» »

Wer will schon eine Freundin die .....

MLed:ih4ra


Und wenn du nur "jemand drüberrutschen" lassen willst, kann das auch der umgekehrte Fall sein, dass du dann noch mehr Angst hast, weil du nicht die Erfahrung gemacht hast, die du wolltest!

jxustixce66


Ich lass einfach vorher ein paar andere typen über mich drüberrutschen. passt doch.

Ne ich werde ihn abservieren. Ich stell mich doch nicht so bloß und mach mich so verdammt lächerlich.

Unerfahrenheit kann auch sehr ''süß'' wirken. Ich hätte das nie als Negativ-Kriterium gesehen. %-|

Diese beiden Sätze dagegen wären ein absolutes Ausschlusskriterium gewesen. Also eine tiefe Zuneigung kann ich da nicht gerade rauslesen. :(v

Vkersahg5erixn


Hallo ihr,

ich antworte nicht auf die Altersfragen weil ich mich, je mehr Infos ich liefere, weniger anonym fühle....

Auf einiges werde ich jetzt trotzdem eingehen:

Also, ich bin keine JF, ich hatte 1 x Sex und das war der absolute Oberhorror.

Der Typ ist kein Arsch, ich weiß das er mich nie auslachen würde. Ich denke es würde ihn null stören.

Aber trotzdem schäme ICH mich total. ........

jYustic\e66


Ûnd bei anderen Typen schämst du dich nicht, weil die dir nichts bedeuten.

Kenn ich. Hatte ich mit meiner ersten Freundin auch so ähnlich. Was für ein irrglaube, boah.

Ich sag mal: Du bist ihm wichtig und nicht die Tricks, die du im Bett drauf haben könntest. :|N

Tehe_Driunkeun_Chrxis


Sorry aber ich lache mir grad richtig einen ab ^^

Verstehe ich das richtig? Du willst dich von anderen (vllt sogar Fremden) ficken lassen damit du dich nicht blamierst?

Seit ihr beide Jungfrau?

Weil du hast oben geschrieben "Er ist unerfahren"

Eh? Dann würde sich doch eher er blamieren als du dich.

Und ausserdem wovor hast du Angst? --> Fehler zu machen? Ist doch normal.

Wenn er dich liebt wird er nichts sagen, und hinzu kommt er ist selber unerfahren, von daher wo liegt das Problem?

Und kleiner Tipp: Gina Wild ist auch nicht als Porno Star geboren worden ]:D

Naja....

V"erasagexrin


Nein The_Drunken_Chris

ER ist sehr erfahren.

Ich hab erst 1 x mit jemanden gepoppt und das war der total scheiße. Ich würde das eher als 0,5 x Sex bezeichnen.

Trhe_DrzunXkxen_Chris


Oh sorry ^^ hab den Beitrag überflogen... sorry sorry ^^

Aber dann ist es doch einfacher finde ich. Lass ihn einfach machen.

S)ali~na30x8


Ich setze ebenfalls auf Fake, gehe runter auf 13 und setze auch alles was ich habe. ;-)

Mduk'apu


Es hat keinen Sinn wenn du vorher x-Typen über dich 'drüberrutschen' lässt, dadurch wird deine Unsicherheit auch nicht weniger und 'lernen' wirst du dabei genauso wenig.

Ich dachte immer, ich bin die "Königin des falschen Stolzes", aber da übertriffst du mich ja bei Weitem. Du wills einen Mann abschießen, der der Beste ist den du je hattest, der Verständnis dafür hat, weil du Angst davor hast im Bett zu versagen. Das kann ich nicht nachvollziehen. Weißt du überhaupt was für ein Glück du hast wenn er dir dieses Gefühl vermittelt und du dich so sicher aufgehoben fühlen kannst?

Woher überhaupt diese Versagensängste? Soviel kann man da gar nicht falsch machen, da Mann zu Mann und Frau zu Frau verschieden sind und genau das was den einen zum Orgasmus seines Lebens treibt lässt den anderen komplett kalt - mal ganz grob gesagt.

Ich habe auch nicht Männer wie Sterne am Himmel gesammelt und trotzdem glaubt mir keiner, dass ich erst 'so wenig' Erfahrung habe. Es sagt also gar nichts darüber aus wieviele Männer oder wieviele Male Sex du hattest, denn es heißt nicht dass es dich erfahrener macht und du dadurch alles besser beherrscht, als wenn du wenig Erfahrung hast.

T5he._Drutnke3n_QChris


Ich setze ebenfalls auf Fake, gehe runter auf 13 und setze auch alles was ich habe. ;-)

Hahaha dachte auch an Fake, aber hatte angst sowas zu schreiben, vllt ist es ja echt ^^

S%aliYna30x8


Wenn das echt ist, ist es kein Fall für Med1, sondern für nen waschechten Therapeuten. Das ist nicht böse gemeint, aber wenn jemand so gering von sich denkt, sollte er/sie über professionelle Hilfe nachdenken.

V"ersaxgerin


Ich setze ebenfalls auf Fake, gehe runter auf 13 und setze auch alles was ich habe.

Lass bitte deine Kontraproduktiven und kindischen Beitrage / Wetten - was auch immer das sein soll - es hilft mir nicht. Wenn dir so langweilig ist, könntest du mal wieder Fenster putzen gehen, Kleiderschrank ausmisten evtl. Badezimmer putzen aber sei doch so lieb und lade deinen Müll nicht in meinem Faden ab. DANKE

Es hat keinen Sinn wenn du vorher x-Typen über dich 'drüberrutschen' lässt, dadurch wird deine Unsicherheit auch nicht weniger und 'lernen' wirst du dabei genauso wenig.

Ja das wird mir auch langsam klar......

Weißt du überhaupt was für ein Glück du hast wenn er dir dieses Gefühl vermittelt und du dich so sicher aufgehoben fühlen kannst?

Oh ja , das weiß ich. Ich weiß ihn sehr zu schätzen und bin glücklich ihn zu haben. ICh weiß das er wie ein 6.er im Lotto ist. Er könnte soviele andere haben, aber nein, er gibt sich mit MIR ab.

Woher überhaupt diese Versagensängste?

Das kommt bei mir aus tiefster Kindheit :°(

VFer(sagexrin


Wenn das echt ist, ist es kein Fall für Med1, sondern für nen waschechten Therapeuten. Das ist nicht böse gemeint, aber wenn jemand so gering von sich denkt, sollte er/sie über professionelle Hilfe nachdenken.

Ja, darüber denke ich auch ohne Witz nach. Ich weiß nur noch nicht, ob das wirklich angebracht ist und ich genügend Mumm aufbringen kann......

w%isemxan86


ich stell mir auch weiterhin die frage, warum man nicht einfach dazu stehen kann, dass man noch nicht so viel erfahrung hat....

is doch viel besser, also wenn schon 100 jungs auf dir drauf waren...

ich hab meine jungfräulichkeit zum beispiel erst mit 20 verloren...

war mir das peinlich ??? NEIN...

für mich wars eben richtig so...

weil ich endlich die richtige person dazu gefunden hatte :)z

und genau so kanns jetzt bei dir sein =)

is doch toll, wenn man seine erste richtige erfahrung (dein erstes mal vergessen wir mal....) mit jemanden, den man liebt, machen kann :)^

ich seh da keinen nachteil und finds doch eher schön für euch :-)

SOalina7308


Wenn man sich diesen Faden mal von Anfang an ansieht, dann bekommt mal extrem schnell den Fake Verdacht.

Das ist nun mal Fakt!!!

Und, wie ich schon sagte, vielleicht ist therapeutische Unterstützung wirklich sinnvoll. Nur weil man zu einem Psychologen geht, heisst das nicht dass man knalla balla in der Birne ist.

Wie du schon selber sagtest, es liegt in deiner früher Kindheit. Wenn du soweit bist, ist das ein gewaltiger Schritt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH