» »

Unterschiede in der Freizügigkeit des Urinierens d. Geschlechter

ÜLbeltmäter hat die Diskussion gestartet


Es ist sicher nicht direkt sexuell, aber ich wusste nicht, wo es besser passt.

Männer haben generell wenig Hemmungen ihren Schwanz rauszuholen und irgendwo zu urinieren. Sie machen es auf Parkplätzen und es ist egal auf jemand dies sieht und auch in anderen Situationen. Es ist ihnen da auch egal ob man den Penis sieht.

Frauen kommen so gut wie nie auf die Idee, sich auf einen Parkplatz hinzuhocken und dann zu pieseln. Geschweige noch das man ihre Scheide sehen könnte.

Warum gibt es solch einen Unterschied in der Freizügigkeit? (Lassen wir hier mal die Diskussion der Sauerei mal außer acht)

Antworten
sSulcid88


hast du ne ahnung, nur frauen pinkeln nicht im stehen, deshalb sieht man sie nicht so oft ]:D ]:D

f?lzip_6n9


Ist doch wohl ein Unterschied, ob man nur ein paar cm Penis aus dem Hosenstall hängen lässt, der dann noch in der Hand gehalten wird, als komplett die Hose runterlassen zu müssen und den blanken Hintern und Beine zu zeigen.

Außerdem besteht bei Männern auch weniger die Gefahr, sich versehentlich an oder in die Hose zu pinkeln.

m}artinen9x1


wenn man besoffen ist,kann es bei männern auch passieren ;-D

Jgezewbel


Die meisten Männer stellen sich aber auch nicht so, dass man ihren Penis beim Urinieren sehen kann. Meist drehen sie sich ja so, dass eventuell vorbeilaufendes Publikum nur ihren Rücken sehen kann.

Eine Frau hat diese Möglichkeit nicht. Selbst wenn ich mich so drehen würde, dass man nur meinen Rücken sieht, kann man doch meinen blanken Hintern sehen. Und von vorn kann man aus einer gewissen Entfernung sogar u.U. einen Einblick zwischen die Lippchen werfen. Und ich habe keine Lust, mich hinterher lüstern gewordenen Dreibeinern zu erwehren, die meinen dass der Anblick meines blanken Hinterns und/oder Vulva, die Aufforderung zur Paarung war.

Du kannst ja mal ausprobieren im nüchternen Zustand und die Hose und den Schlüpfer über die Knie herunter ziehen, Dich auf einen Parkplatz hinhocken und dann urinieren... auch wenn Leute vorbeilaufen. Ich glaube, das machst Du kein zweites Mal.

E*vi_7x8


Hallo Jungs

Auch Mädels können im Stehen pullern. Sogar ohne Hilfsmittel und ohne die Hose nass zu machen.

Und Mädels sind halt oft nicht so freizügig, weil es zuviel Männer hat die dann denken, das Mädel wolle sie anmachen.

Aber eines drüft ihr Glauben, auhc Mädels können ganz schön Spass haben. Sei es wenn nur Mädels dabei sind, oder wenn sie die Jungs kennen die dabei sind.

Liebe Grüsse

Evi

E[vi_-78


Jezebel

Genau!

Und kein Kerl lässt zum pullern die Hose runter wie wir Mädels es tun. Never. Nicht mal die Jungs vom anderen Ufer.

Evi

TLan*jaHzH


evi, so einfach mit dem im stehen auch nicht.

jezebel muss ich recht geben, ic will auch nicht, das jeder meine vulva sieht. für frauen ist es eben doch peinlicher sich irgendwo hinzuhocken und es laufen zulassen. männer haben es diesbezüglich echt einfacher

E|vi_x78


Hi TanjaHH

Kicher, hihi!

Logo gab es beim üben Pannen und etliche nasse Schlüpfer. Aber jetzt kann ich es wirklich und und finde es echt praktisch. Besonders im Winter wenn ich den Po nun eben nicht mehr in die Kälte halten muss.

Und logo ist es unangenehm, wenn wir Mädel uns mal hinhocken müssen und jeder meint gucken zu müssen.

Aber stell Dir mal die Jungs vor, wenn Du neben ihnen stehst und Du mit Deinm Strahl weiter reichst als sie!

Liebe Grüsse

Evi

Eine begeisterte Walkerin, Joggerin, Bikerin und andere Outdoor Sportartenbetreiberin.

E^vi_J78


Du mit Deinem Stahl

Meine Tastatur klaut Buchstaben!

Evi

zfueCndstoxff


Ich finde dieses Wahllos-in-der-Gegend-Rumschiffen einfach widerlich, unnötig und eine Zumutung. Wenn Frauen da mehr Rücksicht üben, spricht das für ihre im Schnitt bessere Sozialisierung. Nicht die Frauen sollten das Publikumspinkeln in ihr Verhaltensrepertoire aufnehmen, sondern die Männer ein bisschen Blasenkontrolle üben, so dass sie den Hosenstall bis in die nächste Sanitärkabine geschlossen lassen können.

b:ü@cheurexsser


@ zuendstoff

nunja, man stellt sich ja nicht gerade an nen Baum inner Stadt.

Was willst du denn z.B. tun, wenn du im Wald spazieren bist, wo es weit und breit kein KLo gibt?! Was ist da dann bitte eklig?

P@a[ula1


Stellt man(n) sich im Wald halt sichtgeschützt hinter ein paar Bäume oder ein dichtes Gebüsch.

Männer haben eh eine Blase mit mehr Fassungsvermögen als Frauen, da sollten sie es schon aushalten bis zur nächsten geschützten Gelegenheit, besonders in der Stadt. Mich nerven jedenfalls ungeniert in Öffentlichkeit pinkelnde Männer sehr und ich empfinde das als Zumutung! :(v

(Ausgenommen vielleicht Penner, die in der Stadt einfach nicht wissen, wohin, weil sie auch nicht zu den Kaufhausklos gehen mögen oder sich ein öffentliches Klo mit Bezahlung nicht leisten können und sich dann eine möglichst stille Ecke suchen.)

Spoqlar<Angel


Wenn es sehr dringend ist stell ich mich auch schon mal in eine Seitenstrasse zum Urinieren.Hängt wiegesagt von der Dringlichkeit ab.Da schaltet man ab und denkt nicht mehr an die Personen die vorbeilaufen und einem eventuell auf den Penis starren.

ipch2x009


ich habe nichts dagegen, wenn Männer mal müssen und dann im stehen pinkeln, Tiere machen doch auch nichts anders und das findet keiner ekelig. Menschen sind schon manchmal komisch ;-D.

Ich habe das einmal gemacht, hatte schon ein paar Bier intus und es gab leider keine andere Möglichkeit. Ich als Frau finde das nunmal ein bisschen umständlich aber ausschließen das gar nicht zu machen kann ich bei mir zumindest nicht. Gehe trotzdem lieber auf Toilette, ist gemütlicher ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH