim onanieren zu sehen ... da kann man schon eine Menge von lernen. ;-)

Auf jeden fall .. immer schön locker im Handgelenk bleiben. *:)

(Ich finde den Vergleich mit der Ketchupflasche trotzdem klasse :-D )

g2ues_tJ00x7


oke mehr als 1mal pro sekunde kann aber ganz schön aufs handgelenk gehen, oder?

Kann man nich auch den Fehler machen die Vorhaut zu weit zurück zu ziehen und wie kann man den vermeiden?

Fciuxr


Kann man nich auch den Fehler machen die Vorhaut zu weit zurück zu ziehen und wie kann man den vermeiden?

die hand in länge der eichel anlegen und nicht am anfang vom P*** dann sollte es keine vorhaut probs geben :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH