» »

Ist ein Sexdate ok ?

iIch20-09


ja ich habe meinen Freund auch so kennen gelernt, habe mir aber auch schon die Frage die gestellt, was wäre gewesen, wenn nur ich ihn geliebt hätte und er einfach nur guten Sex wollte und nicht mehr. Ich glaube ich würde es nicht nochmal machen, weil ich genau weiß, dass sich daraus mehr entwickeln kann natürlich bin ich in meinem Fall froh darüber, dass wir beide uns verliebt haben und wirklich seit fast 2 Jahren die beste Beziehung führen, die ich mir vorstellen kann. Ich möchte auch mit meinem Freund zusammen bleiben, aber ein Sexdate käme für mich persönlich nicht mehr in Frage. Die Gefühle können einem doch einen großen Strich durch die Rechnung machen. :-D

m;y>s$ky7j6


So ist es natürlich auch nicht schlecht, darüber jemanden kennen zu lernen, aber was ist wenn mann oder sie nur das eine wollen und der andere danach sich ja Hoffnungen macht ?

Oder Sie oder Er sagt einmal und das ist es gewesen und der Sie oder Er wollen aber mehr daraus machen ?

:)D

cirtaig0x8


Ganz ehrlich? Pech gehabt!

Entweder beide wollen öfters oder mehr draus machen oder das war's!!

Ich habe auch so etwas erlebt. Keine Gefühle, nur geiler Sex!! *schulterzuck*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH