» »

Gruppensex mit den besten Freunden?

H0erymes6!9


wow, das hört sich alles total lustig an, vor allem da ihr vier(@Störenfrief) keine Orgasmus hattet? IRgendwie Ironie, oder? ;-D

Also ich werde euch definitiv Bericht erstatten wies gelaufen ist. Doch erwartet nich, dass das während der nächsten Wochen geschehen wird! Das dauert seine Ziet ;-)

aber ich werde dann ein neues Thema aufmachen und berichten ;-)

ICh würde mich aber freuen (und andere mit Sicherheit auch) wenn ihr weiter eure Erfahrungen postet!

weiter so :)^

aynadxa


Ich persönlich würde dir davon abraten. Eifersucht kann man im Vorfeld nicht abschalten, nachher tut es einem Leid und womöglich ist auch noch die Freundschaft hinüber.Toleranz hin oder her, manche Sachen sollten Fantasie bleiben,dazu gehört der Sex mit Freunden. :)z

Vielleicht geht sogar die Beziehung deiner Freunde kaputt,willst du das vielleicht verantworten?

H<ermYes6x9


Ein vernüftiger Gedanke anada,

doch ebenso denke ich, dass richtige Freunde sowas nicht einfach zerstören lassen.

Wenn das voll daneben war, nunja, dann war es halt nicht so gut. Mag schon sein, ich weiß es ja selber noch nicht. KEine Ahnung.

Aber danke für die "Warnung". Wir werden uns bemühen vorsichtig zu sein ;-)

gkwe"ndoxlynn


Hallo Hermes,

ich würde dir auch raten, das in einem Swingerclub auszuprobieren. Und wenn mit Freunden, dann nicht so vorher geplant und verabredet ;-) ich kann zwar nur von mir ausgehen, aber mir würde die Spontanität sehr fehlen bei vorheriger Planung, was wie wer machen darf und was nicht.

szilv2imark


ich habe schon oft die gelegenheit zu sowas gehabt und muss dazu anmerken, das es stark auf die partner ankommt und wie sie gefühlsmäßig damit umgehen. wenn es ihnen absolut nichts ausmacht und sie der gleichen meinung sind, das auch ein partnertausch drin ist, dann kann das durchaus der schönste sex überhaupt werden.

allerdings kanns auch schlechte seiten geben, vor allem dann, wenn eine frau aktiver ist als die andere und somit begehrter ist.

zNodi|ac101x0


Mit weinseeliger Laune meinte ich wenn etwas Alkohol getrunken wurde was sonst ;-).

Ich denke eben auch, wie es hier schon mehrmals ausgesprochen wurde, dass es vorher unbedingt notwendig ist Regeln aufzustellen, damit es hinterher nicht zum Eklat kommt.

Ehrlich gesagt würde es mich zumindest reizen nebeneinander Sex zu haben. Ob ich einem Partnertausch zustimmen könnte weiß ich nicht, ich bin da eher etwas konservativ eingestellt. Aber so zu sehen und zu hören würde mich sicherlich anregen!

g2reeZnwooVdy


Es kann schon funktionieren, aber es müssen sich wirklich alle einig sein, was man will, wie weit es gehen darf usw. Wir haben ein befreundetes Paar, mit dem wir seit vielen Jahren FKK machen. In einem Urlaub im Euronat ergab es sich dann einmal, dass wir nebeneinander in unserem Ferienhaus Sex gemacht haben - jeder mit seinem Partner, aber völlig offen vor dem anderen Paar und in allen Varianten.

Nachdem uns das allen unheimlich gefallen hat, treffen wir uns seitem ein- bis zweimal im Monat zum gemeinsamen Sex, im FKK-Urlaub auch öfter. Wir sind uns allerdings völlig einig, dass kein Partnertausch gemacht wird. Es sind die geilsten Stunden, die man sich vorstellen kann, die Frauen sind geil wie selten und alle Beteiligten strengen sich natürlich besonders an...

C-aro.laoVsJna100


Denke das kann sehr gefährlich werden was die Freundschaft angeht!Wenn Ihr es wirklich mal probieren möchtet würde ich eher nach einem Paar suchen welches Ihr nicht so genau kennt.

kgalFa$u^er


... wir haben es getan mit den allerbesten Freunden. Hat sich so ergeben, also nicht geplant. Danach mehrere Wiederholungen. Freundschaft hat nicht gelitten, eher im Gegenteil.

Lieber mit Freunden als mit völlig Fremden ... sagen zumindest unsere Frauen.

C7oc!ktaxil


Ob es mit den besten Freunden sein sollte, muss ich bezweifeln.

Den Gedanken, ja sogar den Wunsch, ohne Partnertausch in ausgelassener Runde mit ein oder zwei weiteren Paaren in deren gegenwart SEx zu haben, während auch die sich jeweils mit ihren eigenen Partnern vergnügen, sich dabei zuzuschauen und zuschauen zu lassen, haben wir seit längerer Zeit.

Aber wir sind uns einig, das dies kein Thema innehalb unseres Freundeskreises ist, da dann doch immer etwas hängen bleiben könnte - ob gut oder schlecht, das können wir nicht vorhersehen. Daher halten wir bewusst ausschau nach passenden Paaren, mit denen man vielleicht mal gemeinsam en Wochenende in einem gemieteten Ferienhaus mit Pool und Sauna verbringen könnte. UNser Problem ist, dass wir bislang nur Paare kenengelernt haben, die auch Partnertausch machen wollen - das wolen wir jedoch nicht. Vielleicht ergibt sich das irgendwann mal, doch das ist nicht unser Thema. Nicht jetzt und sicher auch nicht so bald. Wo also passende Paare kennenlernen - das ist die große Frage! Passend heißt für uns: in unsrem Alter (zw. 40 und 50), aus unserer Region (Norddeutschland HH + 200 km), mit Niveau (gern akademisch), locker, fröhlich, humorvoll und spontan etc. Über einschlägige Internet-Communities wie joyclub.de oder poppen.de braucht man solche Leute wohl nicht zu suchen, denn dort treiben sich offenbar doch eher die hardcore-Swinger herum. Freue mich also über Tipps!

S+venn{son7k8


Ich wollte schon immer einen Dreier machen, meine Frau eher weniger aber irgendwann kam es dazu mit einem guten Kumpel unter Alkohol. Es war total geil und ich würde es sofort wieder machen, nur die Beiden naja...

Allerdings hatte ich im Nachhinein große Bedenken wegen unserer Freundschaft aber es ging gott sei dank gut.

Allerdings wenn es jeweils ein Pärchen ist, ist das schon ein Problem mit der Eifersucht!

hqanqnesgM24


... wir haben es getan mit den allerbesten Freunden. Hat sich so ergeben, also nicht geplant. Danach mehrere Wiederholungen. Freundschaft hat nicht gelitten, eher im Gegenteil.

Lieber mit Freunden als mit völlig Fremden ... sagen zumindest unsere Frauen.

Ging es denn noch weiter?

h?an^neswM2x4


...

h^annesxM24


...

S_venSnson7x8


Davor hatte ich ehrlich gesagt etwas Angst aber es ging ganz locker und lässig weiter und wir haben nicht mehr darüber gesprochen! 8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH