» »

zu feuchte scheide

wBer#nexro1


je nässer desto schöner,besonders beim ov

JHul^iau2228x8


@ cariñada

Kenne auch das Problem, dass er nicht viel spürt, weil zu feucht. Trick: ein bisschen mit den Scheidenmuskeln spielen. Es gibt da verschiedene Übungen, um sie zu trainieren.

Viel Spaß Julia.

SBad.Mcem5ory


Ich hab genau das gegenteilige Problem: Ich werde auch sehr selten "richtig" feucht -.-

Manchmal wirklich deprimierend, es ist eigentlich nie so, dass es mir nicht gefällt, eher im Gegenteil. Ich bin dann schon geil ;-D aber werde trotzdem nicht feucht. Mein Freund hat das auch lange als persönliche Niederlage angesehen, und meinte, er wäre zu schlecht für mich etc. Jetzt (Gott sei Dank)nicht mehr!

Aber naja, man kann eben nicht alles haben. :-(

TZhe An(imxal


Kenne das Problem. Meine Freundin hat das auch. Wenn ich ihn rausziehe, dass wir die Stellung wechseln können, ist mein ganzer Penis voller weißen Sekret. Das ist nicht schmierig sondern ist wie mehr wie eine Art Brocken (oder auch von der Form her wie ein Popel, dummer vergleich ich weiß, aber kommt in etwa hin). Ist wirklich störend. Normalerweise sage ich ja je feuchter desto geiler, aber das hat leider eher wenig mit Feucht zu tun...

H4asLe


Deine Freundin könnte einen Pilz haben, das würde ich aber mal abklären lassen.

l'eankixna1


The Animal - das ist komisch... Ich würde auch auf einen Pilz tippen :-(

Das Scheidensekret, was abgesondert wird bei sexueller Erregung ist klar und auf keinen Fall klumpig :-/

Ich werde auch extrem feucht, bzw. nass... Manche Männer störte es...

s}chn'uffi089


@ carinada:

Warum musst du es denn abputzen, wenn du es dadurch unromantisch und abturnend findest? Ich werde auch ziemlich feucht, aber es hat noch keinen meiner Exfreunde gestört. Und "abputzen" musste ich währendessen auch nie...

TMhe, Ani:maxl


Danke das sollte bzw. werde ich gleich mit ihr besprechen...

sMt~iffleLr-T82


vor ab, sorry, habe mir nicht alle Beiträge zu Gemüte geführ ;-)

zum einen darfst du dich echt freuen das du so feucht wirst, andere Frauen haben nicht das Glück und müssen nachhelfen (Gleitgel und Co). Naja das einzige was mich stören würde wäre der ständige Lakenwechsel aber da könnte man ja auch was unterlegen. aber was ist denn sonst so schlimm daran? ekelt ihr beiden euch soooo vor deinen Säften oder wo liegt das Hauptproblem?

Kdixuri


Er spürt manchmal nichts, da liegt das Problem.

zum einen darfst du dich echt freuen das du so feucht wirst, andere Frauen haben nicht das Glück und müssen nachhelfen (Gleitgel und Co)

Nur, weil jemand ein gegenteiliges Problem hat als wer anders, muss er sich deswegen noch lange nicht freuen... Denn umgekehrt könnte man dann sagen, dass man sich als Frau freuen kann, wenn man immer trocken bleibt. Klasse Logik ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH