» »

Mein Sohn schaut mit Freund Pornos auf meinem Computer an

Hyootxen


Ahh, ich erinnere mich an meine Schulzeit, als ich etwa 16 war. Bei Freistunden war es uns erlaubt den Computerraum zu benutzen. Mussten uns nur für die Schlüssel ein -und austragen. Eine Aufsichtsperson war nie nötig, da sie glaubten die PCs genügend geschützt zu haben. Haben dann meistens Counterstrike gespielt, das wir heimlich installiert hatten. Jedenfalls, eines Tages mal nach Pornos gesurft und dann den ersten Hardcore-Streifen im Netz bewundert. :)z

Schule war einfach cool ;-D

NMaxmja


Ganz ehrlich? Meines Erachtens viel Lärm um nichts. Wenn dein Sohn Pornos schauen will, dann schafft er das acuh - wenn du ihn nicht unbedingt in einem Kellerraum einsperrst.

Mein Freund hat seinen ersten Porno irgendwann mit 10 oder so gesehen - soweit ich das beurteilen kann hat es seiner Sexualität in keinster Weise geschadet.

d"ennin7jox88


Also mann kann ja auch überreagieren;oder?

Heute kann man das nicht mehr verhindern das sich die heranwachsenden jungs und auch mädels sowas angucken.

Nicht umsonst sagt man die Generation Porno.

Es wird einem in dieser hinsicht heute extrem einfach gemacht.

Und nein man kann nicht überprüfen was auf der festplatte war auch wenn sie mal an den pc angeschlossen war.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH