» »

Wann ist eine Frau schlecht im Bett?

h0annix84 hat die Diskussion gestartet


Was kann eine Frau alles falsch machen?

Sie bläst, sie macht Stellungen mit, sagt wenn sie auf ihn Lust hat und fragt nach einem speziellen Wunsch! Kann sie trotzdem noch schlecht sein?

Antworten
h6arrPy3103


ja, nur dass es eben gemacht ist. sprich lustlos

bGarbalra_\voQm_Rh^eixn


Wie alles im Leben, so kann auch dies Geschmackssache sein. Kerl A war mit Frau X im Bett und empfindet sie als Bettniete. Kerl B hat irgendwann auch die Ehre mit der gleichen und betrachtet sie als richtige Granate im Bett.

h>aTnni8x4


also gehen wir davon aus, dass sie Lust dabei empfindet! Sie steh eben auf ihn und ist heiß auf ihn!

F|reuUdenkXind


fragt nach einem speziellen Wunsch! Kann sie trotzdem noch schlecht sein?

Guter Sex ist intuitiv... Nicht fragen sondern fühlen

h"ann]i84


schon klar, das gehört dazu. aber man sollte doch auch mal fragen!

kvuckuFcksbgluxme


stellungen mitmachen :-/

hej, ich mach die reiterstellung. machst du mit? ;-D

b.arbara4_vo+m_Rheixn


Klar, mit Dir immer. @:)

hlannix84


ich stelle hier diese Frage, weil sie mir wichtig ist und nicht darauf aus war, wie der ein oder andere meinen Ausdruck auf die Goldene Waage legt!!!!

bFarbaIra_cv{om_Rhein


Das schlimmste was eine Frau im Bett verkehrt machen kann ist Lustlosigkeit. Sobald Lust von beiden Seiten im Spiel ist, kann eigentlich nicht viel verkehrt laufen.

h?anrni84


wie sieht es aus mit Kondomen? Mindern sie die Lust auf Sex?

b4arbara_vo.m_Rxhein


Man kann sie geschickt in den Liebesakt mit einbeziehen. Z.B. mit dem Mund drüberziehen.

kVucku@cksbl%umxe


@ hanni84

tut mir leid, wenn ein eingangsbeitrag sehr kurz ist, dann ist mir nicht so bewußt, dass ja ein ernstes anliegen dahinter ist, also dann sehe ich eher den beitrag als sache für sich und weniger die person und die geschichte dahinter.

zu deiner frage, ich würde so sagen: für einen bestimmten menschen kann die frau dann immer noch schlecht sein, ja. und zwar schlecht im sinn von: nicht gut für den anderen/nicht passend für den anderen.

also die frau kann für X "schlecht" sein.

und das mit dem "mitmachen", das klingt zwar nach wortklauberei aber es gibt glaube ich schon einen ernsten hintergrund. stell dir einmal vor ein mann würde sagen: Ich mache alle Stellungen mit.

wie klingt das in deinen ohren?

mGaZth4x8


Z.B. mit dem Mund drüberziehen.

Gute Idee :)^

NEurdxyly


genau und am besten dann kräftig Luft holen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH