» »

Gleich mit dem nächsten poppen?

jsoseph-inc


Wenn man in einer langjährigen Beziehung Schluss macht, braucht man eine Zeit um seinen seelischen Frieden zu finden. Aber ganz ehrlich wenn du Lust drauf hast ... dann ist es zu spät. Dreist ist hier nichts. Es ist nur Sex keine neue Beziehung.

Und wegen Flirten und Anbaggern: Wenn du dich damit schwer tust: Finde einen Ex von dir der Single ist und sei ehrlich zu ihm. Oder einen Freund. Männer stehen drauf, wenn man ihnen sagt: Ich will mit dir ficken ... aber nicht mehr.

Fröhliches ficken

e]lepThanitpZepper


Des kann ich nur bestätigen!;-D

LHadyI88


wenn du lust dazu hast, warum nicht?

I;ch2t450x8


Es gibt weder eine moralische Pflicht, nach einer Trennung enthaltsam zu sein.

Wenn du Lust hast lebe sie aus und denk nicht an Andere.

SqtöreFnfri9eda


seh ich auch so: du hast deinem exfreund gegenüber keine verpflichtungen mehr. allerdings solltest du natürlich, sofern dir was an ihm liegt, versuchen ihn nicht zu verletzen und zB mit seinem besten Freund vögeln. :|N aber ansonsten tu was dir spaß macht würd ich sagen!

Toricgk


los gehts, sehe keinen grund der dagegen spricht.

v9e/rwairrte_x01


also ich würd sagen dass kommt auf euer jetzige verhältnis darauf an wenn ihr noch freunde seit und auch noch miteinander redet oder auch gemeinsame freunde habt die es ihm erzählen könnten würde ich es lassen denn es würde ihm sicher sehr weh tun auch wenn er sich getrennt hat

es würde sonst so ausschauen für ihn als ob dir eure beziehung nicht wirklich was bedeutet hat denn auch wenn wie du sagst die trennung nötig gewesen ist heist dass nicht dass die ganzen gefühlen "gestorben" sind

wenn dir die beziehung was bedeutet hat und du ihn nicht verletzten willst

ich würde dir raten verabeite doch erst mal das ende der beziehung und verdräng deine gefühle nicht indem du mit irgendwelchen typen schläfst wart doch noch ein paar wochen bis ihr beide wirklich damit abschließen könnt und such dir dann jem. um sex zu haben

kGein-3fachOmanxn


Vielleicht erwischt dich die hinterlassene Leere ja noch und dann hast du dir doppelt geschadet.

L`aViZtae$Belxla


Hei,

mir gehts ähnlich wie dir... mein Freund hat sich nach 7 Monaten Beziehung am Di von mir getrent, aber die Wochen davor waren schon nicht mehr gut miteinander. Nachdem es mir 2 Tage echt mies gegangen ist weil ich irgendwie doch gehofft habe das wir das Ganze gemeinsam durchstehen, bin ich am Do mit einer Freundin ausgegangen... zur Ablenkung... und ich hatte schon ewig keinen so tollen und lustigen Abend mehr, und das Beste war: ich habe mind. 5 Typen kennengelernt sowie einmal E-Mail und die Tel ausgetauscht. Ich war total überrascht, als am Samstag das Selbe passiert ist. Besonders mit einem habe ich mich sehr gut unterhalten, und da ich nur zu Besuch in der Stadt war hat er mir auch angeboten das ich bei ihm übernachten darf... habe es mir dann überlegt, aber Angst gehabt das ich mich einfach nur nach Nähe sehne, da ich sie jetzt im Moment gerade ganz stark vermisse, und beschlossen das es mir jetzt gerade zu kompliziert wäre mich mit einer neuen (Sex-)Beziehung zu beschäftigen während ich die Andere ganz eindeutig noch nicht abgeschlossen habe.

Wie auch immer du dich entscheidest, ich wünsch dir viel Erfolg!

T.ikxka


Wenn du Single bist, kannst du doch tun und lassen, was du willst. Warum auf jemanden Rücksicht nehmen, der dich verlassen hat? Da seh ich keinen tieferen Sinn drin. Wenn er dadurch verletzt ist, hat er es sich selbst zuzuschreiben. Er hätte ja nicht Schluss machen müssen.

s(and@eumsel


Dieses ganze "darf ich schon?" Gehabe halte ich für reichlich dämlich.

In meinem Bekanntenkreis haben neulich auch zwei Schluss gemacht. A macht mit B Schluss. B daraufhin total aufgelöst und verbietet A für die nächsten 6 Monate Sex und ne neue Freundin.

Ich mein hallo? Wenn Schluss ist, ist halt Schluss da gehts den anderen nix an was man macht.. oder mit wem.

Von daher: mach was DU willst und nicht was dein Ex will oder diverse andere Leute erwarten ;-)

b&arfFusslaexufer


Ich sehe es so - wenn Dir danach ist, tu es. Ist sicher sogar ganz gut um den Kopf frei zu bekommen.

o{ros-xlan


:)^ nimm' dir, was du brauchst! :)z

B8eaGke/r_FX


du bist deinem ex zu nix verpflichtet, ich würde jedoch ein rachemotiv bedenklich finden.

aber wenn du es dringend brauchst, dann such dir einen ordentlichen stecher, für den du die beine breit machen kannst, damit er über dich drüber rutschen kann...

L<arv@e


so...

chinaski ist der erste der bei ihr bettelt ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH