» »

fremdgehen ohne schlechtes gewissen?!?

P[rioxns


Anderen ein schlechtes Gewisssen einreden ist immer gut! %-| %-| %-| :(v

ICH hoffe Du Vatos_locos_09, kommst NIEMALS in eine solche Situation! Und wenn unerwartender Weise doch, denk an meine Worte: "Sage niemals NIE!" @:)

p.s. vielleicht hilft es ja, das ganze Thema mal von der Warte desjenigen zu betrachten, der die Info BEKOMMEN soll!? ICH persönlich wollte ES nicht wissen (!) und mich sollte bitte auch niemand für seine persönliche Gewissenserleichterung BENUTZEN! :|N

VRatos3_loncos_09


Sie hatt ja kein schlechtes gewissen und dass, finde ich bei so einer sch.... einfach ein Witz ich hoffe du kommst mal nicht in die lage wo man dich verletzen tut und dass, hinter deinem rücken, dass wünsche ich niemanden aber wenn mann so ne scheisse macht und kein schlechtes gewissen hatt, :-o für mich unverstellbar

Sorry.

gUwoenfdolNynn


@ Vatos locos

Was daran falsch war? Du redest so, als müsse sich die TE ein Büßergewand anziehen, reuig ihre Taten gestehen, um Vergebung flehen, um dann gerechterweise von ihrem Freund zurückgestoßen zu werden, um einsehen zu "dürfen", dass ihr Verhalten ja so falsch und schlecht war, dass sie nichts Gutes mehr von ihrem Freund verdient hat.

Verstehst du jetzt, warum ich nicht weiß, ob ich über einen solchen Post lachen oder weinen soll?

Vratos_lCocos+_09


Ich habe nie gesagt, dass sie sich für irgendwas bühsen soll oder um verzeihung zu betteln.

Ich habe jediglich gesagt dass, sie ihrem Freund es sagen soll...

Und dass ich es nicht verstehen kann, dass sie kein schlechtes gewissen hatt, da sie doch sooo ihren Freund liebt...

Ich hoffe du kommst nie in die lage dass, falls du eine hast, deine freundin dich betrügt bzw. dein Freund.

MFG

Par1iaonxs


Und was hätte ihr Freund davon ???

V>atos_%loc osx_09


Dass er es weiß ???

Ich weiß garnicht wass ihr für menschen seit?

Würdet ihr es nicht wollen wenn ihr Partner euch betrügt?

P_rixons


Was hat ER davon, wenn er es weiß?

Pyrioxns


Würdet ihr es nicht wollen wenn ihr Partner euch betrügt?

Hab ich oben grad geschrieben: NEIN, ich wollte es nicht wissen! Ich persönlich sehen darin keinen weiteren Sinn, als mir zusätzlich weh zu tun ...!

Vpatos_#loscosd_09


ich würde schluss machen wenn ich es wüsst

P6rioRn's


Und, was hättest DU davon? Abgesehen von einer Ex mehr!?

V?atos_l0oc3osx_09


Achso ist es deiner Meihnung nach völlig okay wenn, alle Partner untreu sind ? und du nicht erfahren würdest dass du betrogen worden bist?

Eine frage, bist du in einer festen beziehung?

P<rgi!ons


Es geht doch gar nicht darum, daß ALLE Partner untreu sein sollen/sind o.ä. Es geht nur um die Frage, ob man es sagen sollte, wenn es einem mal passiert ist ... Und um diese Frage wirklich beantworten zu können, stelle ich eben mal die Sichtweise desjenigen in den Vordergrund, der die Info bekommen soll! Und da muß man sich eben dann auch fragen, was dieser dann von der Information hat, oder? Sag DU mir, was Du davon hättest ...

Zu Deiner Frage: ja, ich bin in einer festen Beziehung - meine Frau sitzt neben mir auf der Couch. x:)

jYames#66


wenn ich so nen mist wieder lese... >:(

@ originalton vattos locus 09

"ich weiß garnicht wass ihr für menschen seit? "

wenn du nicht forenkompatibel bist, dann lass es... >:( ;-D ]:D

V}atogs_laoc os_0x9


Okay du bist in einer festen beziehung.

JEtzt stell du dir mal vor, wenn sie fremdgehen würde.

Würdest du es wissen wollen oder nicht?

Klar es stellt sich immer die frage soll ich , soll ich nicht?

Es würde eine beziehung kaputt gehen wenn ich es sagen würde.

Aber mich persöhnlich würde immer dieses gefühl blagen.

Mich würde mal die meihnung von deiner Frau intressieren ob sie auch so denkt wie du...

Und du dir james wieso sollte ich nicht forenkompatibel sein? wenn dann bist du es genau so wenig denn du kretesierst ja genau so meine meihnung oder sage ich jetzt was falsches?

P4rio&ns


Jeder darf seine Meinung haben und auch kundtun - grad hier! Dafür ist ein Forum da! Aber eben auch dafür, sich mit den Meinungen der Anderen auseinader zu setzen ... :)*

JEtzt stell du dir mal vor, wenn sie fremdgehen würde.

Das brauche ich mir nicht vorstellen - das haben wir beide schon (gegenseitig) erlebt und ja, es tat weh! Aber wie gesagt, tat mir die Eröffnung (also die Info darüber) beinahe mehr weh, als der Fakt ansich. Von daher bin ich persönlich und für mich (!) zu der Überzeugung gekommen, daß ich nicht alle Infos brauche. Ich liebe meine Frau, weiß aber eben aus eigener Erfahrung, daß man schon mal in die ein oder andere doofe Situation geraten kann ... (wir sind beide "nur" Menschen!).

Und grad WEIL ich sie liebe, kann ich auch verzeihen. Für mich bedeutet LIEBEN eben mehr, als nur treu zu sein - für mich bedeutet lieben, den Anderen mit all seinen guten, aber vor allem auch mit all seinen "schlechten" Seiten zu lieben und ebend amit auch voll und ganz (an) zu nehmen! x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH