» »

Freund ist zu nett im Bett

ANnnikat8x2


mich halt einfach packt und in mich eindringt und mich benutzt.

Ich liebe es, wenn mir mein Freund so besorgt. Ich hatte allerderdings weder bei ihm, noch einem seiner "Vorgänger" damit ein Problem. Wenn du ihm sagst, das du mal richtig hat genommen werden willst, macht er es doch bestimmt. Die Idee mit dem Rollenspiel war doch nicht schlecht. Oder du machst ihn mit etwas dirty talk an. Oder Provozier ihn (es muss schon klar sein, dass es nur im Spiel ist): "Ich habe gehört, du bist so ein Schlappschwanz, der seine Freundin nicht richtig befriedigen kann, weil du keinen hochkriegst ..."

Wenn er einmal angefangen hat, dich härter zu nehmen, solltest du ihn beim ersten mal etwas "anfeuern".

wie gross, geil aussehend (erwähne seine Schaamhaare, Eier, Adern usw) sein Schwanz ist, hört jeder Mann gern; auch gut "ja, gib es mir", geiler Hangst oder andere Klassiker, die hier doof klingen, können beim Sex geil sein, sollte aber auf keinen Fall künstlich wirken

Stöhne was das Zeug hält, dann macht er auch mit. Zur Not findet sich ein einsames Plätzchen im Freien. Habt ihr keine Bekannten/Geschwister, die euch mal die eigene Wohnung überlassen würden? Eure Eltern sind doch bestimmt nicht immer da.

KIus$ch>el89


ich glaube kaum, dass eine echte bezihung an einem sexproblem zerbrechen kann. liebe ist immerhin mehr.

wenn er es nicht will, kann es auch andere gründe dafür geben. vielleicht hat er ja sogar angst, die kontrolle zu verlieren und dir in extase dann doch dolle weh zu tun. es ihm zu zeigen, dass dir nicht alles weh tut, ist eine möglichkeit. kannst ihn ja auch so erregen, dass er es von alleine macht. spiel bei ihm doch einfach mal mit der zunge rum, bis er es selbst nicht mehr aushält. vielleicht hilft das dann ja. bei meinem klapt das imer ;-)

b"obbEy20x09


Kuschel

ich glaube kaum, dass eine echte bezihung an einem sexproblem zerbrechen kann

Sorry - aber findest du eine solche Aussage nicht selber reichlich weltfremd und naiv? %-|

Schau dich doch nur einmal in den einschlägigen Fäden dieses Forums um - wenn du die eine Weile verfolgst, wirst du deine Meinung sicher ganz schnell ändern?

Tatsache ist, dass sexuelle Probleme zu den häufigsten und effizientesten Beziehungskillern gehören - neben finanziellen und wirtschaftlichen Sorgen.

Keine Frage - Liebe ist tatsächlich mehr als "nur" Sex ... aber leider ist Liebe allein nun mal meistens nicht genug! :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH