» »

Freund will das ich mit einem anderen schlafe.

m|akanthBa1x81 hat die Diskussion gestartet


Mich würde interessieren, was ihr davon haltet: Mein Freund erwähnt nun schon des öfteren den Wunsch, dass wir entweder gemeinsam mit einem anderen Mann einen Dreier machen oer aber das ich ohne ihn mit einem Anderen schlafe.

Gerade bei dem zweiten Wunsch kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass ich das wirklich anmacht. Steckt da bei ihm irgendwie der Gedanke dahinter, dass wenn er es mir "erlaubt" es nicht mehr so attraktiv für mich ist und er somit weniger Angst haben muss, dass ich ihm fremd gehe?

Es ist (noch) nicht so, dass ich mir ernsthafte Gedanken darüber mache, was mein Freund damit meint, da wir eigentlich ein erfülltes Sexleben haben (er sagt, er sieht es genauso).

Habe ihm auch schon gesagt, dass ich von beidem (von letzterem gar nicht) begeistert bin.

Also was meint ihr dazu. Gibts hier Männer bei denen der Wunsch noch besteht??

Antworten
m-akastha1x81


sollte natürlich heißen: ...dass IHN das wirklich anmacht.... ;-)

k3alauxer


kann mir nur vorstellen, dass es ihn anmachen würde, wenn er zuschaut ...

AFbsolrut-u]ntaugxlich


es gibt wohl mehrere Männer die solche Phantasien haben.

Ich kann es überhaupt gar nicht, nicht mal im Ansatz verstehen.

Ich bin vielleicht ein bisschen extrem eingestellt, was wohl auch nicht 100% korrekt ist, aber ich finde es ekelhaft wenn meine Freundin mit einem anderen Kerl schlafen würde und könnte mir nicht vorstellen, sie danach noch anfassen zu wollen. Zumindest nicht in den nächsten Tagen und nach weniger als 2 3 mal duschen.

Kann den Reiz nicht verstehen.

m-akathxa181


Gängiger ist ja bei Männern die Phantasie, dass sie mit zwei Frauen Sex haben und auch ich als Frau finde die Vorstellung anziehender.

Es müsste doch auch eher so sein, dass er mich gar nicht mit jemand anderem teilen möchte, weiß auch nicht :-/

Vor allem glaube ich, dass solche Dreier- Geschichten schon zu einer Belastung für die Beziehung werden können, denn das Risiko, das er eifersüchtig wird ist ja schon gegeben.

d\oppelxmoritz


Könnte meine Frau nicht teilen und somit habe ich auch keinen Gedanken dran. Das hat nicht mit Angst zutun das er ggf. besser sei oder denn längern haben könnte.

Sowas kann schnell zum Killer der Beziehung werden.

Eine weitere BI - Frau, gerne. Aber nur wenn meine Frau wollte.

FWiNur


Könnte meine Frau nicht teilen und somit habe ich auch keinen Gedanken dran. Das hat nicht mit Angst zutun das er ggf. besser sei oder denn längern haben könnte.

Sowas kann schnell zum Killer der Beziehung werden.

Eine weitere BI - Frau, gerne. Aber nur wenn meine Frau wollte.

Dito, ich glaub ein weiterer oder anderer Mann wär das aus für meine Beziehung.

Am besten weder eine weitere Frau, wie auch ein weiterer Mann. Man sollte wohl genugend liebe zu zweit aufbringen können %-|

dber\GeduEldDixge


makatha181

Vor allem glaube ich, dass solche Dreier- Geschichten schon zu einer Belastung für die Beziehung werden können, denn das Risiko, das er eifersüchtig wird ist ja schon gegeben.

Diese Gefahr für eine, an sonst harmonisch funktionierende Beziehung sehe ich auch als ziemlich groß an.

Man ist sich oft nicht ganz im Klaren darüber, wenn man von der Partnerin Sachen verlangt, die sie eigentlich gar nicht machen will, weil doch in der Beziehung auch sexuell so weit alles funktioniert.

Deshalb würde ich davon Abstand nehmen und darauf verzichten. Sehr oft endet das Ganze in einem schlimmen Chaos. Und das wäre es dann bestimmt doch nicht wert, nur weil der Freund sich wünscht, dass die Partnerin zusätzlich Sex mit einem anderen Mann macht.

Zudem würde ich meine Freundin gar nicht mit einem anderen Mann teilen wollen und auch nicht teilen können. Kann das ohnehin nicht nachvollziehen, wie man die Partnerin mit einem weiteren Mann teilen kann. :(v

liebe Grüße

NZigrhtexr


@ makatha181

Google mal nach dem Begriff Cockold

Das wird Dir vielleicht mehr Informationen dazu liefern.

HFotoblack -Desxiato


Gibts hier Männer bei denen der Wunsch noch besteht??

Ja. @:)

EpPxJ


Ach doch.

Würd ich mir soweit keine gedanken machen.

Kannst ja mal testen, was er sagt wenn du ihm beim Sex verklickerst, das du gestern nach der Arbeit was mit jemandem hattest, wenn er dann noch mehr dabei abgeht... weist du bescheid.

Ist er entsetzt, weist du es auch :D

kwleinerT Bengxel


Einen dreier würde ich mir eingehen lassen. Aber das meine Frau ohne mich :-o mit einem anderen rumvö.... würde ich absolut ablehen.

A#kxarixa


Hi,

also ich glaube, dass er auch die erlaubnis von dir haben will, mit anderen Frauen alleine zu schlafen. Ich meine, wenn du das mit anderen Männern machst/ darfst, warum er dann nicht mit anderen Frauen??

Ansonsten finde ich die Idee mit dem Test sehr gut, von wegen ich hatte was mit XY und dann seine Reaktion drauf. (Würde aber erst nur leicht anfangen mit Knutschen und nicht gleich in die Vollen gehen, bei dem Test)

hcarry3$10x3


mir würde nie einfallen , meine partnerin zu einem anderen mann zu schicken.

aber vielleicht macht er es nur , weil er irgendwelche hintergedanken dabei hat.

mir wäre es auch lieber , einen dreier FFM zu machen .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH