» »

Was ist eine Nicht-nur-vögel-Affäre?

audlx5


Mukapu ich stimme dir voll und ganz zu. Wenn es eine Beziehung ist, hat die viel einen tieferen Sinn und es ist auch schöner als nur eine Vögelaffäre. :)^

MAukapxu


Ist irgendwie eine Sache die man absprechen kann, bzw. müssen Grenzen gesetzt werden, sonst funktioniert es bei mir nicht. Wenn man in einer Partnerschaft ist und sich eine Affäre sucht, kann ich verstehen, dass man etwas dauerhaftes sucht wo auch Gefühle bzw. eine tiefere Zuneigung für den Menschen vorhanden sind. Ich könnte es allerdings nicht mit meinem Gewissen vereinbaren wenn ich in festen Händen bin.

Wie immer habe ich eine kleine Anekdote ;-D ich versuche mich kurz zu fassen.

Hatte eine Bettgeschichte, er wusste nicht was er wollte und war für meinen Geschmack viel zu lieb. Die Möglichkeit, eine Beziehung daraus werden zu lassen hat er immer offen gelassen, er brauchte nur Zeit. Ich habe immer wieder betont, dass er nicht so lieb zu mir sein soll, solange er nicht weiß was er will. Ich kann damit nicht umgehen und weiß nicht ob ich es richtig verstehe. Ich habe gesagt, dass ich nicht bei ihm schlafen will weil dann Gefühle entstehen gegen die ich machtlos bin und das möchte ich nicht. Er schaut mich mit Kuhaugen an, nimmt meine Hand und fragt 'Schläfst du heute hier'.

Man könnte meinen er hat mir zugehört und verstanden was ich meine. Nein, leider nicht. Der Mann hat mich total verwirrt obwohl er heute noch meint er hat das damals auch alles so gefühlt wie er es mir gesagt und gezeigt hat. Tja eine Beziehung wurde nie daraus... Gott sei Dank, da er mir gesagt hat das er noch nie in seinem Leben einer Frau treu war und daraufhin war die Option für mich gestorben.

l"uckyxluzi


aber kann man sich denn über den reinen akt nicht auch verlieben wenn er gut war?

Mxu\kaxpu


Ganz ehrlich ich kann es nicht. Ich kann mich nicht in Sex verlieben sondern nur in einen Menschen. Natürlich kann der Sex großartig sein und man vermisst es aber das ist keine Liebe sondern einfach Haben wollen. Die Phase habe ich leider gerade. Natürlich liegt mir auch etwas an dem Menschen, ich habe ihn sehr gern und er fehlt mir auch, was wiederrum nicht mit dem Sex zusammenhängt sondern mit ihm als Person. Der Sex mit ihm war eigentlich perfekt, wirklich passgenau und alles war ideal. Allerdings war es auch nie mehr als das.

okros-\laxn


wenn man außer sex noch andere sachen (zusammen) unternimmt

T;ar;aMiax27


Eine solche Geschichte bedingt, dass man sich füreinander interessiert, irgendwie eine enge Bindung aufbaut und eben auch gemeinsam Dinge unternimmt. Es geht dabei nicht nur um irgendwelchen 6uellen Spaß, sondern eben auch um eine Art Beziehung, die man zueinander aufbaut.

Im Grunde fährt man dann wirklich zweigleisig und geht auch das Risiko ein, sich wirklich in die Affäre zu verlieben. Es seit denn man versteht sich nur sehr gut, sieht aber Gründe/ Störfaktoren, warum eine Beziehung daraus nie entstehen könnte. Mir gings mal so. Mir war klar, dass ich mich in die Affäre nie hätte verlieben können, da wir aus komplett unterschiedlichen sozialen Schichten kamen. Ich habe tags studiert, er nachts gearbeitet. Er war jünger. Er hatte andere Interessen, eine andere Reife, eine andere Wertschätzung von Dingen. Und dennoch hat er mir damals ein gigantisch gutes Gefühl gegeben. ich habe mich erneuert, jung, begeht, sexy und schön gefühlt, konnte mit ihm um die Häuser ziehen, einkaufen, lachen und weinen. und auch wenn uns beiden immer klar war, dass wir uns zwar verschossen haben und uns nahestehen, wir haben den Bogen nie überspannt, nie zu viel vom anderen erwartet, nie über treue geredet, nie zu viel Nähe aufgebaut. Manchmal hat es weh getan, die meiste Zeit aber war es das größte Geschenk eine so tolle Zeit erleben zu dürfen.

MIukaxpu


Hmm das Problem ist, wenn man außerhalb des Betts auch Kontakt hat, die Grenzen verschwimmen. Es ist mehr als nur Sex aber auch wieder nicht. Wenn man dann Gefühle wahrnimmt und vermittelt bekommt, von denen man weiß, dass sie nicht real sind oder nichts bedeuten. Mein Kopf weiß das, aber mein Herz bringt es durcheinander.

T]araWMia2x7


Bist du gerade in einer Situation wie dieser Mukapu?

Ich kann dich gut verstehen. Bei mir ist auch alles verschwommen. Und meinem Kopf war klar, dass die Affäre von der Liebe und auch von der Chance auf ein gemeinsames Leben überhaupt keine Zukunft hat, aber man kam sich so nahe, dass ich irgendwann wirklich beide Männer geliebt habe. Und es ist ein absolutes Chaos entstanden, denn man muss ja immer höllisch aufpassen, dass keiner was merkt.

M(ukJapu


Ich bin ungebunden und habe eine Bettgeschichte, also nicht diese klassische Affäre.

Darum versuche ich aber auch diese Grenzen einzuhalten um mich nicht gefühlsmäßig in etwas zu verlieren was keinen Bestand und keine Zukunft hat.

TRaraMiax27


Naja, wieso würdest du das ausschließen, wenn beide ungebunden sind, könnte sich ja schon auch was daraus ergeben, oder?

M<ukatpxu


Nein, da er keine Gefühle für mich hegt, sondern für eine Andere. :-( Irgendwie macht er mir mit manchen Aussagen und Taten auch immer wieder klar, dass es nicht den kleinsten Funken Hoffnung für ein 'uns' gibt. Andererseits verhält er sich auch nicht so, als wenn da gar nichts wäre. Ich rechne mir keine Chancen aus und nehme es hin, dass es schön ist bzw. war und ich nicht kämpfen brauche, da es für mich nichts zu gewinnen gibt.

DPeogr^atias


ne affäre ist doch vögeln.

Nö.

Eine Affäre ist eine als unangebracht bis skandalös beurteilte Angelegenheit. (Wikipedia)

L)inaK60910x1


Helft den arnmen Vögeln, aber schreibt vögeln nicht klein !;-D

T{arwaMpia2p7


Ich könnte das glaube ich, wenn ich Single wäre, nicht so trennen. Wenn ich mit jemandem schlafe, gibts immer irgendwie Gefühle. Zumindest war das bisher so. Also pass gut auf dich auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH