» »

Knutschflecke: wie loswerden?

H'orslt12x3


Normal trage ich sie gern und offen, aber es gibt Situation im Leben, da wäre es einem lieber, man hätte keine Knutschis bekommen... :-o

gktak"obe67


stimmt horst schließ mich deiner meinung an......von den lästigen fragen der freunde un verwandten ganz abgesehen *gg*

gHtgakob+e67


stimmt horst schließ mich deiner meinung an......von den lästigen fragen der freunde un verwandten ganz abgesehen *gg*

KKol[i1bri


auch beim

Vorstellungsgespräch sind Knutschflecken nicht zu empfehlen ;-D

lsitt8le9_SAnoopy


Wunderheilmittel Zahnpasta

Das mit der zahnpasta hilft wirklich !!!!!

hab den Tip auch mal bekommen, ausprobiert und am nächsten tagb war er gleich um die Hälfte kleiner.

Ich finds immer witzig wenns den Männern peinlich is.

Wenn mein Freund mir einen verpasst sind bei uns zu hause die Standartausreden, dass auf dem Dorf eben die Briefkästen zu tief hängen, oder dass ich mal wieder mit dem Kühlschrank die Treppe runtergefallen bin ;-)

Zum Verstecken rate ich (jetzt wos auch kühler wird) einfach zu nem Rollkragenpulli.

Liebe Grüße

Y\in O- T


Und ich wundere mich schon...

...woher die ganzen Flecken herkommen.

Mein Freund mit Lippenstift ;-)

Iiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhh, Hilfe!!!!!

HTorsdt123


Also vor Bekannten und Verwandten hab' ich da normal kein Bammel. Vorstellungsgespräch könnt' ich auch noch mit Leben...

Ylin x- T


Upps... Fehlerteufel!

das sollte heissen: Mein Freund nimmt Lippenstift!

KIolixbri


Beim Vorstellungsgespräch

aber mit dem Satz angesprochen zu werden:

"Sie sind wohl ein sehr lebenslustiger Mensch, was?" und mißtrauisch beäugt zu werden, um dann mit Schrecken festzustellen, daß das Halstuch verrutscht ist, ist nicht sehr angenehm. Seriöse Jobs bekommt man so eher nicht........

Heparinhaltige Salbe hilft.

Hxormst1x23


Und was kann man sagen, wo die herkommen, wenn man nicht sagen will, dass es Knutschies sind? ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH