» »

Massage (ohne Anfassen im Intimbereich) = Fremdgehen?

sDc]hwi6ndljerx80


ist aber aufregender mit schlechtem G

wqarum&guckZtihrMsxo?


sodesne

okay, im grunde sehe ich das, was du in deinem letzten beitrag geschrieben hast genauso.

aber sag mal...du schreibst " wenn es im rahmen der beziehungsregeln ist" (sorry, weiß nicht wie man zitiert...)

legst du echt am anfang der beziehung regeln fest?? ich meine, ich bin mit meinem freund knapp sechs jahre zusammen, für uns beide ist treue und vertrauen wichtig...aber grenzt du da genau für jeden möglichen fall ab was nun fremdgehen wäre und was nicht? ich sehe das auch nicht so, dass ALLEINE eine massage von einer fast unbekleideten studentin fremdgehen ist. wobei ich mich halt auch fragen würde, warum sie denn nackt sein muss, wenns nur um die massage und nicht doch um irgendwie mehr geht...ich weiß dass meinem freund es nicht gefallen würde, wenn ich sowas tun würde und würde es deshalb nichtmal in erwägung ziehen...

klar, es gibt "offenere" beziehungen, aber das scheint beim TE und seiner freundin ja nicht so zu sein. alleine, dass er sich darüber gedanken macht ob es okay wäre, zeit mE, dass es in der beziehung nicht in ordnung ist...

S^od'esne


@ warumgucktihrso

aber sag mal...du schreibst " wenn es im rahmen der beziehungsregeln ist" (sorry, weiß nicht wie man zitiert...)

legst du echt am anfang der beziehung regeln fest??

Unten, unter dem fetten F ist

da kannste reinpasten.

Schau Dir hier an was passiert wenn man nicht abspricht, keine gemeinsamen "Regeln" hat. Nicht für Alles und jedes aber für das wichtigste. Das kann sehr unterschiedlich sein,stell Dir vor Du magste keine Hunde, und Partner kommt eines tages mit einem Cockerspaniel nach Hause um DIR eine Freude machen. Spätestens jetzt ärgerste Dich das Du Deine Hundephobie nicht angesprochen hast.

wobei ich mich halt auch fragen würde, warum sie denn nackt sein muss, wenns nur um die massage und nicht doch um irgendwie mehr geht

Trägt nichts zur Massage bei. Stimmt! Auge isst aber mit... warum laufen 99% aller Frauen lieber schick und sexy rum ? ;-D

Ich vermute das Diese Masseuse so Ihren Kundenstamm

vergrössert - und mehr wird das m.E. von Ihrer Seite nicht sein! Und selbst WENN gehören dann immer noch 2 dazu.

Stichwort: Eigenverantwortlichkeit.

alleine, dass er sich darüber gedanken macht ob es okay wäre, zeit mE, dass es in der beziehung nicht in ordnung ist...

Das ist eine Annahme leider nichts sicheres, sonst gäbe es die Diskussion hier nicht!

Die gibts wegen fehlender Klarheit bzw fehlenden Absprachen in der Beziehung.

w0arumguc0ktivhrsxo?


Schau Dir hier an was passiert wenn man nicht abspricht, keine gemeinsamen "Regeln" hat. Nicht für Alles und jedes aber für das wichtigste. Das kann sehr unterschiedlich sein,stell Dir vor Du magste keine Hunde, und Partner kommt eines tages mit einem Cockerspaniel nach Hause um DIR eine Freude machen. Spätestens jetzt ärgerste Dich das Du Deine Hundephobie nicht angesprochen hast.

(danke, hoffe es hat funktioniert :-D )

okay, wenn du sowas mit "regeln" meinst... wobei ich halt finde, dass man seinen partner mit der zeit ziemlich gut kennt und aus gesprächen oder erlebnissen schon abschätzen können sollte, was ihm gefällt oder halt wehtun könnte...und wenn man sich nicht sicher ist, sollte man es ansprechen bzw. absprechen. ich sehe das nicht so, dass eine kurze nachfrage nach dem motto "ich würde gerne ... tun, wäre das okay für dich" ein "um-erlaubnis-bitten" oder eine freiheitseinschränkung ist. man erzählt, was man gerne tun würde, fragt ob es für den partner okay wäre und entscheidet danach ob man es (dennoch) macht oder nicht...(damit meine ich jetzt nicht irgendwelche "kleinigkeiten")...

wie gesagt - an den TE - ich würde es nicht machen, es gibt sicher andere physiotherapie-praxen in deiner nähe...wo du dich von angezogenen frauen massieren lassen kannst (denn angeblich geht es ja nur darum). schöne frauen kannst du dir auch im schwimmbad oder der sauna anschauen, nur dass die dich halt nicht anfassen.... ;-)

MAaRraburxger


Nachricht vom Threadgründer:

Hallo Leute!

Wieviel Leute sich hier an der Diskussion beteiligt haben. Vielen Dank nochmal!

Ich habe den Massagegutschein eingelöst und habe keinerlei Schuldgefühle oder so. Hatte anfangs Bedenken, weswegen ich ja hier ein Thread eröffnet habe, aber nach der Massage muss ich sagen, dass meine Bedenken nicht angebracht waren. Es war eine harmlose Massage und das Mädel sehr nett und diskret. Ich würde es glatt wieder machen, wenn ich wieder mal viel am Schreibtisch gesessen habe.

Wie kann man denn das Thread schliessen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH