» »

Nicht nackt liegen bleiben

K%uscheIl8x9 hat die Diskussion gestartet


also, mein freund möchte nach dem sex nicht nackt liegen bleiben. er steht kurz auf, zieht sich eine boxershorts an und legt sich dann erst zu mir. ich find das manchmal echt störend, aber er meint, er könnte es einfach nicht. ihn stört es zu sehr oder sowas. wie sieht das bei euch aus? habt ihr das auch? bzw eure partner?

Antworten
abdl5


Wie steht er zu seinem Körper. Warum verhüllt man sich? Es sit doch schön, nackt zusammen zu leigen, zu kuscheln und sich anzusehen.

S,olijdesa


Also das Problem hab ich nun nicht.

Aber ich selbst habe das damals auch nicht gekonnt, weil ich einfach Komplexe mit meinem Körper hatte. Inzwischen bin ich darüber hinweg, wie lange seid ihr denn schon zusammen?

Wenn es Hemmungen sind, kann es sein das er sie von selbst mit der zeit abbaut

hdaNrry<310x3


nach dem sex bleibe ich im bett , und kuschel mit der partnerin , so lange, bis etwas neues passiert, oder einfach nackt einschlafen.

S)eppexl10k


vllt hat er n "derben" blutpenis und packt ihn deshalb ein, bevor er ganz "abschwillt". auspacken tut die frau ihn ja auch meistens schon erregt. ;-) nur ne vermutung...

M~uka$psu


Ich selbst bleib danach auch nackt liegen. Mich stört es nicht, egal ob er nackt liegen bleibt oder sich etwas anzieht. Wenn er sich so besser fühlt soll er es tun.

HaerzXhafter


Vielleicht sollen die paar Tropfen, die nachher noch rauskommen können, einfach nicht ins Bett - kalte, nasse Flecken sind da ja etwas unangenehm ;-)

K:usc1hxel89


er selbst steht eigentlich super zu seinem körper. wir baden sogar manchmal zusammen und da ist er auch nicht die ganze zeit erregt. es ist halt nur, wenn wir in einem anderen zimmer miteinander geschlafen haben. im wonzimmer auf dem sofa, nach dem sex in einer decke eingewickelt, zieht er sich auch lieber etwas an. dass ich ihn nicht sehen soll, glaube ich kaum. ich kenn ihn immerhin schon so. wir sind jetzt auch schon über 15 monate zusammen und bis jetzt konnte er nicht ohne unterwäsche im bett liegen. dass er angst vor flecken hat, würde ich noch am ehesten glauben. allerdings nur, wenn es im bett ist, da wir schwarze bettwäsche haben. aber sonst ist er ja auch so.

occta2vxia


Hmmm ... also ich zieh auch gerne nach dem Sex wieder ne Unterhose an.

Es kommen halt immer noch ein paar Tröpfchen raus und die müssen nicht unbedingt im Bett landen. Oder halt da, wo man gerade Sex hatte ;-).

Und das geht ja schnell ... danach kann dann wieder gekuschelt werden :)^

A(nxaPn8dexr


Sich gleich danach wieder etwas anzuziehen ist voll abtörnend!

Alles was da noch nachtropfen sollte, trocknet auch ziemlich schnell zwischen zwei Körpern weg.

Nackt Kuscheln ist viel schöner. Und wer sich "danach" nackt geniert, der sollte es gleich bleiben lassen.

Es gibt Rolltreppen-rechts-Fahrer, Warmduscher, Schattenparker usw. und eben auch Nach-dem-Sex-Anzieher.

hloney2d06


Also ich zieh auch nach dem Sex oder anderen sexuellen Aktivitäten gern wieder die unterwäsche ab. Nicht weil ich mich geniere oder meinen Körper nicht mag, sondern einfach weil ich es angenehmer empfinde mit Unterwäsche im Bett zu liegen. Ich schlafe auch nicht nackt, selbst wenn es im Sommer warm ist. Ich mag es ganz einfach nicht, dass ist alles.

Allerdings ist es wirklich störend für den Partner und man kann ich dran gewöhnen...mittlerweile macht es mir nicht mehr so viel aus auch mal noch eine Weile danach nackt zu kuscheln. Er muss sich einfach mal überwinden ;-) man gewöhnt sich schließlich an alles...

jCawi}esodennb4lgoss


ich bleibe immer noch etwas nackt liegen, allein weil es katastrophal ist, wenn man mit ein paar tropfen an der unterhose festklebt. auauauauauau.

o%nkelHtoxm


;-D DA ICH ICH SO WIE SEHR GERNE NACKT BIN ;-D IST ES FUER MICH KEINE FRAGE DAS WIR DA NOCH NACKT BLEIBEN DAS KANN SICH DA AUCH MAL EIN PAAR STUNDEN HIN ZIEHEN *:)

:-x hilfe ich schrei ja wieder :-x

fEeugrig


Der ist ein eigenartiger Kerl. Vor wen versteckt er sich?

I6cec9resam8x2


Ich denke es ist für ihn einfach ungewohnt, es ist etwas anderes auf man gerade dabei ist oder danach da so rumliegt und sein ding da irgendwie so frei rumbaumelt. Früher hatte ich das auch das es ungewohnt ist, aber heute liebe ich es. Hin und wieder schlafe ich auch nackt, wenn ich dann morgens mit der morgenlatte aufwache, dann könnt ich alles vögeln was bei drei nicht auf den Bäumen ist ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH