» »

Bis zu 17 Orgasmen, ist das normal?

feeurxig


Das ist schon traumhaft. meine Partnerin kann das auch. Ich liebe es, wenn ich mit ihr vereint bin.

HWoppxer


Also ich hatte mal ne Freundin, wenn ich es ihr mit der hand gemacht habe, hat es nie aufgehört, sie kam immerzu ca 1- 2 Stunden.

Übrigens beim ficken kam sie " nur" ca 10 mal.

War aber toll zu erleben.

Übrigens konnte sie nach ca 2 Std nochmals gleich oft!!!!

a|udiobxahner


sei froh dass du es kannst ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D

NYicoo44x482


Ich denke es ist nicht lernbar hat etwas mit der anatomie zu tun wenn die klitoris nahe genug am wingang der vagina ist, soll dies das ermöglichen.

Wenn die Klit zu weit weg vom eingang steht führt das dazu dass frau nur schwer bei vaginalverkehr zum orgi kommen kann ohne weitere einwirkung wie finger usw.

AHchim Gprabxbe


Sprich nicht für alle, meine kommt sehr wohl vaginal und auch anal, ohne zusätzliche Finger oder dergl. Das ist anatomie- und, noch wichtiger, kopfabhängig.

fElatwRhxite


hu, in diesem faden hat sich ja noch einiges entwickelt.

ja, es stimmt, dass der kopf eine grosse rolle dabei spielt. ich bekomme zum beispiel keinen orgasmus oder werde nicht mal richtig feucht, wenn es nicht jemand ist, den ich attraktiv finde,dabei meine ich aber nicht äusserliche attraktiv sondern auch, und im besonderen, wie attraktiv jemand für mich vom charakter her ist).

ich muss mich einfach fallen lassen können, also entspannen können. das geht bei mir sofort, wenn es jemand ist mit dem ich mich auf einer wellenlänge fühle.

naja...und einmal war auch einer dabei, der wusste einfach genau wo er mich anfassen musste und hat mir extreeeeem viel zeit gelassen, mehr unauffällig. derjenige hatte mir 2 stunden lang das bein gestreichelt und ist dabei immer höher gegangen, während wir nen ziemlich spannenden film sahen.

echt, das war krass!

tage später habe ich immer noch an diese situation gedacht und konnte mich in der uni dann kaum noch konzentrieren.

wahnsinn!

aber das war eine ausnahme, weil derjenige zwar optisch echt attraktiv war aber ich mit ihm nicht wirklich auf einem 'nenner' stand.

sex hatte ich mit dem dann auch nicht...wollte morgens lieber nicht bei ihm aufwachen ;-) aber ich denke daran immer noch total oft wenn ich mich selbstbefriedige.

kopfsache pur. optische schönheit ist mir nicht total unwichtig, aber eben nicht ausschlaggebend wenn es um sex geht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH