» »

Hilfe! Meine Freundin zeigt keine Zärtlichkeit mehr!

l9itjt^le1 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich bin jetzt mit meiner Freundin schon etwas über 1 Jahr zusammen

Wir sind beide 21.

Seit hm.. mittlerweile schon einigen Monaten kann sie einfach keine Zärlichkeit mehr zeigen, es geht nie übers kuscheln hinaus. Küsse sind auch immer nur noch so flüchtige. Mit Zunge usw fällt einfach weg.

Sie weiß auch nicht woran es liegen könnte, sagt sie. Außerdem weiß sie nicht mehr ob sie mich liebt, sie weiß aber das es ohne mich nich gehen würde. Früher meinte sie noch des öfteren das sie mich liebt.. ist jetzt auch vorbei.

Wir beide führen eine Fernbeziehung und sehen uns meistens jedes WE oder jedes 2. WE. Also kanns auch nicht zu viel zeit gemeinsam sein das sie stören könnte.

Wir haben jetzt schon ein paar mal versucht drüber zu reden aber es kommt nix dabei raus. Zärtlichkeit is einfach weg, weder sie noch ich wissen warum. Aber Schluss machen möchte keiner von uns. Das wurde schon festgestellt.

Früher war alles anders, man merkte aber dann plötzlich (vor ca. 4 monaten oder so) das die zärlichkeit immer weniger wurde.

Sie selbst stört es auch, sie hat einefach keine lust mehr auf sex und zärtlichkeit.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.. wäre echt lieb!

Gruß

Antworten
eThrlKicxhER


Wenn sie nicht weiß, ob sie dich liebt – weißt du, dass sie dich nicht liebt!

Was erwartest du von einer Frau, die dich nicht liebt?

D"ant#e


Wenn sie nicht weiß, ob sie dich liebt – weißt du, dass sie dich nicht liebt!

exakt so ist es. Ich denke, die Beziehung ist am Ende.

d^eadLmau5


mach schluss, bevor sie es bald tun wird.

wirst damit besser klarkommen. und such dir vielleicht für die zukunft was in der nähe.

sWis)ter ofs nitxe


aus eigener - und weiblicher - erfahrung kann ich sagen: eine frau, die unabhängig von äußeren faktoren keine zärtlichkeiten mehr zeigen kann ihrem partner gegenüber hat keine gefühle mehr für ihn. frauen sind meiner meinung nach nicht wirklich gut in der lage, körperliche nähe zu zeigen, wenn sie nichts fühlt/nichts mehr fühlt (ons ausgenommen). das eine steht eng im zusammenhang mit dem anderen und wenn körperlich nichts mehr von ihr kommt, liegt das in der regel daran, dass für sie was nicht mehr stimmt gefühlsmäßig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH