» »

Epilieren des Hodens?

M~ax G^. Lixed hat die Diskussion gestartet


Wollte mal fragen, ob das schonmal jemand gemacht hat und ob man das unbedenklich machen kann.

Ich hab da nämlich große Angst mir was wegzureißen oder einzuklemmen.

Antworten
Rlongkcong; Comxa


Ich habe es versucht, aber glaube mir: Dir deine Eier mit glühenden Zangen wegzubrennen ist weniger schmerzhaft.

Nimm einen Nassrasierer!

fmrank$uNlricxh


Den bzw. Hoden kannst du nicht epilieren ! Nur den Hodensack. Ich mache es regelmäßig (alle vier Wochen) und habe keine Probleme. Du musst halt nur die Haut straff halten, dann gehts gut.

E&rdqbebegn


Ich mach mal wieder Werbung für Halawa. Einfach mal bisschen drüber googlen. Einfach, schnell, hält ne gute Weile glatt.

A]nxandxer


@ frankulrich

Mit welchem Gerät funktioniert das so scheinbar problemlos?

Ich hab das mal mit nem Epiliergerät gemacht und wenn ich nicht so tierisch geil gewesen wäre, hätte ich es wohl kaum ausgehalten. Aber vielleicht gewöhnt mann sich ja daran?

Auf alle Fälle muss man die Sackhaut dabei gut straff halten, damit man sich nix einklemmt.

Ausreissen sollten eigentlich nur die Haare dabei.

Und das Ergebnis is eigentlich auch recht gut ;-)

Ssnipk@idxdel


Ich rasiere mich trocken ohne Hautprobleme bereits seit Jahren täglich.

Hierbei benutze ich einen Rasierer von Braun, Series 1 190. :-) :)z

Er ist sanft und reißt nicht wie der "Dreikopf" von Phillips.

Bitte, aber, nach der Rasur kein Aftershave benutzen; das brennt höllisch. :|N ;-D

Trocken lassen oder leicht sehr dünn einölen. :)z :-) :)^ :)^

.

.

*:)

tmendarxo


mir ziehts schon die nüsse ein, wenn ich das hier nur lese! ein- zweimal inner woche rasieren sollte doch langen, oder?

fOra>nkulxrich


Epilieren !

Es ist ein Damen-Epilierer. Klar, du musst die Haut straff halten, sonswt kanns blutig werden. Aber so "opferst" du nur ca. alle vier - fünf Wochen ein paar Minuten und die nachwachsenden Haare "stoppeln" nicht ! Sicher, es ist am Anfang schwierig aber wirklich nur Übungssache. Dann gehts gut.

SVhiwroxkun


also ich weis ja nicht... ich denke mal das das eher schmertzhaft ist....

wer das macht schmiert sich danach den sack auch noch mit abc salbe ein oder?^^

AinxaUndxer


Sicher, es ist am Anfang schwierig aber wirklich nur Übungssache. Dann gehts gut.

Sagt doch alles, oder? ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH