» »

Do's & Don'ts beim ersten Mal

l]evelx_7 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute, ich wollte mal fragen auf was man, vor allem beim 1. Mal, achten muss bzw. wie man am besten voran geht. Paar Facts zu mir: Hab ne neue Freundin, sie ist jungfrau, ich nicht, allerdings hatte meine damalige Freundin (viel) mehr Erfahrung als ich und somt hat sie auch damit angefangen und ich hab mitgemacht.

Jetzt ist es abe für mich quasi das erste Mal, selber Anfangen zu aggieren.

Ich weiß schon dass ich zärtlich sein muss, und sie nicht weghämmern sollte wie noch was,... ich will jedoch wissen was man so alles bringen kann beim ersten Mal, was auch für sie schön ist.

zB ein überlanges Vorspiel, oder nach dem Küssen gleich rein? Ich will sie ja nicht verschrecken!

Also wäre ich dankbar für ein paar DO's and DON'Ts von euch!

Bitte NUR ernst gemeinte Kommentare!

DANKE

Antworten
EjinsavmeSe$e5le


Ne langes Vorspiel ist gut, das nimmt ihr die Angst, denke ich. Küssen, streicheln, gegenseitig ausziehn und den Körper erkunden. Vielleicht noch ne romantische Stimmung? Kerzen oder so? Und sie natürlich zu nichts zwingen und viel Geduld mit ihr haben und wenn sie nein oder stop sagt ists ja klar, dass du nicht weiter gehen solltest. Auch sehr wichtig wäre, dass ihr halt allein seid und euch keiner stören kann. Und vllt nicht direkt das gesamte Kamasutra durchgehen xD

HpeQrzund Verstaxnd


Da es ihr erstes mal ist, gehe sehr behutsam mit ihr um. Wie Einsame Seele schon erwähnte, dränge sie zu nichts. Geh auf sie ein. Mit ein bißchen Einfühlungsvermögen wirst Du merken, wann der richtige Zeitpunkt da ist, um in sie einzudringen. Stell Dich einfach auf sie ein und sei nicht nervös. Ich wünsche Euch beiden ein schönes erstes mal!!! @:)

LWudxi84


Wie lange seid ihr denn schon zusammen?

Also für's erste Mal unbedingt eine Stellung, in der ihr euch angucken könnt. Dann siehst Du, ob es ihr gefällt, sie Schmerzen hat, oder so.

Außerdem unbedingt(!) dafür sorgen, daß sie vor dem Eindringen richtig feucht ist. Sonst tut's extra weh.

Es wäre auch interessant für euch, wenn Du Dir vorher mal ihr Hymen (=Jungfernhäutchen) ansehen würdest, dann weißt Du ob sie eins hat und wenn ja, wie stark es ist. Wenn es sehr stark ist, wird es dementsprechend bluten und auch weh tun :-(

Q}ué sxerá


Es wäre auch interessant für euch, wenn Du Dir vorher mal ihr Hymen (=Jungfernhäutchen) ansehen würdest

...das würde ich bleiben lassen...

Auch wenn es bei ihr das erste Mal sein sollte, so wird sie, wenn sie will, dass du in sie eindringst, auch eine gewisse Vorstellung davon haben. Lass sie dich führen - das wäre mein Vorschlag. Sie kann deine Hüften heranziehen, wenn sie soweit ist...und du bekommst nicht das Gefühl, irgendetwas Falsches zu tun. Geht aufeinander ein. Frag sie nach ihren Vorstellungen von einem schönen Vorspiel. Die Vorlieben vorher abzuklären ist wichtig. Vielleicht ist ihr orale Befriedigung (z.B.) für das erste Mal "zuviel" und wenn du dich dann einfach zwischen ihre Beine legst, könnte das die ganze Stimmung versauen.

DsaniQel3k2


Ich würde sie auch vorher fragen,

wie sie es sich mit deinem Samenerguss vorstellt - genauer gesagt ob es für sie okay ist, wenn du ihr reinspritzt.

Ich selbst habe das bei meinem ersten mal nicht richtig abgeklärt und den Samen einfach reinlaufen lassen - hinterher gab es ziemlichen Ärger.

Ich bin mir zwar fast sicher, dass 8 von 10 Mädchen damit einverstanden sind wenn du reinspritzt - auch wenn du sie vorher nicht einmal gefragt hast - aber ich würde dir empfehlen da auf Nummer sicher zu gehen!

LMujdBi8x4


Ähm... beim ersten Mal sollte man schon ein Kondom nehmen, ne?

Von daher erübrigt sich die Frage mit dem Spritzen :)z

...das würde ich bleiben lassen...

Wieso denn? ???

j(aoy]sung


Leg' Dich nicht darauf fest, dass es jetzt und nur heute klappen muss auch wenn der Abend ganz romantisch gewesen ist. Weniger Erwartung macht einfach mehr Spaß.

Würdige, dass es für sie evtl. ein echter Schritt in einen neuen Lebensabschnitt sein könnte. Es gibt durchaus Menschen, die vorher mit Sexualitaet nichts am Hut hatten.

Q2uPé s"erxá


Wieso denn?

Weil es - und gerade am Anfang einer Beziehung - nicht gut ankommen könnte. Dazu gehört einfach ne ordentliche Portion Vertrauen. Und noch dazu: Was hätte er denn davon, - vorausgesetzt, er findet es überhaupt? Sollte er ihr dann sagen "Och, das könnte aber weh tun?" Das sollte doch ein möglichst romantisches und entspanntes erstes Mal werden und keine Stunde a la Doctor Sommer.

Auf welche Ideen ihr Jungs kommt, wirklich!

Eainsam]eSeele


...das würde ich bleiben lassen...

Wieso denn? ???

Also ich fänd das beim ersten Mal TOTAL unerotisch und abturnend wenn der erstmal ne halbe Stunde lang Biounterricht am lebenden Objekt macht :(v

Und das mit dem "rein laufenlassen" ist ja mal total daneben >:( :(v - Kondom her!

QQu7é sxerá


Ich sag´s ja, - Männer!

EKin,sanmeSexele


Ja scheint so. Vorallem - es hat hier keiner mit ner romantischen Ader geschrieben, schon schade. :-(

e\hrlPichExR


Klar level_7, schaff DU die romantische Stimmung! Sie wird als Jungfrau nicht dazu in der Lage sein.

Nee, Spaß beiseite. Du willst ja ernsthafte Kommentare.

Das Mädel muss ja auch mit Jungfernhäutchen nicht bekloppt sein. Guter Sex ist Teamwork, ob nun die erste oder die dreihundertachtundfuffzigste Nummer. Also – lass ihr ihren Spielraum!

SNportxy_D


kommt noch - keine sorge :-p

wichtig ist, dass sie entspannt ist..dass sie merkt, dass sie nicht irgendwie unter zugzwang steht..sie muss merken, wie sehr du sie liebst..je lockerer sie ist, desto weniger wird es weh tun, weil sie weniger verkrampft ist..

da kommt es immer sehr auf die Stimmung an: wie schon gesagt - Kerzen, langes Vorspiel und bloß alleine sein..

gut ist sicher auch eine (Ganzkörper-)Massage :-p

bin übrigens in fast der gleiche Situation..meine Freundin ist noch Jungfrau - ich allerdings nicht mehr..bei meiner Ex waren wir beide noch ohne sexuelle Erfahrungen..deswegen haben wir auch kein besonders tolles erstes Mal erwartet :-p

Diesmal erwarte ich zumindest von mir, dass ich es IHR besonders schön machen werde =]

Grüße *:)

L\udxi84


Weil es - und gerade am Anfang einer Beziehung - nicht gut ankommen könnte. Dazu gehört einfach ne ordentliche Portion Vertrauen.

Ähm... das Hymen anzugucken braucht mehr Vertrauen als es zu durchstoßen? ???

Was ist das denn für eine komische Logik?

Und noch dazu: Was hätte er denn davon, - vorausgesetzt, er findet es überhaupt? Sollte er ihr dann sagen "Och, das könnte aber weh tun?"

Nein, aber er kann ihr z.B. sagen "Du hast gar keins mehr, da kann nix bluten". Ich hab schon öfter Jungfrauen erlebt, deren Jungfernhäutchen schon früher gerissen ist (also nicht durch Sex).

Das sollte doch ein möglichst romantisches und entspanntes erstes Mal werden und keine Stunde a la Doctor Sommer.

In meinem Beitrag steht übrigens nirgends, daß er das direkt vorm Eindringen machen soll. Ich dachte dabei eher an einen Abend vor dem ersten Mal.

Auf welche Ideen ihr Jungs kommt, wirklich!

Was ist daran so abwegig? Interessiert ihr euch nicht für den Körper des anderen? ???

Also ich fänd das beim ersten Mal TOTAL unerotisch und abturnend wenn der erstmal ne halbe Stunde lang Biounterricht am lebenden Objekt macht

Ich wiederhole: In meinem Beitrag steht übrigens nirgends, daß er das direkt vorm Eindringen machen soll. Ich dachte dabei eher an einen Abend vor dem ersten Mal.

Im übrigen finde/fand ich gerade das tolle, den Körper des anderen Geschlechts zu entdecken. Womöglich ist das unromantisch, aber man ist ein sehr viel besserer Liebhaber, wenn man durchschaut hat, wie das alles bei der Frau funktioniert :p>

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH