» »

Erstes Mal MiT "Gutem Bekannten" ?

EYdwar4dsGi6rZl hat die Diskussion gestartet


hallo ihr da draußen :-)

ich hoffe, ihr könnt mir helfen. es geht um folgendes:

ich bin 17 jahre alt und denke schon seit längerem über mein erstes mal nach. ich fühle mich absolut bereit dazu, nur habe ich momentan keinen freund. nun ist da dieser bekannte. ich kenne ihn schon seit der 5. klasse und irgendwie war da schon immer etwas zwischen uns. er war mein erster kuss und erst neulich haben wir es wieder ziemlich weit kommen lassen, aber eben kein sex.

nun bin ich mir allerdings relativ sicher, dass ich keine beziehung mit ihm haben will (oder zumindest kann ich es mir nicht vorstellen) und er sagt, es sei bei ihm auch ähnlich. ich vertraue ihm allerdings total!

nun die frage: soll ich mit ihm schlafen, wenn es das nächste mal wieder dazu kommt oder lieber nicht?

wie gesagt, es geht um mein erstes mal und er ist eben nicht mein fester freund. was meint ihr?

danke schonmal im vorraus für eure ratschläge :-) *:)

@:)

Antworten
Efdwar'dsGairxl


naa, heute keine Leute mit Meinung da oder wie? :-p

8V3/Andxro


Na grossartig viele ratschläge kann man dir nicht geben. entweder du machst es oder nicht.

Wenn du es machst solltest du dir sicher sein das du das willst und dir im klaren sein das es eure freundschaft eventuell belasten wird. könnte sein das sie dadurch einfach alles für euch ändert und ihr euch nicht mehr so vertraut wie vorher.

Es kann allerdings auch sein das ihr euch z.b. verliebt oder das ihr einfach eine sexbeziehung habt eine zeitlang. oder es bleibt einmalig und ihr könnt als freunde weiter hin so leben wie vorher.

Wobei ich das nicht glaube das alles so bleibt wie vorher es wird im endeffekt auf eins davon hinaus laufen, zumindestens meien meinung ;-)

d/e*neni8s-boy


Also ich finde, du solltest dein erstes Mal lieber mit jemanden tuen, mit dem du auch dann noch zusammen bist. Also bei mir war das so, dass ich endlich fi.... wollte. Ich habe mir eine aus dem Internet rausgesucht und dann mit ihr geschlafen. Es wurde wegen mir leider nur ein ONS. Ich sagte nämlich damals, dass ich nicht mehr wollte. Heute denke ich oft darüber nach. Hätte ich es mit ihr doch bloß öfters getan. Sie war nämlich sooooooo schön. Also tu nicht den selben Fehler wie ich und mach es mit jemanden den du auch wirklich liebst.

EBdwardOsGBirxl


ja,das ist auch eher so eine frage des gewissens :) aber danke für die ersten meinungen, wie gesagt, ich bin mir eben ziemlich unsicher ..

b|ab!eorbixtch


ich finde das "erste mal" wird überbewertet! wenn du ihm vertraust und bereit dafür bist, dann mach es!

wobei ich jedoch von geplanten entjungferungen abraten kann!

vielleicht ergibt es sich einfach mal so... :)^

FNorIumanexr


Bis jetzt hast du nichts falsch gemacht. Du bist dir ziemlich unsicher und hast es deshalb (noch) nicht gemacht.

Mein Ratschlag: Ja, mach es!

Eine Begründung kriegst du aber nicht von mir.

Wenn du dir jetzt immer noch ziemlich unsicher bist, musste ja nicht auf meinen Ratschlag hören. Wenn du dir sicher bist, wünsche ich dir viel Spaß!

E)dwar]dsGixrl


Wow, vielen vielen Dank für die lieben Antworten :)^ @:)

also ich werde ersteinmal abwarten und sehen, wie sich was ergibt..wer weiß, vielleicht passiert ja beim nächsten mal auch garnichts..un wenn doch kann ich mir sicher sein, dass ich es mir überlegt habe :-)

ich geh die sache erstmal locker an ;-)

Danke nochmal an alle!

hMype


wenn du ihm doch vertraust und ihr beide eure ersten erfahrungen gesammelt habt etc ist das doch der perfekte partner!

Muss doch nicht immer der feste freund sein zumindest nicht wenn man so jemanden hat..

Vielleicht ist es sogar schöner für dich als mit festem freund weil das ja ein offeneres Verhältnis ist und du vielleicht dann nicht so schüchtern etc bist.. kann ich mir zumindest gut vorstellen..

E2dwar*dsxGirl


der gedanke ist garnichtmal so schlecht....

hKyxpe


und wie ist es dir mittlerweile ergangen?

sLil3mie


habs damals auch mit meinem besten Kumpel versucht :) Irgendwie war ich aber doch verkrampft und es hat nicht funktioniert.

Die Beziehung danach war auch leicht angespannt- hat sich aber gegeben.

Etwas dagegenzusetzen hab ich auch nicht, hauptsache das Vertrauen ist da :)

viel spaß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH