» »

Er hat keine Lust auf Sex mit mir

fHeuerhxex


ohne dir nahetreten zu wollen - denkst du, dass du ihn überhaupt reizt? sieht er dich gern an? fasst er dich gern an, wenn ihr z.b. unterwegs seid? nimmt er dich auch mal nicht nur wie brüderchen/schwesterchen in den arm?

Miaucricxeo


Aber das muss doch seine Gründe haben, von allein kommt so etwas verrücktes doch nicht zustande.

Findet er dich nicht attraktiv genug? Hat er vllt. anatomische Probleme sodass Sex oder gewisse Stellungen

für ihn nicht relevant sind bzw. ihm nichts bringen?

Er muss doch selber eine Erklärung dazu haben, kann doch nicht sein dass er einfach sagt

"ach ich spüre nichts, aber das ist egal, kann man halt nichts machen" :(v

Ich als Frau würde da durchdrehen und als Mann mir ganz schön viele Gedanken über die Ursache machen!

Das er mittlerweile nicht mal versucht was daran zu ändern und nicht alle Möglichkeiten ausschöpft

ist für mich unverständlich.

f]euer;hexx


mit 37 sollte man eigntlich schon wissen, was man kann, wie oft man kann, ob's langsam nachläßt, was man gern mag, wen man gern mag, worauf man steht, was einen abtörnt, usw.

da ist ein 'wir passen halt nicht zusammen' schon kümmerlich.

SOweetwie_175


@ feuerhex

denkst du, dass du ihn überhaupt reizt?

Genau das sind gerade meine Zweifel, die eben dadurch entstehen, dass er mich (recht häufig) wegschiebt, wenn ich ihn z.B. intim streichele... Er sagt sehr wohl, dass er mich hübsch findet, dass er meinen Hintern mag und meine Brüste, streichelt mich auch - auch intim. Aber immer nur bis zu einem gewissen Punkt - eben bis zu dem Punkt, an dem daraus mehr, sprich Sex, entstehen könnte. Er hat einfach keine Lust, wieder "schlechten" bzw. "erfolglosen" Sex zu haben. Und ja, er hat gemeint, ich solle mir mal was einfallen lassen, um ihm Lust zu machen - aber das hatte ich bisher auch immer mal wieder gemacht, ohne Erfolg, sprich ohne dass er drauf angesprochen hat - und das demotiviert eben auch entsprechend.

Ich hab ihn auch schon gefragt, was ihn denn besonders anmachen würde. Antwort "das kann man so pauschal nicht sagen" - hat mir also nicht wirklich weitergeholfen.

SKwebetie1x75


@ Mauriceo

"ach ich spüre nichts, aber das ist egal, kann man halt nichts machen" :(v

... Das er mittlerweile nicht mal versucht was daran zu ändern und nicht alle Möglichkeiten ausschöpft ist für mich unverständlich.

Wenn wir drüber reden, bekomm ich leider immer wieder die selbe Antwort von ihm: "Ich hab keine Lösung für das Problem" Ok, hab ich auch (noch) nicht, sonst wär das Problem ja nicht mehr da. Aber - wie gesagt - durch kein Sex wird der Sex ja nicht besser. Meiner Meinung nach: Übung macht den Meister! Und wenn's mal nicht klappt, okay, Pech gehabt, nächstes Mal wird's besser... Aber irgendwie schein ich da bei ihm nicht anzukommen.

freuWerhexx


Aber immer nur bis zu einem gewissen Punkt - eben bis zu dem Punkt, an dem daraus mehr, sprich Sex, entstehen könnte.

kann natürlich sein, dass er sich seit einem negativ-erlebnis zu beginn eurer zeit (hänger, kein höhepunkt) furchtbaren druck macht. und so über die eineinhalb jahre ne schöne abwärtsspirale aufgebaut hat. und so der schiss vor dem nächsten mal, wo's zur sache geht, immer größer wird.

aber über so ein kindskopfverhalten sollte ein 37jähriger raus sein. wenns mit euch was werden soll, grad bei eurem altersunterschied, muss er sich klar werden, was er will, was du willst und wir ihr das hinbekommen könnt. und nicht pauschal verweigern.

M/aGur&iYc&eo


"das kann man so pauschal nicht sagen"

Lügner!

Jeder Mann hat mindestens eine Antwort auf so eine Frage parat und wenn ich eine Frau hübsch finde,

ihren Körper mag und sie liebe (was er ja "angeblich" tut) dann spritze ich die Wände voll wenn ich geil bin

und mit ihr Sex habe!

"Nichts spüren" hat seinen Grund und dieser zerstört gerade euere Beziehung!

Tut mir leid dir das so offen zu sagen, aber du scheinst eine vernünftige junge Dame zu sein und hast sicherlich

einen gesunden Menschenverstand, deswegen solltest du dich keinesfalls verarschen lassen und endlich handeln!

SFwedeDtie17x5


@ feuerhex

ne schöne abwärtsspirale aufgebaut

Genau so scheint es zu sein, da eben nie dieser gewünschte AHA-Effekt kam, ab dem es dann geklappt hat. Und ich weiß halt leider nicht, wie ich ihm den Druck nehmen kann.

@ Mauriceo

Mein gesunder Menschenverstand gerät nur leider in Beziehungsdingen an seine Grenzen. So lange für mich noch Gefühle im Spiel sind, denke ich so positiv, dass die Beziehung schon noch klappen wird und wir irgendwie aus der Spirale wieder rauskommen (wie gesagt, an das "wir passen eben (anatomisch) einfach nicht zusammen, glaub ich nicht). Ansonsten passt die Beziehung ja, nur dieser eine Punkt will und will nicht funktionieren.

bAincxi 07


Hallo Sweetie175,

also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe meint er, das ihr nicht zusammen passt. Kann ich nachvollziehen. Hatte auch mal einen Partner bei dem habe ich nichts gespürt :-( (....er war nicht so gut bestückt...).Er hat sich immer viel Mühe gegeben, aber unterm Strich war das echt frustrierend. Habe nach 1,5 Jahren die Bezeihung beendet obwohl ich ihn sehr gemocht habe. Aber ohne guten Sex geht es meiner Meinung nach nicht. Bin jetzt seit 11 Jahren mit meinem Mann (seit 1 Jahr verheiratet) zusammen und es ist einfach nur perfekt. :-) Einen Rat kann ich dir nicht weiter geben, ihr habt ja alles schon probiert...Vielleicht solltet ihr wirklich getrennte Wege gehen, denke auf Dauer belastet das eine Beziehung sehr. :-/

LG binci 07

SFweetLieO17x5


@ binci 07

Danke für deinen Kommentar, auch wenn ich natürlich gerne Lösung(sansätze) gehört hätte, die nicht in Richtung Trennung gehen, denn die möchte ich ja gerade verhindern. Und ja, es belastet die Beziehung sehr. Sex ist zwar nicht DAS wichtigste in ner Beziehung, aber wenn es nicht klappt, dann nagt das schon ganz schön an der Beziehung.

fdeuemrhexx


Aber ohne guten Sex geht es meiner Meinung nach nicht.

ist auch meine einstellung. ich find die einleitung mancher fäden hier oft zum lachen. so wie "wir sind jetzt seit 3 jahren zusammen, rundum glücklich und verliebt wie am ersten tag, aber im bett ... blabla". sex IST wichtig.

sweetie

mach ihm nochmal in aller deutlichkeit klar, wie wichtig dir das thema ist. dass dein selbstwertgefühl leidet. dass du dir die bestätigung sonst woanders holen musst. setz ihm die pistole auf die brust. nicht, dass er von jetzt auf gleich funktionieren, sondern sich nicht davonschleichen soll.

S&weettpie175


@ feuerhex

Es ist ja nicht so, dass er sich davonschleicht - zumindest nicht aus der Beziehung. Wie gesagt, ihm ist das Thema auch wichtig und er hätte das auch gerne anders! Er könnte mich ja auch einfach stehen lassen und sagen, es klappt nicht also tschüß. Das macht er ja nicht, weil er mich liebt und sich schon ne Zukunft mit mir vorstellen kann - das muss man ihm ja auch hoch anrechnen. Nur hätten wir gerne schönen, leidenschaftlichen Sex miteinander - aber das will einfach nicht klappen, und wir wissen beide nicht, an welcher Schraube wir da drehen sollen. Und vor allem eben, wir wir aus dem Tief mit den ganzen Enttäuschungen wieder herauskommen.

bRin"cia 07


Sex ist zwar nicht DAS wichtigste .....

da gebe ich dir recht, aber Sex bereichert eine Beziehung und ich würde mich nicht als begehrenswerte Frau fühlen wenn der Sex nicht stimmt. Ich stimme Feuerhex 100% zu und würde ihm auch "liebevoll" die Pistole auf die Brust setzen. Wenn dein Partner (um es mal richtig auszudrücken) dich schön und geil findet, wie er sagt, ist es mir ein Unding wie man da nicht zum Zug kommt und einfach geilen Sex hat und ihn nichts zum Schuß bringt :-/.

Also liebevoll die Pistole, aber meiner Meinung nach gibt es Grenzen und du bist doch noch jung, also versauere nicht in so einer Beziehung.Sorry :°_

binci 07

kLein-7fa?chmaxnn


Er weiss nich was ihn antoernt? Absoluter Bullshit, jeder Kerl weiss was ihn heiss macht, weil der Weg vom Hirn zum Schwanz nunmal extrem kurz gehalten ist :P

Ich wuerde an deiner Stelle nicht akzeptieren, dass er sich mit dieser Situation zufrieden gibt, du musst ihn zwangslaeufig unter Druck setzen, bis mal was passiert, sonst gehst du daran kaputt.

SsweeFtiHe1x75


@ kein-fachmann

Wie soll ich denn bitteschön nen Mann unter Druck setzen, mit mir Sex zu haben? Ich möchte ja, dass er Lust hat, mit mir Sex zu haben, und sich nicht verpflichtet fühlt...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH