» »

Lecken alle Männer gerne, oder gibt es auch Ausnahmen?

WOishV_Masxter


tsss typisch frauen

tut mir leid binn mal wieder frauenfeindlich aber is soo

wissen mal wieder nicht was sie wirklich wollen

nicht nur beim lecken,auch bei vieles anderem,einmal sagens nee das will ich nicht und dann doch!!???

also ich hab genug erfahrung glaubt mir ich weis wovon ich spreche

oder bin ich nur ein PechvogelLL :-/

SCunldUance)76


tsss typisch frauen

tut mir leid binn mal wieder frauenfeindlich aber is soo

wissen mal wieder nicht was sie wirklich wollen

nicht nur beim lecken,auch bei vieles anderem,einmal sagens nee das will ich nicht und dann doch!!???

also ich hab genug erfahrung glaubt mir ich weis wovon ich spreche

oder bin ich nur ein PechvogelLL :-/

vielleicht hat dein "pech" ja auch damit zu tun, dass du nicht richtig liest, schon mal drüber nachgedacht? :=o

hier geht es doch überhaupt nicht darum, dass sie sich nicht gern lecken läßt oder nicht weiß ob sie es mag oder nicht, sondern dass ihr freund nicht (mehr) lecken mag und sie will nur wissen warum das so sein könnte. :=o

cWhicc,o46


Im Januar schreibst Du, weil Du dringend eine Kind haben möchtest: Nehm jetzt schon Folio forte da dass schon empfohlen wird bei Kinderwunsch- aber das ist halt nur eine Vorbereitungssache.

Und heute dies: sind seit 1 1/2 jahren zusammen und bekommen im November ein Baby.

War zwar nicht geplant aber wir freuen uns sehr drauf.

Vermutlich habt ihr hier auch nicht zusammen gesprochen.

MgukapQu


Ich denk nicht dass eine Frau in dem Punkt plötzlich ihre Meinung ändert, vielleicht weil es der mann nicht so macht wie sie es braucht dass sie es dann nicht möchte. Allerdings hatte ich noch keinen Mann der ein hoffnungsloser Fall gewesen wäre. Mit ein wenig Führung wie ich es den gerne hätte und was mich in Ekstase versetzt wird das auch werden. Wenn er dann aber auf einmal nicht mehr möchte wusste ich nicht was ich tun sollte. Warum hat er jetzt auf einmal keine Lust mehr darauf wenn er es früher getan hat?

KDoelniErn_Kerxl


Hi!

Ich lecke für mein Leben gern und habe noch keine Frau erlebt, bei der es mir nicht gefallen und geschmeckt hätte. Allerdings hatte ich schon, dass eine Frau es nicht wollte. Leider...

Ciao

bBeyaSz-melegxim


hallo *:)

mein mann macht es auch immer wieder mal das er mich leckt aber was ich fragen möchte wie und nach was schmeckt es , :p>

P|ixng


@ beyaz-melegim

Probier es doch einfach selber... 8-)

b)eyamz-me#legixm


kann da niemand was sagen ???

S,idherxo


kommt ganz auf die frau an und wie sie sich pflegt. ich habe es bisher immer als leicht salzig und angenehm säuerlich empfunden :-q

bLeyaAz-meWlegxim


danke für dein antwort :-)

AmlfWrixed


Ich lecke sehr gerne ... und lasse mich gerne auch dabei gleichzeitig verwöhnen. Wichtig ist mir aber auch, dass die Partnerin immer sehr sauber ist. Darf gerne auch nach frisch gebadet duften ... ;-)

Aber habe auch erlebt, daß Frauen nicht so auf oralen Verkehr standen, weder aktiv noch passiv.

hdart3erxhugo


Hallöchen, bin 58 und lecke sehr gern, ich mag die weiche warme Haut und den unverwechselbaren Geschmack und wenns meiner Freundin gefällt.

Allerdings habe ich Probleme mit der Nacken überdehnung, vielleicht hat jemand nen Tipp, gern auch bordmail.

Gruß hugo

EVrdbeelrlimo


Wir sind seit 2 monaten zusammen und ich hab ihm schon öfter einen geblasen und er liebt es, aber er hat mich noch nicht geleckt.

Puh... ich finds echt total schade, hab dann seinen Kopf auch mal ein wenig nach unten gedrückt und er hat mich dann gefingert, hm...

als ich versucht hab es scherzhaft anzusprechen, meinte er: "Lecken? nene, das kann ich nich. außerdem steh ich doch nich auf fisch" also ne total blöde scherzhqafte aussage halt. das war aber schon in den ersten wochen.

ich schaffs aber einfach nich ihn direkt drauf anzusprechen...

hab mir gedacht, dass ich mich vll mal so hin leg dass meine muschi in die nähe von seinem kopf kommt beim blasen...

ich bin auch immer rasiert und frisch gewaschen und sonst hat sich nie jmd beschwert :°(

mqe~lliVebejllxie


als ich versucht hab es scherzhaft anzusprechen, meinte er: "Lecken? nene, das kann ich nich. außerdem steh ich doch nich auf fisch" also ne total blöde scherzhqafte aussage halt. das war aber schon in den ersten wochen.

also echt, nach so einer bescheuerten Aussage wär ich total gekränkt . Wenn DAS seine Art von Humor ist, dann hat er einen saublöden Humor :(v

Und blas ihm halt auch erstmal keinen mehr, dann merkt er mal, wie das ist :=o

h|err @scham.loxs


den spruch mit dem fisch find ich auch sehr hart und fies. das geht ja nun gar nicht!

aber zum lecken: im ernst, ich lecke sehr gern. und liebe es, wenn sie dabei zittrig-zuckend-stöhnend-schreiend kommt.

aaaaaber: ich muss schon feststellen, dass ich manche frauen nicht soo gern und manche einfach nur zuuu gern lecke.

wenn ich wüsste, woran das liegt... also, es hat nichts mit der hygiene, mit der rasur oder den haaren oder der anatomie der jeweiligen möse zu tun. das weiss ich...

hm. vielleicht spielt auch ihre jeweilige art sich beim lecken zu bewegen, es zu geniessen eine rolle.

muss ich mal drüber nachdenken gerade... ]:D *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH