» »

Was tun gegen sexuelle Erregung bei der Frau?

D>schexnaya


PS: probiert wurde schon Eis, SB, Ablenkung von Gedanken anturnender Situationen

cGhiliap#epexr


Ist ja krass. Prüfungsstress macht dich geil, hör ich echt zum ersten Mal. Schade das ich nicht Dein Freund bin, um Dich von Deinem Leid zu befreien, zumal ja selbst der Sex nur kurz Abhilfe schafft und ich somit nach kurzer Zeit wieder helfen müsste. Boah, was für eine Frau!!!

Mit einem schmunzeln auf den Lippen, drücke ich Dir die Daumen für die Prüfung und beneide Deinen Freund.

EJrn9e{sto_5J5


Hallo

Bei Jungs hilft Sport z.B. Joggen sehr gut gegen zuviel Erregung.

Und der Sport hilft auch beim Abbau des Stresses wegen der Prüfungen!

Liebe Grüsse

L1ov8Hxus


Dschenaya

Du solltest einen eigenen Faden aufmachen. Der hier ist alt und Katja hat ihre Prüfungen längst hinter sich ;-) .

u6hux2


04.05.09 22:45

Katjas Erregung ist in der Zwischenzeit vielleicht doch ein wenig abgeklungen. Zumindest werden die Prüfungen vorbei sein.... *:)

@ Dschenaya

Als Kind hatte ich nach einer Phimose- OP eine ähnliches Problem. Meine Mutter hat mich dann jedesmal zum Pullern in eine Kamillebad gesetzt, was die Schmerzen gelindert hat. Bei den Harnmengen eines Erwachsenen scheint das zwar nicht sehr appetitlich zu sein, aber es ist die Frage, ob das Leid oder der Ekel größer ist. Rein hygienisch ist die Lösung völlig unbedenklich.

DyasJexnFs


@ Dschenaya

Vieleicht der Beckenboden verspannt ? Warme Sitzbäder können da helfen...

SAylvkeskterx83


@ katja_m

Dein Problem wurde von //ehrlichER // absolut perfekt beschrieben. Du stehst jetzt vor einer der wohl wichtigsten Prüfungen deines bisherigen Lebens. Bei dem Stress der dabei aufkommt will dein Unterbewußtsein natürlich vor dieser Situation fliehen. So eine Flucht gelingt am besten mit einem starken Reiz wie z.B. Sexualität, Essen, Alkohol, TV, Internet, etc.

Eine Methode gegen solche Ablenkung ist Selbstdisziplin. Am besten du legst jeden Morgen ein paar Mal selbst Hand an um sicherzugehen, dass dein Sexualtrieb befriedigt ist. Während du lernst sagst du dir jedesmal vor wenn du wieder erregt wirst selbst vor, dass du jetzt lernen willst um deine Ziele zu erreichen. Führe dir deine Ziele vor Augen, werde dir bewußt, dass sexuelle Empfindungen gerade nicht ein wichtiges Zeil für dich sind und wende dich dann wieder dem Lernstoff zu und konzentriere dich voll auf ihn. Wiederhole dies jedes mal wenn du wieder erregt wirst.

Eine weitere Methode, gern auch mit der ersten Methode kombinierbar ist die des Stressabbaus und der bewußten Belohnung. In einem von dir selbst festgelegten Zeitraum solltest du jeden Tag bewußt etwas anderes machen um den Kopf frei zu bekommen. Gehe Joggen, treibe sonst einen Ausdauersport, gehe spazieren, gehe einen Kaffee trinken, etc. Lass während dieser Tätigkeiten bewußt die Seele baumeln. zudem solltest du dich am Ende eines Lerntags selbst belohnen. Trinke ein Glas Wein oder ein Bier, schaue etwas Fernsehen oder sieh dir einen Film an, lege selbst ausführlich Hand an, etc.

Bei Mittelchen vom Heilpraktiker wäre ich vorsichtig. Nicht das eine unerwünschte Wirkung dieser Mittelchen deine Lernerei vollständig zum erliegen bringt.

Dein Problem kenne ich von mir selbst sehr gut. Als Mann hat man aber das Problem, dass man sich ziemlich schnell wund reiben würde. Deshalb ist man(n) auf die gerade beschriebenen Methoden angewiesen. Glücklicherweise funktionieren diese sehr gut.

Also, viel Glück bei deiner Prüfung!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH